Fragen zum Fensterbank-Material und-Form

Diskutiere Fragen zum Fensterbank-Material und-Form im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich hätte mehrere Fragen bezüglich Fensterbank-Materialien bzw. Form:

  1. TeeJay

    TeeJay

    Dabei seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    ich hätte mehrere Fragen bezüglich Fensterbank-Materialien bzw. Form:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TeeJay

    TeeJay

    Dabei seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Stuttgart
    Sorry, bin aus Versehen auf den falschen Knopf gekommen :).

    Zum Bauvorhaben: Wir wollen an unser Haus ein WDVS und neue Fenster anbringen. Da stellt sich auch die Frage nach den passenden Fensterbänken. Zurzeit sind scharierte Wersteinfensterbänke angebracht, Dicke ca. 4 cm, die meiner Frau gut gefallen. Sie wünscht sich neue Fensterbänke, die ebenfalls so massiv aussehen. Das Problem ist ja weniger die Ansichtsfläche der Alufensterbänke, die sind ja auch ca 3 cm. Aber in der Seitenansicht sieht man eben diese typische L-Form der Abkantung. Das gefällt ihr halt garnicht.

    Daher die Frage:

    1) Gibt es die Alufensterbänke auch in anderer Optik? Sodass die seitlich "dicker" erscheinen, nicht so filigran. Die Fensterbänke von "STO" z.B. haben seitlich eine Blende, die aber nur wenige cm tief ist, sodass die Seitenansicht nach Einbau eben diese L-Form aufweist. Sollte eher aussehen wie eine 4 cm dicke Fensterbank.

    2) Ich habe ihm Internet Firmen entdeckt, die Fensterbänke anbieten, die zwar aussehen wie Werksteinfensterbänke, aber von innen hohl sind, Stichwort "Wärmebrücke" und "Auflager" . S. http://www.niessen-gmbh.com/SLB_SLG_200.14405.html

    Hat jemand Erfahrungen mit dieser Art von Fensterbänken?

    3) Was ist eigentlich eher zu bevorzugen: Eloxierte Fensterbänke oder pulverbeschichtete? Welche Art ist haltbarer?

    Die pulverbeschichteten sind wohl etwas teuerer (8-10 €/lfm).


    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.
     
Thema:

Fragen zum Fensterbank-Material und-Form

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Fensterbank-Material und-Form - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Naturstein Fensterbänke Innen

    Naturstein Fensterbänke Innen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Natursteinfensterbänken im Innenbereich. Ich habe für die inneren Fensterbänke den Granit Nero Assoluto in...
  3. Unterhalb der Fensterbank auffüllen?

    Unterhalb der Fensterbank auffüllen?: Hallo zusammen, in meinem Altbau habe ich die Fenster ausgetauscht und hatte vorher außen Granitfensterbänke. Stattdessen habe ich nun...
  4. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  5. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...