Frage zum "Trockenlüften"

Diskutiere Frage zum "Trockenlüften" im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo zusammen. Ich habe eine Frage zum Thema "Trockenlüften". Und zwar geht es um Baufeuchte in einem Neubaukeller. Außen: -5°C mit rel....

  1. pfiffig

    pfiffig

    Dabei seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    schüler
    Ort:
    weimar
    Hallo zusammen.

    Ich habe eine Frage zum Thema "Trockenlüften". Und zwar geht es um Baufeuchte in einem Neubaukeller.

    Außen: -5°C mit rel. Luftfeuchte von 80%
    Innen: 22°C Raumlufttemp. mit 70% Raumluftfeuchte
    Wandoberflächentemp. der Kellerwände innen: 16°C

    Es werden zuerst alle Fenster geöffnet und die vorhandene Luft komplett ausgetauscht. Dann wieder auf 22°C hochgeheizt, wieder gelüftet usw.

    Nun meine Fragen:
    1. Kann es vor dem ersten Lüften zu einer Kondensatbildung kommen (Wand oder Raumecken)?
    2. Kann es nach dem ersten Lüften zur Kondensation auf der Wand kommen?
    3. Welchen wert erreicht die rel. Luftfeuchte, nachdem die kalte Außenluft wieder auf 22°C hochgeheizt wurde?

    Danke im vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    zu 1. JA
    zu 2. Nein
    zu 3. ca. 13,7%
     
  4. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    1. ggf. ja. 16°C ist grenzwertig, da es einzelne Wandabschnitte geben könnte, die noch etwas kühler sind.
    2. Nein, wenn die nur solange gelüftet wurde, dass die Bauteile nicht auskühlen.
    3. nicht sagbar, da die Luft aus der Umgebung wieder Wasser aufnimmt. Würde sie kein Wasser aufnehmen, läge die rF bei etwa 15%.

    Schüler aus Weimar?! Hausaufgabe oder Kurs bei Helbig?
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hausaufgabe dürfte wohl richtig sein. ;)

    Deswegen interessieren die Praxishinweise sehr wahrscheinlich nicht. :D
     
  6. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Ich frage ja nur nach deswegen nach dem Sinn der Frage, da ich für den Grundkurs Bauphysik an der BU mal eine Aufgabe geschnitzt zu haben, die eben diese Randparameter beinhaltete ... Und da interessieren die Praxishinweise sehr wohl ... Helbig ist kein sturer Theoretiker ...


    und ja ... ich habe mich nur eben rumgedreht und in's hx-Diagramm geschaut ...
     
Thema:

Frage zum "Trockenlüften"

Die Seite wird geladen...

Frage zum "Trockenlüften" - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  4. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...
  5. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...