Fugen in der Trennwand unserer DHH

Diskutiere Fugen in der Trennwand unserer DHH im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, heute habe ich bei unserem Neubau (DHH) größere Fugen in der Trennwand (Kalksandstein) entdeckt. Ist dies "normal" oder soll...

  1. #1 Greatferengi, 10. Juni 2012
    Greatferengi

    Greatferengi

    Dabei seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürolümmel
    Ort:
    Gifhorn
    Hallo zusammen,

    heute habe ich bei unserem Neubau (DHH) größere Fugen in der Trennwand (Kalksandstein) entdeckt.
    Ist dies "normal" oder soll ich das beim BU bemängeln?

    Vielen Dank und Gruß

    IMG_1098.jpg IMG_1099.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fugen in der Trennwand unserer DHH

Die Seite wird geladen...

Fugen in der Trennwand unserer DHH - Ähnliche Themen

  1. DHH - Versicherung gegen Schäden an Nachbargebäude

    DHH - Versicherung gegen Schäden an Nachbargebäude: Hallo zusammen, wir wollen an eine bestehende Doppelhaushälfte anbauen. Sind jetzt kurz vor Unterschrift Kreditvertrag und Notartermin. Wie...
  2. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  3. DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen

    DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen: Hallo liebe Baugemeinde, lasse gerade mein erstes (und hoffentlich letztes) Haus bauen. Eine Doppelhaushälfte KFW55 Standard mit 36,5 cm...
  4. Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten

    Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten: Hallo, wir haben einen Anbau, der ca. 30 cm Tiefer als der Altbau liegt. Die Bodenplatte des Anbaus wurde 1978 an das Fundament des Altbaus...
  5. Pfusch bei unserem Dach

    Pfusch bei unserem Dach: Hallo zusammen, wir haben ein Reihenendhaus und da unser Haus etwas länger als das Nachbarhaus ist, ragt unser Dach etwas heraus. Genau ab der...