Fuge zum Nachbarn

Diskutiere Fuge zum Nachbarn im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, unsere Trennfuge zum Nachbarn (Reihenhaus, 1 Jahr alt) sieht etwas seltsam an zwei Stellen aus. Es sieht so aus als wäre da eine Art...

  1. gerrygerd

    gerrygerd

    Dabei seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,

    unsere Trennfuge zum Nachbarn (Reihenhaus, 1 Jahr alt) sieht etwas seltsam an zwei Stellen aus.

    Es sieht so aus als wäre da eine Art Gummi oder Folie, welche ein Loch (ca. 3-4 cm, längs) hat. So etwas tritt an zwei Stellen auf. Mit was wird denn die Fuge verschlossen?

    Könnt ihr auf dem Bild erkennen ob das problematisch ist?

    Vielen Dank vorab,
    Gerry
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 20. Januar 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    was hat denn der errichter verwendet? gibt es ein datenblatt in der dokumentation zur abnahme/übernahme oder eine detailzeichnung?
     
  4. #3 evilthommy, 20. Januar 2014
    evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    das sieht aus wie eine dehnungsfuge für ein wdvs, welches am stoß normalerweise mit so einem längeren stück gummi überlappt, evtl dort nicht richtig eingebaut, mann kann es schlecht beurteilen, im normalfall gibt es diese überlappung alle 2,50m.

    oder ist dort mit nem messer oder so reingeschnitten worden ?

    aufjedenfall muss es schlagregendicht sein.
     
  5. gerrygerd

    gerrygerd

    Dabei seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Braunschweig
    Evilthommy, ich denke was Du sagst trifft bei uns zu. Eine Etage höher ist so eine Überlappung ebenso sichtbar. Es dürfte Gummi sein. Ich denke mit einem Messer ist nicht reingeschnitten worden. Ich denke es überlappt nur etwas. Anbei noch 2 Bilder.

    Fuge_nah.jpg
    Fuge_nah2.jpg
     
  6. #5 evilthommy, 20. Januar 2014
    evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    wenn die untere schiene bündig mit der oberen sitzt und sozusagen alles verschlossen ist, ist das ok so, überlappen muss es ja, es darf nur kein wasser eindringen.
     
Thema:

Fuge zum Nachbarn

Die Seite wird geladen...

Fuge zum Nachbarn - Ähnliche Themen

  1. Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten

    Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten: Hallo, wir haben einen Anbau, der ca. 30 cm Tiefer als der Altbau liegt. Die Bodenplatte des Anbaus wurde 1978 an das Fundament des Altbaus...
  2. Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen

    Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen: Hallo, bei mir hat sich das Haus im Laufe der Jahre abgesenkt und ein Teil der Betonfertigteile ist vom anderen abgerissen. Über die zwei...
  3. Betondoppelwandelemente Fugen nicht ausgefüllt.

    Betondoppelwandelemente Fugen nicht ausgefüllt.: Hallo, mit was verfüllt (verspachtelt) man am besten Fugen zwischen Betondoppelwandelementen. Der Beton ist leider teilweise nicht überall in die...
  4. Abdichten der Fugen zwischen Trittstufe und Wange

    Abdichten der Fugen zwischen Trittstufe und Wange: Hallo, habe meine Holztreppe im Altbau mit Laminat saniert,und habe die fehlende Setzstufe ersetzt. Mit welcher SilikonFarbe spritze ich am...
  5. Z-Folie schaut an mehreren Stellen beim Klinker/Fuge heraus

    Z-Folie schaut an mehreren Stellen beim Klinker/Fuge heraus: Hallo zusammen, ich bräuchte Euren Rat, bzw. Eure Erfahrungen. Mein Neubau wurde vergangene Woche verklinkert und verfugt. Gestern habe ich...