Frage zum Garagenbau(Foto)

Diskutiere Frage zum Garagenbau(Foto) im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, wir haben "unser Traumhaus" gefunden, nur haben wir ein kleines problem. Das Haus, was auf der Zeichung zu sehen ist, ist gerade erbaut...

  1. #1 "Gast" Björn, 29. Juli 2006
    "Gast" Björn

    "Gast" Björn Gast

    Hallo,
    wir haben "unser Traumhaus" gefunden, nur haben wir ein kleines problem.
    Das Haus, was auf der Zeichung zu sehen ist, ist gerade erbaut worden und steht nun zum Verkauf.
    Lage und Haus entspricht vollkommen unseren Vorstellungen, aber:
    Ich möchte eine Garage haben.
    Es sollte eine größere sein, wo man auch einen größeren Hänger bzw. Wohnwagen rein bekommt(wegen der Durchfahrtshöhe und Breite des Tores).
    Am Besten wäre eine Doppelgarage oder Garage mit nebenstehendem Carport.
    Meine Frage hierzu ist, ob man auf diesem Grundstück überhaupt noch so etwas realisieren kann?
    Der Eigentümer kann mir eider keine weitere Auskunft geben.
    Wie gesagt, es sollten 2 überdachte Stellplätze zu realisieren sein!

    Kann man evtl. bis zur Grundstücksgrenze des Nachbarn bauen?

    http://people.freenet.de/spongebob123/Sonstiges/Graepel-Haus.jpg

    Schonmal Danke für eure Antworten.
    Gruss

    Björn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 29. Juli 2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Wo liegt denn ...

    ... KLEINER HUCKEN? Das heißt in welchem Bundesland? Landesbauordnungen sind unterschiedlich.

    Und außerdem gibt´s da offensichtlich einen Bebauungsplan.
    Also: Nichts wie hin zum Bauamt der Gemeinde und fragen.
    Und nen Plan vom Haus mitnehmen auf dem man sieht, wo die Fenster sind. Nebeneinander geht hier sowieso nicht. Höchstens hintereinander oder einer links, einer rechts. Aber das kommt wieder auf die Landesbauordnung und den Bebauungsplan an.

    Hier kann da niemand eine konkrete Auskunft geben, höchstens raten :konfusius .
     
  4. #3 "Gast" Björn, 29. Juli 2006
    "Gast" Björn

    "Gast" Björn Gast

    Ach, hab ich ganz vergessen. Ist in Niedersachsen.

    Die Grundstücke sind schon abgemessen und das Grundstück in der Draufsicht rechts ist auch schon bebaut.

    Ansonsten hatten wir evtl. überlegt, halt zu dem bebautem Grundstück hin eine breitere Einzelgarage hin zu bauen und vor dem Haus noch ein Carport zu errichten.

    Die Frage ist nur, ob es überhaupt möglich ist wegen der geringen Abstände zu den Nachbargrundstücken.

    Gruss

    Björn
     
  5. S.Oertel

    S.Oertel

    Dabei seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-ingenieur
    Ort:
    Meckl.-Vorp.
    Hallo,

    Bauamt fragen! Bei mir ist Grenzbebauung zulässig (auch lt. B-Plan), d.h. max 9m lang und max 2,20 m hoch. Ansonsten gelten 3m Abstand. Konkret: Entweder auf Grenze bauen oder 3m Abstand halten. Ob Du das im Nachinein noch genehmigt kriegst, ist eine andere Frage...
    ..aber mit 5,5*8,95m kann man schon eine Menge anfangen!

    Gruss
    Sven
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zum Garagenbau(Foto)

Die Seite wird geladen...

Frage zum Garagenbau(Foto) - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  4. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...
  5. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...