Führung eines Baugeschäfts??

Diskutiere Führung eines Baugeschäfts?? im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo. Bei mir stellt sich folgende Frage: Habe bisher immer gedacht, dass die Führung einer Baugeschäft GmbH immer ein Handewerksmeister zu...

  1. Andy30

    Andy30

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Deutschland
    Hallo.

    Bei mir stellt sich folgende Frage: Habe bisher immer gedacht, dass die Führung einer Baugeschäft GmbH immer ein Handewerksmeister zu übernehmen hat. Mein Bruder baut mit einer Baufirma, dessen Chef ein Bauingenieur ist. So viel ich weiß, gibt es in dem Betrieb keinen Meister, nur Gesellen.

    Ich will keinen B.Ing. schlecht machen, aber hat er denn handwerklich gesehen (theoretisch bestimmt) die nötige Ahnung bzw. Ausbildung, um die entsprechenden Handewerksleistungen auszuführen. Ich kann mir vorstellen, dass so ein studierter Bau.Ing. handwerklich nicht so fit ist.

    Kann jemand vielleicht weiterhelfen??

    Danke.

    Gruß Andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Jepp

    ist zugelassen
     
  4. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    oh oh oh

    und das bei Sovielen Bauingenieueren hier :)
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Übrigens

    muß ich als Meister nicht besser mauern können als die Gesellen ;)
     
  6. #5 Carden. Mark, 25. Januar 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Der muss ja auch nicht unbedingt selber bauen.
    Überwachen reicht ja auch.
    Und überwachen dürfen ja sogar Architekten:D
     
  7. #6 Carden. Mark, 25. Januar 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    So Schnell Kann Ja Gar Keiner Schreiben
     
  8. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Überwachen

    dürfen auch die Ventikdeckalabdichtungsclubs :angel:

    und der Metzger und der Bäcker aber können tuen die´s im Gegensatz meist nicht ;)
     
  9. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @Andy30

    Gut, dass der Bruder nicht mit einem Bauträgerunternehmen baut. Dessen Chef kann Frisör sein....

    Hatten Sie nicht mal so was vor?
     
  10. #9 Carden. Mark, 25. Januar 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Was hatte er vor????
    Mit dem Friseur zu bauen?
     
  11. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    @Mark
    Baust du ohne Friseur? :biggthumpup:

    Grüsse
    Jonny
     
  12. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Übrigens

    reicht es wenn in der Firma ein Technischer Leiter angstellt ist Geschäftsführer können auch alle anderen sein...

    Nach 3 Insolvenzen versuchen manche auch den Hund dafür einzusetzen...
     
  13. MLiebler

    MLiebler

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker, selbstständ
    Ort:
    63825 Sommerkahl-Vormwald
    Also Kinners, Frisör sit ja weingstens noch ein Handwerksberuf

    Ich kenne hier in Rhein -Main einen erfogreichen Bauträger hat eine ganz andere Karriere, vom Rotlichtmilieu über Gebrauchtwagenhändler zum BT
    In HH hab ich einen Kunden, dessen BT kommt auch ursprünglich aus dem Milieu und benimmt sich auch so....
    Seitdem hab ich immer die passende Ausrüstung im Wagen...
     
  14. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Als Bau.-Ing. und gelernter Maurer dürfte ich jederzeit ein Baugeschäft aufmachen. Aber irgendwo war ein Unterschied...
    Ich glaube, ich dürfte nicht ausbilden, oder?
     
  15. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Bingo!
    oder Ausbilderschein noch machen.

    Grüsse
    Jonny
     
  16. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Ohne

    Ausbildereignungsschein nicht
     
  17. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    ist in unserer Branche auch so. Ich darf als Dipl.-Inform. keine DV-Kaufleute ausbilden. Dafür ist ein zeitaufwändiger Befähigungsschein nötig. Andererseits klagt die Agentur für Arbeit immer, dass es zuwenig Lehrstellen für das Fach gibt.

    Man muss ja nicht alles verstehen :mauer
     
  18. Ryker

    Ryker

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Ort:
    super, natural, British Columbia
    Benutzertitelzusatz:
    Exilant
    So dramatisch aufwaendig kann der nicht sein, mein Lehrherr
    war auch bloss Dipl.-Ing. und hat ihn trotzdem bestanden.
     
  19. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    :biggthumpup:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Carden. Mark, 26. Januar 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    :offtopic:
    Ich brauche noch nicht einmal Maler gerlernt zu haben und darf trotzdem den Malermeistertitel anstreben
    (gilt zwar für jeden Handwerkzberuf - aber das sage ich jetzt nicht)
     
  22. #20 Der Bauberater, 26. Januar 2007
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Suche noch...

    n'Hallo,
    es gibt eine gegen- bzw. wechselseitige Anerkennung/Gleichstellung von Meistern und Ingenieuren. Die Googler unter Euch werden es evtl. vor mir finden;)
    Ich habe das vor 10 Jahren selbst durchgekämpft:boxing
    Mit meinem Gesellenbrief (Maurer) und dem Diplom (Architektur) habe ich den Befähigungsnachweis erbracht und darf 1. eine Bauunterbehmung führen und 2. Lehrlinge im Gewerk Maurer und Betonbauer ausbilden.
    Habe von der HWK extra eine "Ausbilderkarte" bekommen. Also es gibt da was, nur Wo:mauer
    Gruß aus Baden
     
Thema:

Führung eines Baugeschäfts??

Die Seite wird geladen...

Führung eines Baugeschäfts?? - Ähnliche Themen

  1. Führung Dampfsperre an First- und Fusspfette

    Führung Dampfsperre an First- und Fusspfette: Guten Tag zusammen, ich bin gerade dabei unseren Dachausbau etwas voran zu treiben und bräuchte dabei mal fachlichen Rat. Kurz zu den...
  2. Führung Abwasserleitung Waschmaschine

    Führung Abwasserleitung Waschmaschine: Guten Morgen, nach einem Planungsfehler müssen wir uns nun Gedanken machen, wie wir die Kuh vom Eis bekommen. Das angefügte Bild zeigt unser...
  3. Roto Außemarkiese Führungen schmieren?

    Roto Außemarkiese Führungen schmieren?: Moin moin, Bei meinen Roto Außemarkiesen hakt es. Die eine fährt gar nicht mehr vollständig runter. Die andere teilweise nur zögernd. Wohlgemerkt...
  4. Alternative Führung der Regenwasserleitungen

    Alternative Führung der Regenwasserleitungen: Hallo zusammen, wir haben derzeit ein Grundstück für eine Doppelhaushälfte reserviert. Das Grundstück liegt an einem Hang und ermöglicht den...
  5. Abdichtung unter der Führung der Rolladen fehlt

    Abdichtung unter der Führung der Rolladen fehlt: Hallo, ich habe vor zwei Jahren im Holzrahmenbau neu gebaut. Heute ist mir beim Reinigen der Außenfensterbänke aufgefallen, dass unter der...