Fundament / BoPl außerhalb Baufenster

Diskutiere Fundament / BoPl außerhalb Baufenster im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Wenn die BoPl außerhalb des Baufenster liegt, oder gar näher an den Nachbar reicht, der Grenzabstand unterschritten wird, ist das generell erlaubt...

  1. malgucken

    malgucken

    Dabei seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronik
    Ort:
    NRW
    Wenn die BoPl außerhalb des Baufenster liegt, oder gar näher an den Nachbar reicht, der Grenzabstand unterschritten wird, ist das generell erlaubt in der BRD?
    Die würde evtl. auch 10cm über GOK hinausreichen, und dann 10cm seitlich größer sein, als beantragt.
    Außenmauerwerk würde wie geplant gesetzt werden, im Baufenster und mit passendem Abstand zum Nachbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. malgucken

    malgucken

    Dabei seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronik
    Ort:
    NRW
    BOA sieht kein Problem. Abstandflächen erst ab 1m Höhe gültig...da könnte man ja noch was hinzubauen unten rum :D
     
  4. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Mich persönlich würde interessieren wie man dann Sockel dämmt und das halbwegs Wärmebrücken frei. Kannst ja dann mal paar Bilder reinstellen ;)
     
  5. malgucken

    malgucken

    Dabei seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronik
    Ort:
    NRW
    deswegen ja der andere fred

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?93665-kein-Stein%FCberstand-auf-BoPl-poroton

    Dort ist ja auch eine Lösung verlinkt, was der Statiker so vorab meine, wenn Planer unterwegs ist.

    Aber naja, mag wohl keiner hier was zu sagen, was es da für erprobte Lösungen gibt. mal selber durchwurschteln, bis planer wieder da ist.

    eigentlich ja nicht so problematisch,außer an Türen.
    Machst eben 10cm styrodur drauf, und seitlich. drunter mit MDS einschmieren, XPS dran (auch mit bitum), dann noch drüber mit Bitum das XPS trocken bleibt. dann hält es ja schon doppelt. Und wenn Bitum auf XPS naß wird, wird es eben nass. Darunter hast ja noch MDS und Bitum. Quasi Umkehrdach.
    Wenn man dann auch noch Sorgen hat, kann man ja ringsum ein Folie einmauern/oder via Leiste anschrauben, quasi Z Sperre, die dann einfach über dem XPS runter hängt.
    Rasenkantenstein mit Kies drüber, und gut ist.
    Steht dann eben 15cm über GOK drüber.
    Interessanter wirds mit Türen. Dort muss man dann ein Blech zur Überbrückung machen, dass auf einem festen Stein (Glas,Ytong) sitzt, einbauen, damit das XPS als Stirndämmung seitlich runter nicht belastet wird.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fundament / BoPl außerhalb Baufenster

Die Seite wird geladen...

Fundament / BoPl außerhalb Baufenster - Ähnliche Themen

  1. Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung

    Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung: Hallo, ich hab von unserer Baufirma ein Angebot für Vorbereitung eines Carports erhalten: - 12 Punkt-Fundamente 40x40x80 cm (BxTxH) - ca. 1m...
  2. Fundament für massive Podestplatte

    Fundament für massive Podestplatte: Hallo, in der Vergangenheit habe ich hier schon viel gelesen und für die bei mir als Bauherr immer wieder aufkommenden Fragen eine Menge...
  3. Terrassenüberdachung Fundamente

    Terrassenüberdachung Fundamente: Hallo, wir haben durch eine Firma eine Alu-Terrassenüberdachung mit VSG erstellen lassen. Die Maße sind ca. 6 x 3,5m, wobei eine Seite an der...
  4. Fundament für Abstützung einer Scheune

    Fundament für Abstützung einer Scheune: Hallo Ich bin derzeit am Planen... die Scheune muss abgestützt werden, da das Fachwerk an der Südseite verrottet ist und absackt. Ein Teil der...
  5. Fundament für gemauertes Gartenhaus

    Fundament für gemauertes Gartenhaus: Hallo zusammen, wir wollen nächstes Jahr ein 3,5 x 4 meter breites und 2,8 meter hohe Pultdachgartenhaus mauern lassen mit Kalksandsteinen. Der...