Fugenband direkt in Beton gedrückt

Diskutiere Fugenband direkt in Beton gedrückt im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich bin etwas verzweifelt. Bei uns haben die Maurer beim Bodenplatten betonieren das Fugenband (Pentaflex) direkt in den Beton...

  1. kibo79

    kibo79

    Dabei seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    DOnnerskirchen
    Hallo,

    ich bin etwas verzweifelt.

    Bei uns haben die Maurer beim Bodenplatten betonieren das Fugenband (Pentaflex) direkt in den Beton gedrückt und dort die beiden Enden aneinander gedrückt.

    Normalerweise sollte dies doch schon auf der Bewehrung passieren.

    Bei uns ist nun an manchen Stößen im unteren Bereich wo die Bänder aus dem Boden ragen Beton zwischen den einzelnen Pentaflexbändern und somit sind die Pentaflex KB nicht dicht.

    Was kann ich machen???

    Bilder upoad hat leider nicht funktioniert, ich versuche es im Nachhinein.

    Hilfe!! Morgen soll der zweite Teil der Kellerwand betoniert werden.

    Bin für jede schnelle Hilfe dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 23. März 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Baustopp verhängen - SOFORT.
    Mangel anzeigen, Beseitigung fordern.
    Noch besser, Sachverständigen beauftragen das ganze zu bewerten und für Sie die Mangelrüge aufzusetzen.
    Wenn es ein Guter ist, kann dieser evtl. auch Alternativen aufzeigen.
     
  4. kibo79

    kibo79

    Dabei seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    DOnnerskirchen
    Dabei sind auch Fotos von 2 Löchern im Fugenband,
    welches mit Absicht gemacht wurde damit das Regenwasser raus laufen kann!!
    Durch diese wurden dann Rohr gesteckt und rundum mit Bitumen abgedichtet.

    Ich habe keinen Pumpschacht (wegen Schwachstelle und so...) und dann macht mir der BM Löcher ins Fugenband.

    Was ist davon zu halten?

    die Fotos dazu sind in meinem Fotoalbum.

    Danke
     
  5. #4 Carden. Mark, 23. März 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Das liest sich nicht gut.
    Da ist nicht von zu halten - jedenfalls nichts positives.
    Ich bleibe also bei meiner Aussage in #2
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 24. März 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Kurz und bündig :mauer :motz :wow :yikes:frust
     
  7. bemi

    bemi

    Dabei seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    NRW
    Ein Loch ins Pentaflex machen das Wasser abläuft :mauer
    Wo es abläuft wird es später auch reinlaufen.:bierchen::bierchen:
    Hier ist Rückbau ganz Konsequent erforderlich.:deal
    Sofort Arbeiten stoppen und Fachwissen (Gutachter) dazu einschalten.
    bemi
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fugenband direkt in Beton gedrückt

Die Seite wird geladen...

Fugenband direkt in Beton gedrückt - Ähnliche Themen

  1. Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?

    Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?: Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Fertigaus und Innen ist alles Gipskarton und später Q2 verspachtelt. Da stellen wir uns generell die Frage...
  2. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  3. Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten

    Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten: Hallo liebe Bauexperten, ich habe leider schon nach wenigen Jahren die ersten Probleme mit dem Balkon. Er ist einfach nicht dicht, so dass die...
  4. Trockenbauwand direkt an Rohbauwand verschrauben?

    Trockenbauwand direkt an Rohbauwand verschrauben?: Hallo zusammen, wir beginnen mit dem Innenausbau in einem neugebauten Mittelreihenhaus. Kann man die Trockenbauwände (Ständerwerk aus Metall)...
  5. Riegips unter Holzdekor direkt auf die Wand?

    Riegips unter Holzdekor direkt auf die Wand?: Ich plane eine Vorsatzschale mit einer größeren Nische im Wohnzimmer. Es sind keine Außenwände betroffen. Die Nische soll mit einem Holzdekor...