Friaphon Abwasserrohr isolieren???

Diskutiere Friaphon Abwasserrohr isolieren??? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, bei uns werkelt momentan der Sani die ganze zeit und ist nun mit der Abwasserisolation fertig. Laut Angaben hat er ein sogenanntes...

  1. #1 Bauen2005, 7. August 2006
    Bauen2005

    Bauen2005

    Dabei seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Hallo,
    bei uns werkelt momentan der Sani die ganze zeit und ist nun mit der Abwasserisolation fertig.

    Laut Angaben hat er ein sogenanntes Friaphon Rohr verlegt.
    Dies sieht aus wie zwei Rohre ineinander.

    Aussen dunkelgrau und innen weislich gelb
    Einen Isolierung vermisse ich hier.

    Im Bereich der Deckendurchführungen ist isoliert mit rotem Dämmmaterial.
    Der Rest aber nicht.

    Auch die Abwasseranschlüsse in der Wand der Waschbecken sind nicht isoliert obwohl daran direkt die Schlafzimmer anschliessen.

    Frage.:
    Ich meine gelen zu haben , das egal welches Rohr dies immer zu dämmen ist nach ENEV 2002

    Liege ich hier richtig???
    Gibt es hier eine Din oder anerkannte Regeln der Technik die ich dem Sani sagen kann , dar dieser sagt ist bei Friaphon nicht nötig.

    Ich sehe das hauptproblem ja nicht in den Abwasserrohren sondern nur in den Abwasserrohren in den Wänden.dIESE WERDEN JA SCHLIESLICH EINGEPUTZT UND können perfekt dann den SChall übertragen.

    Ich hoffe das hier mir jemand helfen kann.
    Am besten ne Din Norm oder ein Auszug aus den anerkannten Regeln der Technik.

    Vielen dank im voraus

    MFg
    OLi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marcusch

    marcusch

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HLS-Planer
    Ort:
    Raum Hannover
    Hallo Oli,
    eine Dämmung gem. ENEV ist NICHT notwendig, da es sich um Abwasser ("gebrauchtes" Wasser) handelt, welches in den Kanal fließt - Wofür soll die Energie eingespart werden?
    Eine Regenwasserleitung sollte gedämmt werden, damit sich außen kein Kondensat an der Leitung niederschlägt.
    SCHALLDÄMMUNG: WICHTIG!!! Für ist der Filzwickel in den Wanddurchbrüchen. Sollte die Leitung in einem Schacht eingemörtelt werden, dann darf der Mörtel nicht an der Rohrleitung anliegen - eine Schallentkooplung (Filzwickel o.ä.) ist notwendig. Wurden vom Sani die richtigen schallentkoppelten Schellen verwendet?
    www.friatec.de
    Bereich Gebäudetechnik - Friaphon
    Hier können die notwendigen Unterlagen eingesehen bzw. gedownloadet werden

    Gruß
    Marcus
     
Thema:

Friaphon Abwasserrohr isolieren???

Die Seite wird geladen...

Friaphon Abwasserrohr isolieren??? - Ähnliche Themen

  1. Lüftungsrohr im Aussenbereich isolieren.

    Lüftungsrohr im Aussenbereich isolieren.: Hallo, ich bekomme eine Lüftungsanlage mit 50m Lufterdwärmekolektor. Die Anlage schaltet dann zwischen Erdwärme und Direktansaugung um je nach...
  2. Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?

    Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?: Bei uns war nun der Termin der Hausabnahme. Unser "ach so toller Bauunternehmer" und seine Subunternehmer haben uns ins Gästebad an der Decke über...
  3. Ausbau Spitzboden - Boden herstellen und Dach isolieren

    Ausbau Spitzboden - Boden herstellen und Dach isolieren: Hallo zusammen, wir haben ein RMH gekauft, dass 10 Jahre alt ist. Der Spitzboden (=DS) mit einer Grundfläche von 5,30m x 4,50m soll ausgebaut...
  4. Große Fuge/Spalt zwischen Abwasserrohr und Ziegelwand verschließen

    Große Fuge/Spalt zwischen Abwasserrohr und Ziegelwand verschließen: Hallo zusammen, wie verschließt man am besten die großen Fugen/Spalt zwischen Abwasserrohren und Ziegelwänden? Beim Mauern wurden große Stellen...
  5. Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr

    Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr: Hallo zusammen, ich habe eben etwas in der DIN-Norm gestöbert, konnte aber keine klare Aussage finden. Daher die Frage an die Experten:...