Fundamente für eine Fertiggarage an Haus mit Keller

Diskutiere Fundamente für eine Fertiggarage an Haus mit Keller im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten, wir sind gerade mit unserem Hausbau gestartet und fragen uns gerade wie man das am geschicktesten mit den Fundamenten für die...

  1. maja

    maja

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo Experten,

    wir sind gerade mit unserem Hausbau gestartet und fragen uns gerade wie man das am geschicktesten mit den Fundamenten für die Garage löst. Gefordert sind Streifenfundamente 80 cm tief bzw. bis auf gewachsenen Boden. Das wäre bei uns dann 2,65m tief (so tief ist die Baugrube). Kann man da nicht schon irgend etwas vorbereiten bevor man die Grube verfüllt, damit es nachher einfacher wird?

    Vielen Dank und herzliche Grüße
    Maja
     
  2. damy

    damy

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Da der "gewachsenen Boden" in diesem Fall die Baugrubensohle ist müsst ihr das Fundament auch dort gründen. Die Differenz bis zum tatsächlichen Garagenfundament kann man schalen und betonieren oder mit Betonsteinen mauern. Es ist aber darauf zu achten das auch in der Baugrubenböschung abgetreppt gegründet wird. Das kann euch euer Architekt oder Bauleiter aber am besten vor Ort erklären. Der sagt euch auch ob ihr Beton oder Mauerwerk ausführen könnt.

    damy
     
  3. #3 planfix, 21.08.2006
    planfix

    planfix Gast

    kommt eine fertiggarage drauf? dann einfach 4 punkte machen, so tief wie nötig! also, am haus bis kellersohle. geht mit schalsteinen super, wenn man/frau es einzumessen weiß!
    wenn ihr euch das nicht zutraut, dann eben als streifenfundament, abgetreppt bis kellersohle, sonst frostsicher auf verdichtetem grund!
     
  4. maja

    maja

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Mönchengladbach
    Heisst das erst verdichten und dann wieder auf 80cm ausschachten ginge auch?

    LG
    Maja
     
  5. #5 planfix, 21.08.2006
    planfix

    planfix Gast

    nein maja, erst schachten, dann verdichten, so gehts!
     
  6. DK_net

    DK_net Gast

    Bei mir wurden direkt an der Hauswand von der Kellersole 2 Stützen betoniert. Nach dem Verfüllen wurden darüber wurden zwei vorgefertigte Streifenfundamente gelegt, die mit einer Seite auf einer Stütze aufliegen und mit der anderen Seite auf gewachsenem Boden.

    Die Stützen wurden übrigens mit den gleichen Steinen hochgemauert, die man sonst für den Schornsteinbau verwendet und mit Beton und Bewehrung gefüllt. Darunter wurde noch ein kleiner Betonunterbau mit Bewehrung hergestellt.
     
Thema: Fundamente für eine Fertiggarage an Haus mit Keller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garagenfundament bei keller

Die Seite wird geladen...

Fundamente für eine Fertiggarage an Haus mit Keller - Ähnliche Themen

  1. Vorhandenes Fundament für Fertigstahlgarage begradigen/erhöhen

    Vorhandenes Fundament für Fertigstahlgarage begradigen/erhöhen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und versuche mich noch zu Recht zu finden. Ich habe versucht ein Thema wie dieses zu finden, jedoch nichts...
  2. Fundament mit Expansionsharz

    Fundament mit Expansionsharz: Hallo, hat jemand Erfahrung mit Firma URETEK um ein Fundament zu heben? Danke
  3. Fundament für eine Schalsteinmauer

    Fundament für eine Schalsteinmauer: Hallo zusammen, ich möchte gerne einen Hang im Garten (ca. 1,5 m) mit einer Schalsteinmauer abstützen. Aus Budgetgründen und...
  4. Neues Fundament- KFW Förderung

    Neues Fundament- KFW Förderung: Hallo, Bei der Erstellung des Verwendungsnachweises für die KfW 151/152 ist nun die Frage aufgekommen, ob ein neues Fundament förderfähig ist,...
  5. Bruchstein-Fundament ohne Keller aufarbeiten

    Bruchstein-Fundament ohne Keller aufarbeiten: Hallo zusammen, ich breite mich zur Zeit in einem ehem. Stallgebäude des Elternhauses wohnlich aus. Unter anderem gibt es ein an das Gebäude...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden