Fragen zu Entwurfserstellung von Architekten

Diskutiere Fragen zu Entwurfserstellung von Architekten im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Hallo, unser Grundstück ist gekauft und wir wollten uns nun als nächsten Schritt an die Planung eines Hauses machen, dazu wollte ich wenn...

  1. Boergi

    Boergi

    Dabei seit:
    13. Februar 2012
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Fachwirt
    Ort:
    Weiden
    Hallo,

    unser Grundstück ist gekauft und wir wollten uns nun als nächsten Schritt an die Planung eines Hauses machen, dazu wollte ich wenn möglich einen Architekten beauftragen, dazu hätte ich ein paar Fragen:

    - Wie findet man einen geeigneten Architekten? Da sie ja nicht in die Werbung gehen dürfen findet sich schonmal in den Zeitungen nichts. Im Bekanntenkreis sind leider auch keine Empfehlungen zu finden. Über das Internet und die gelben Seiten finde ich auch nur eine Handvoll, deren Referenzen bestehen aber leider überwiegend nur aus öffentlichen Einrichtungen. Viele unterhalten auch erst gar keine Homepage das macht es mir natürlich schwer schon mal eine Vorauswahl zu treffen, sollte man am besten mal mit 4-5 Architekten Termine vereinbaren, sich ein wenig unterhalten und Referenzen zeigen lassen oder wie ist die beste Vorgehensweise?

    - Inwiefern sollte man sich vor einem ersten Termin über die Gestaltung des Hauses im Klaren sein? Wir sind uns z.B. bei vielen grundlegenden Sachen wie Dachform, Keller, Raumanzahl etc. noch recht unsicher. Werden in der Regel mehrere Entwürfe erstellt oder bleibt es bei einem der halt nur angepasst wird? Wenn uns nun nach zwei Wochen trotzdem einfällt dass wir was ganz anderes wollen?

    - Was passiert wenn LP 1-3 abgeschlossen sind aber der Entwurf nicht genehmigt wird, entstehen durch die komplette Neuplanung erneut die Kosten für LP 1-3? Wir wollen abweichend vom Bebauungsplan bauen, die Machbarkeit wird sich erst nach Einreichung bei der Gemeinde herausstellen.


    - Wonach richtet sich die Honorarberechnung? Nach der Kostenberechnung in LP3? Kann man diese herausnehmen und dem Architekten selbst vorlegen oder richtet sich diese nach Pauschalpreisen?

    - Letzte Frage, wenn ich mal nach einem Honorarrechner gehe bei einem Hauspreis von 300.000€ komme ich ja auf fast 8.000€ nur für LP 1-3, also einen Entwurf (Mittelsatz, Zone III), kommt das hin?

    Danke,

    Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ManfredH

    ManfredH Gast

    Bitte, Manfred
     
  4. ManfredH

    ManfredH Gast

    Bekommt man auch mal eine Antwort?
     
  5. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Nu drängel doch nicht so :D
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fragen zu Entwurfserstellung von Architekten

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Entwurfserstellung von Architekten - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Architekt Kundenaquise vs. Honorar

    Architekt Kundenaquise vs. Honorar: Guten Tag, folgender Fall: Familie A möchte bauen. Hierzu verhandelt sie mit einem Makler über ein Grundstück G. Über ein anderes...
  4. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  5. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...