Frage zum KFW Kredit

Diskutiere Frage zum KFW Kredit im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo! Habe einen KFW Kredit in meiner Finanzierung. Habe mal eine Frage: :) Wenn ich laut Wärmeschutznachweis ein KFW 60 Haus mit...

  1. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Habe einen KFW Kredit in meiner Finanzierung.

    Habe mal eine Frage: :)

    Wenn ich laut Wärmeschutznachweis ein KFW 60 Haus mit folgenden Vorraussetzungen erreiche =>

    Poroton - Kerndämmung - 4cm zusätzliche Dämmung im Dach (insg. 24cm) - Gasbrennwert & Solar unterstützung

    ist es dann ein Problem nachträglich zum Positiven was zu ändern?!

    Bin nämlich am überlegen mir eine Luft-Wärmepumpe zu zulegen. Ist ja bekanntlich einergiesparender als ein Gas-Brennwertgerät...

    Kann ich das einfach so machen, oder worauf sollte ich achten?!

    Gruss Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Das ist eine gravierende Änderung, Du brauchst einen neuen Nachweis.

    Unabhängig davon ist Deine Annahme (siehe Zitat) primärenergetisch betrachtet nicht zwingend richtig!
    Sogar garantiert nicht, wenn du mit dem Wechsel die Solaranlage "sterben" lassen willst.
     
  4. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Also müsste der Wärmeschutznachweis nocheinmal gemacht werden?!
     
  5. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Ja, er müsste dann geändert werden.
    Allein schon wegen der öffentlich-rechtlichen Anforderung : Nachweis nach EnEV
    (Unabhängig von der privatrechtlichen Beziehung zur KfW)
     
  6. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Also die Solaranlage soll bestehen bleiben. Möchte nur die Gasheizung mit einer Luft-WP tauschen. Am besten mal bei der KFW Bank anfragen denke ich.

    Hat jemand eine Idee wie am besten? Per mail oder mal anrufen?

    Gruss Stefan
     
  7. #6 VolkerKugel (†), 17. Dezember 2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Einfach ...

    ... anrufen :konfusius .
     
  8. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Hat den jemand eine Nr., bzw. einen link zu einer Page von denen wo Kontaktinfos wie z.B. ein Tele.-Nr. stehen?

    Gruss Stefan
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    KfW-

    Beratungscenter
     
  11. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Danke! ;-)
     
Thema:

Frage zum KFW Kredit

Die Seite wird geladen...

Frage zum KFW Kredit - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen

    KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen: Ich habe ein paar Fragen zur KfW-Förderung beim Einzelmaßnamen im Bestand (430). (1) Ich möchte zunächst von Heizkörpern auf Flächenheizung...
  4. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  5. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...