Frage zum zweischaligen Mauerwerk

Diskutiere Frage zum zweischaligen Mauerwerk im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, als Leser werden mal Schreiber hier. Nun zum meiner Frage: Ist es zulässig bei einem zweischaligen Mauerwerk unterhalb der...

  1. Hukson

    Hukson

    Dabei seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Laie
    Ort:
    Nord
    Hallo zusammen,
    als Leser werden mal Schreiber hier.
    Nun zum meiner Frage:
    Ist es zulässig bei einem zweischaligen Mauerwerk unterhalb der Z-Folie im Sockelbereich EPS Platten statt wie üblich XPS Platten zu verwenden?

    Und ist es üblich oberhalb dieser Platten jedoch noch unterhalb der Z-Folie eine horiontale Lage aus Mineralwollmatte zu legen, um eine Luftschicht hier zu vermeiden? Damit sparen die sich das schräge Anschneiden der Platten zur Z-Folie. Im Anhang ist die Wolle verrutscht.

    Werden die Platten an das Innenmauerwerk angeklebt oder lose eingelegt?

    Danke für Empfehlungen

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 4. Mai 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Wenn es sich um zugelassene Kerndämmplatten handelt - ja. Ein Wasseranstau muss aber verhindert werden.
     
  4. Hukson

    Hukson

    Dabei seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Laie
    Ort:
    Nord
    okay Danke. Sind zugelassen. Was meinst du mit Ablauf?
    Weiß auch jemand, ob das mit der Mineralwolle in Ordnung ist. Kann irgendwie keine Bilder hochladen.
     
  5. Hukson

    Hukson

    Dabei seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Laie
    Ort:
    Nord
    nun kann ich es mit den Foto. Allerdings ist die Mineralwolle dort verrutscht.[​IMG]
     
  6. #5 Carden. Mark, 4. Mai 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Wer sagt denn, dass da unten keine MiWo hindarf.
    KD ist KD.
    Kein Wasseranstau und alles ist OK.
     
  7. #6 robtrop, 5. Mai 2011
    robtrop

    robtrop

    Dabei seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bremerhaven
    Das sieht aber nicht "hübsch" aus!
    Was soll der Stufenfalz? Lücke bilden?
    Was sind denn das für Lagerfugen? Zwischen 1 und 3 cm?
    Die Z-Folie ist doch kein "Z", sondern eine Wanne!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zum zweischaligen Mauerwerk

Die Seite wird geladen...

Frage zum zweischaligen Mauerwerk - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  5. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...