Frage zur Oberfläche eines Garagentores

Diskutiere Frage zur Oberfläche eines Garagentores im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben uns nun für einen Garagentorhersteller (H) entschieden. Jetzt haben wir nur noch ein Problem mit der Auswahl der...

  1. #1 andreas33, 25. Mai 2010
    andreas33

    andreas33

    Dabei seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriek.
    Ort:
    Kreis Unna - NRW
    Hallo,

    wir haben uns nun für einen Garagentorhersteller (H) entschieden.

    Jetzt haben wir nur noch ein Problem mit der Auswahl der Oberfläche.

    Zu Auswahl stehen in Weiß:

    - Silkgrain ist wohl glatt
    (Vertreter sagt: Kratzer lassen sich hier nicht so gut retuschieren)

    - Decograin (soll eine "Folie" sein - ähnlich Laminat)

    - Woodgrain (unempfindliche Struktur)

    Kennt jemand die Oberlächen und kann mir eine ans Herz legen bzw. ist die Silkgrain Oberfläche wirklich so problematisch?

    Schließlich wird es bis zur Woodgrain recht teuer :-(

    Hoffe ich bin hier richtig und es kann mir geholfen werden.

    Gruß und Danke
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast23627, 25. Mai 2010
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Die Vor- und Nachteile...

    der verschiedenen Oberflächen haben Sie doch selbst beschrieben.
    Also handeln Sie auch danach...
    Freundliche Grüße
     
  4. #3 andreas33, 25. Mai 2010
    andreas33

    andreas33

    Dabei seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriek.
    Ort:
    Kreis Unna - NRW
    Ok. Ich hab dann wohl vergessen noch folgendes hinzuzufügen.

    Ist die Aussage wirklich korrekt, daß die glatten Oberflächen empfindlicher sind und hier ein ausbessern wirklich so problematisch ist?

    Ich möchte ja nur wissen, ob es ein reines Verkaufsargument ist oder nicht. Ich trau halt keinem Vertreter so wirklich. Schließlich handelt es sich hier um Preisunterschiede von ca. 400-500 Euro.
     
  5. kehd

    kehd

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    Heidelberg
  6. #5 nachttrac, 26. Mai 2010
    nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Das iss ja geil, ich finde den Fisch am besten. und den Mehrfachgaragentruck:yikes
     
  7. #6 de Schmied, 26. Mai 2010
    de Schmied

    de Schmied

    Dabei seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallbauermeister
    Ort:
    Sinsheim
    Hallo Andreas,

    Preislich

    Woodgrain dann
    Silkgrain und dann
    Decograin

    Bei Woodgrain sind kleinere Dellen oder Kratzer kein Problem, bei Silkgrain fallen Sie einem gleich ins Auge da es ja eine glatte Oberfläche ist.
    Decograin sind "Holzimitate" die auf die Torlamellen "aufgeklebt" werden.

    Wenn Kinder im Haus sind oder direkt an der Straße empfehle Ich Woodgrain alles andere ist Geschmacksache.

    gruß
    de Schmied
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Frage zur Oberfläche eines Garagentores
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hörmann sandgrain erfahrung

    ,
  2. hörmann woodgrain oder silkgrain

    ,
  3. hörmann woodgrain

    ,
  4. hörmann sandgrain oder woodgrain,
  5. silkgrain oder woodgrain,
  6. garagentor woodgrain vs. glatt,
  7. silkgrain oder sandgrain
Die Seite wird geladen...

Frage zur Oberfläche eines Garagentores - Ähnliche Themen

  1. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Garagentor Antrieb, ELKA oder Hörmann?

    Garagentor Antrieb, ELKA oder Hörmann?: Hallo Zusammen, Ich würde gerne in ein Garagentor Antrieb investieren und sitze ziemlich auf dem Zaun. Momentan sind ein Antrieb von ELKA und ein...
  5. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...