Fragen zum Mauerwerk

Diskutiere Fragen zum Mauerwerk im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir sind gerade im Rohrbau. Bei den Ziegeln sind mir an enigen Stellen schwarze/grünlich Flecken aufgefallen. Ich frage mich was das...

  1. AlBandy

    AlBandy

    Dabei seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,
    wir sind gerade im Rohrbau. Bei den Ziegeln sind mir an enigen Stellen schwarze/grünlich Flecken aufgefallen.
    Ich frage mich was das wohl ist?
    Außerdem sind mir etliche Risse und Löcher bei den Ziegeln aufgefallen.
    Sind diese "Mängel" schlimm und sollen diese angesprochen werden?

    Mir kommts nun so vor, daß man bei den Ziegeln einfach die günstigste Varainte genommen hat. Und bei der Anzahl an Macken sowas wie eine Ausschußware :(

    Viellecht irre ich mich auch... Was sagt ihr dazu?
    Danke und Gruß

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sobdog

    sobdog

    Dabei seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    NRW
    Zu den Flecken kann ich nichts sagen.

    Die Ziegel gehen leider sehr schnell kaputt. Es ist also normal, dass mal ne Ecke fehlt oder Risse drin sind.

    Wenn das so die schlimmsten Stellen sind auf den Fotos, dann würde ich das noch akzeptieren.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Laienmeinung:
    Das Material sieht doch ganz brauchbar aus.
    Allerdings sollte man zum Öffnungen hin doch wohl stets nur Maschinenkanten setzen! So von wegen der Stabilität...
     
  5. Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Sehr grobschlächtig gemauert. Ob da überall genug Kleber dazwischen ist??? Mein Bau (DIY) war da viel feinfühliger...
     
  6. Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Das sehe ich nicht so: Wenn so vorgegangen wird, hat man zusätzlich Fugen, bei denen die Verzahnung nicht greift...
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das ist richtig. Aber einen Tod muß man sterben, wenn nicht sämtliche Öffnungen auf volle Steinmaße ausgelegt sind.
    Und da gilt es eben abzuwägen, welches der geringere Nachteil ist!

    Nach meiner bescheidenen Meinung ist das die (ggf. vermörtelte) Stoßfuge IM Verband.
    In der Praxis wird das auch weit überwiegend so gehandhabt.
    Ob die hier ausgeführte andere Variante zulässig ist, muß wohl im Einzelfall betrachtet werden. Dazu mögen sich bitte die Fachleute äußern!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    - die Flecken sind Ziegelbrand dadurch entstanden das die
    Steine über Nacht im Ofen auskühlten.

    - geschnittene Steine gehören nicht in Öffnungsrichtung
    sondern andersrum und die entstehe Fuge satt mit Mörtel
    gefüllt (!) ... man stelle sich vor da kommt eventl. ne
    Feuerschutztüre etc. rein ... denn viel Spass mit dem
    maroden Zeug in der Laibung.

    - ansonsten ist die Ausführung alles andere als sauber
    verarbeitet ... meine Maurer würden sagen das verputzen
    wird extra bezahlt (!)

    - man kann keinen Bau auf Steinmaße planen bzw. ausführen (!)
     
  10. AlBandy

    AlBandy

    Dabei seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,
    vilen Dank allen für die Antworten.
    Wenn die Flecken durch Abkühlen entstanden sind, dann bin ich etwas beruhigt.
    Dachte es wäre sowas wie Schimmel/Pilze.

    Das die geschnittene Steine nicht zur Öffnung hin gehören.... Sowas weißt man als Laie nicht. Nun ist es etwas zu spät. Hätte ich doch eher gefragt. Die Kanten werden nun nachträglig verfühlt, da hat sich der Fensterbauer beschwert.

    Bin auch nicht über die Mauerqualität begeistert. Habe was anderes erwartet. Aber gut, solange da keine Beieinträchtigungen entstehen. Das sieht man sowieso nicht mehr, wenn alles verputzt ist.
     
Thema:

Fragen zum Mauerwerk

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Mauerwerk - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  5. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...