Frage zum Verputzen von Betondecken

Diskutiere Frage zum Verputzen von Betondecken im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Guten Abend Meine Frau und ich sind am Grübeln was wir mit den Betondecken in unserem Neubau machen. Tapete wollen wir nicht, ist einfach zu...

  1. #1 tomtom2000, 15. August 2007
    tomtom2000

    tomtom2000

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Pfalz
    Guten Abend

    Meine Frau und ich sind am Grübeln was wir mit den Betondecken in unserem Neubau machen.
    Tapete wollen wir nicht, ist einfach zu ... na ja altmodisch.
    Was würden die Experten empfehlen bezüglich Verputzen ?
    Es gibt ja auch Streichputze. Macht das Sinn bei Decken ?
    Gibt es auch so etwas wie Streichputze die mittels Spritzpistole aufgetragen werden können ?

    Danke schon mal im vorraus für Antworten !

    Gruß
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    gibts alles, und?
    geh zu einem maler such dir aus was dir gefällt und lasses machen.
     
  4. #3 tomtom2000, 15. August 2007
    tomtom2000

    tomtom2000

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Pfalz
    Eigentlich suche ich mit dem Beitrag Anregungen was möglich ist.
    Ich wollte es selbst machen, weniger wegen des Geldes wegen, sondern weil ich es selbst machen will.
     
  5. planfix

    planfix Gast

    das hast de aber nicht gefragt;)
    außerdem sind diese spritz... nicht übel, wenn man(n)s kann:Roll
     
  6. #5 tomtom2000, 15. August 2007
    tomtom2000

    tomtom2000

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Pfalz
    Hast recht, hab ich etwas blöd geschrieben.
    Ich hab im Internet nicht viel über das Thema gefunden. Mein Nachbar hat an der Decke Putz der mit der Pistole aufgetragen wurde. Dieser Putz enthält wohl kleine Styroporkügelchen, was mir aber nicht gefällt. Was mich interessiert, ist welche Alternativen es gibt.
     
  7. voggel

    voggel

    Dabei seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlossermeister
    Ort:
    Dirmstein
    Benutzertitelzusatz:
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    meine Meinung

    wir hatten die selbe Fragestellung in unserem Haus .
    Ende vom lied das was wir am Anfang nicht in betracht gezogen hatte .

    Wir haben im gesamten oberen Stock Rigips Decken und Unten eine Betondecke mit ca 80 qm Durchgehend ohne Türen , Windfang oder ähnlich .

    Alleine diese 80 qm mit Raufaser zu tapezieren , wäre ein lebenswerk gewesen .
    Der Verputzer ( Schwager ) brachte uns irgendwann ein Baumarkt Werbeplatt mit , dort Wurde Münchner Rauputz angeboten für 7 !!! Euro Sack ergibt ca 8-9 qm ..
    Mir uns meiner Frau stellten sich erst mal die Nackenhaare , aber nach ein paar Putzmustern ham wir gesehe n, das Rauhputz nicht unbedingt Altmodisch sein muss .
    Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten ...
    Faktum der Putz hat uns 70 Euro gekostet ( was Tapeten kosten Keine Ahnung ) und es lässt sich als Leihe mit ein Wenig Hilfestellung und guter Vorarbeit mit Decken Spachteln und Putzgrund auch selbst verarbeiten .

    Streichputz hatte uns der Schwager wegen Preis abgeraten .

    Am ende muss jeder selbst wissen was ihm gefällt ...
    Meine Meinung ist Decken Tapezieren ist eine Arbeit für jemanden , der Vater und Mutter erschlagen hat ...

    Gruss Stefan
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zum Verputzen von Betondecken

Die Seite wird geladen...

Frage zum Verputzen von Betondecken - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Muss der Maurer die Fensterleibungen verputzen?

    Muss der Maurer die Fensterleibungen verputzen?: Hallo, muss der Maurer nach VOB C die Fensterleibungen komplett verputzen, wenn er den Rohbau erstellt? Die Maurer haben die Poroton T9 Steine...
  4. Treppenwange verputzen - Entkopplungsband zu Holzstufe?!

    Treppenwange verputzen - Entkopplungsband zu Holzstufe?!: Hallo in das Forum! Ich habe eine Betontreppe, welche ich mit Eiche Tritt- und Setzstufen verkleidet habe. Jetzt möchte ich die Treppenwange...
  5. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...