Fugenriss wie breit darf er sein.

Diskutiere Fugenriss wie breit darf er sein. im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, bei mir hebt das Dach ab! So schlimm nicht aber ... also wir haben gerissene Fugen im Bereich Geschossdeckenanschlüsse,...

  1. #1 nicoleb, 15.12.2004
    nicoleb

    nicoleb

    Dabei seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schriftsetzerin
    Ort:
    Hechthausen
    Hallo,
    bei mir hebt das Dach ab! So schlimm nicht aber ...

    also wir haben gerissene Fugen im Bereich Geschossdeckenanschlüsse, Dachschrägenanschlüsse usw. ist soweit ja auch normal, nur leider sind es im Winter Risse bis zu 1 cm breite und im Sommer sind sie weg. 1. sieht es nicht schön aus und zweitens zieht es. Unser Bauunternehmer sagt/schreibt aber: Rissbildungen in Trockenbaukonstruktionen die jahreszeitliche Veränderungen aufweisen, deuten auf Verformungen und Bewegungen der Holzkonstruktion hin. Diese Bewegungen können aus Feuchteaufnahme und -abgabe resultieren. Insbesondere bei der innerhalb des beheizten Gebäudevolumens liegenden Lattung unter den Gipskartonplatten ist innerhalb der Heizperiode mit einer niedrigeren Holzfeuchte als im Sommer zu Rechnen. Desweiteren haben wir selber verspachelt, so daß aus seiner Sicht kein Mangel vorliegt. (Konstruktionsbedingte Risse) noch nicht mal optischer Mangel. Dürfen Risse so groß sein, das kann doch nicht normal sein oder? :cry
     
  2. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    verstoss gegen die enev.
    wieviele mängel noch?
     
  3. #3 nicoleb, 15.12.2004
    nicoleb

    nicoleb

    Dabei seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schriftsetzerin
    Ort:
    Hechthausen
    Bloower-Door durchgefallen, Regenrinne schief, Pflaster mit Salzsäure versaut, Wand schief, Fliesen gerissen, Fenster undicht und unsauber eingebaut (Silikonflecken) und vieles mehr. Wir wollen jetzt auch ein Gerichtliches Gutachten erstellen lassen. Nur wissen wir leider nicht, ob Risse in Fugen so gravierend sein dürfen ...
     
  4. #4 NBasque, 16.12.2004
    NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Natürlich

    Sind Risse in den Anschlußfugen zwischen Dachschräge und Wand nie ganz auszuschließen; entscheidend ist allerdings der konstruktiv bestmögliche Weg zur Minimierung.

    Hierzu ein weiterführender Bericht eines Gutachters aus der Fertighausbranche.

    http://www.kronoworld.com/deutsch/images/cms/2349.pdf
     
Thema: Fugenriss wie breit darf er sein.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fliesen fugenrisse holzbalkendecke

    ,
  2. fugenrisse

Die Seite wird geladen...

Fugenriss wie breit darf er sein. - Ähnliche Themen

  1. Fugenrisse

    Fugenrisse: Hallo liebe Bauexperten, ich hoffe ich werde nicht direkt gesteinigt. Das Thema wurde sicher in 100x Threats diskutiert aber eine wirkliche...
  2. Rigips Fugenrisse bearbeiten?

    Rigips Fugenrisse bearbeiten?: Hallo, ich habe im Kinderzimmer Risse an der Rigips Decke jeweils am Übergang bzw. Decke zur Schräge Bild1, sowie Verbindung Rigips zu Ytong...
  3. Fugenrisse Außenfassade trotz vollflächiger Gewebearmierung

    Fugenrisse Außenfassade trotz vollflächiger Gewebearmierung: Hallo zusammen, wie man unschwer erkennt bin ich neu in dem Forum und würde euch um euren Fachkundigen Rat bitten. Leider ist man heut zutage...
  4. Fugenriss Doppelhaushälfte

    Fugenriss Doppelhaushälfte: Hallo zusammen, heute haben wir alten, losen Lehmputz von der Wand geschlagen und in der Mauer die beide Doppelhaushälften verbindet einen...
  5. Fugenrisse in Terrassenfliesen nach 2 Monaten

    Fugenrisse in Terrassenfliesen nach 2 Monaten: Hallo zusammen, vor 2 Monaten haben wir auf unserer Terrasse von einem Fachbetrieb Fliesen legen lassen, jetzt sind auf einmal Risse in den...