Fragen zu Haus von 1999 (vor Kauf)

Diskutiere Fragen zu Haus von 1999 (vor Kauf) im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hi Meine Schwägerin in spe möchte sich ein Haus kaufen und hat nun auch endlich etwas vielleicht passendes gefunden. Sie haben nun die ersten...

  1. Charos

    Charos

    Dabei seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Pfalz
    Hi

    Meine Schwägerin in spe möchte sich ein Haus kaufen und hat nun auch endlich etwas vielleicht passendes gefunden.
    Sie haben nun die ersten Unterlagen, unter anderem die Baubeschreibung, bekommen und ich habe einmal drüber geschaut.
    Ein paar Dinge konnte ich ihnen erklären bzw. drauf hinweisen und sagen wo sie nochmal genauer nachhaken sollten, aber ich hätte da auch noch ein paar Fragen an euch.


    Der Keller scheint, zumindest laut der Baubeschreibung von damals, nicht gedämmt zu sein.
    "Kellerwände in Lösch-Fertigteil-Doppelwandelementen, schalungsglatt..."
    Was ist davon zu halten, wenn man den Keller (zumindest 1-2 Räume) als Wohnraum nutzen möchte?


    Wie ist eine Innenwand bezüglich Schallisolierung mit folgendem Aufbau zu bewerten?
    15mm GK, 80er Konstruktionsvollholz, 60mm Dämmung Mineralwolle 040, 15mm GK


    Wie gut sind Fenster mit einem K-Wert von 1,3 ?


    mfG
    Jan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zauberer

    Zauberer

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Köln
    Paar kleine Hilfen...

    Hallo!

    Als erstes zum Keller: Wenn der wirklich nicht gedämmt sein sollte, wäre ein Blick in die Wärmebedarfsberechnung interessant, wie der Architekt damals die Hütte gerechnet hat...
    Und wenn dort Wohnräume geplant werden, wird halt mehr geheizt werden müssen, bei ebensolcher guten Lüftung, wie sonst wo auch!

    Zum Schallschutz der Wand: Dieser liegt knapp etwas besser als bei einer offenen Tür. Ehrlich! Was hat Deine Schwägerin den vor??
    Bei uns im Haus sind die Wände aus 17,5-er Bims mit Putz und bißchen Tapete (also genauso schlecht). Unsere 3 Kinder (rund ums Elternzimmer verteilt) haben bislang nichts von unseren "sportlichen" nächtlichen Aktivitäten mitbekommen... :D

    Die Fenster sind mit einem K-Wert ganz ok. Meine haben 0,9 (Baujahr meines Hauses 2006/2007), jedenfalls sind sie wohl weit weg, ein Haus deshalb nicht kaufen zu sollen.


    Als letzten Tip noch: Bedenke, dass es einen Energiepass zum Haus geben MUSS, den ihr auf jeden Fall einsehen solltet. Da steht auch noch mal drin, was Euch in Bezug auf Isolierung und Wärmeschutz etc. erwwartet.
    Und auf jeden Fall VOR der Unterschrift einen Sach-verständigen oder -kundigen (der ordentlich Ahnung hat) mitnehmen!

    1000 € für ein eigenes Gutachten sind lohnenswerte Investition, wenn der Junge Euch sagt, dass ihr ein Fass ohne Boden gekauft hättet.
    1000 € sind vertane Liebesmüh, wenn der Bau wirklich richtig ordentlich ist.
    Aber ich möchte mir nicht anmaßen, dies beurteilen zu können...
     
Thema:

Fragen zu Haus von 1999 (vor Kauf)

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Haus von 1999 (vor Kauf) - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  4. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  5. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...