Fußboden Spitzboden

Diskutiere Fußboden Spitzboden im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo miteinander, die richtige Antwort habe ich noch nicht gefunden, deswegen nochmal kurz die Frage: Pfettendach 45°, unausgebauter...

  1. Roka

    Roka

    Dabei seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    x
    Ort:
    bei Potsdam
    Benutzertitelzusatz:
    fertiger Bauherr
    Hallo miteinander,

    die richtige Antwort habe ich noch nicht gefunden, deswegen nochmal kurz die Frage:

    Pfettendach 45°, unausgebauter Spitzboden, keine Dämmung, keine Heizung aber zwei kleine Fenster, wird immer nur Lagerraum bleiben.

    Welchen Fußbodenbelag soll ich nehmen: Zwei Trockenbauer, zwei Meinungen:

    1. V-100 Verlegeplatten

    2. Rauhspunt da Luft- und Feuchtigkeitsdurchlässig, bei Spanplatten würde die Rest-Feuchtigkeit in den Kantenhölzern eingeschlossen werden und irgendwann vielleicht schimmeln.

    Was ist richtig?

    Rolf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    Beides nicht ganz falsch

    aber deshalb auch nur halbwahr.

    Zuerst muss auf der "warmen Seite" der Dämmung irgendwo irgendeine (aber nicht irgendwie, sondern luftdicht!) Dampfbremse sein und dazu passend dann oberseitig der Balkenbelag.

    Bei Dampfbremse mit niedrigem sd-Wert oberseitig Holzschalung, da relativ diffusionsoffen.
    Wenn Dampfbremse einen höheren sd-Wert (>10m) hat, kann oberseitg problemlos auch eine OSB- oder von mir aus auch eine Span-Platte drauf.

    Die häufigste Schadensursache ist meist eine ungenügende Luftdichtheit.
     
  4. Roka

    Roka

    Dabei seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    x
    Ort:
    bei Potsdam
    Benutzertitelzusatz:
    fertiger Bauherr
    Die Dampf-Sperre

    wurde augenscheinlich sehr gut ausgeführt (Meinung unserer eigenen! Baubetreuer). Welchen SD-Wert die hat, werde ich mal versuchen rauszufinden und dann kann ich entsprechend entscheiden.

    Danke für die Info

    Gruß Rolf
     
Thema:

Fußboden Spitzboden

Die Seite wird geladen...

Fußboden Spitzboden - Ähnliche Themen

  1. Feuchtigkeit in der Wand und im Fussboden

    Feuchtigkeit in der Wand und im Fussboden: Hallo, wir wohnen seit Mai in unserer neuen Wohnung. Letzte Woche haben wir Stockflecken im Gästezimmer entdeckt (direkt über der Fußleiste ca....
  2. Fußboden renovierung für vinyl

    Fußboden renovierung für vinyl: Guten Tag, Möchte einen alten Fußboden renovieren, sprich der alte ParkettKleber muss ab. Dann muss der Boden geglättet werden das möchte ich...
  3. Fußboden erhöhen Fliesen

    Fußboden erhöhen Fliesen: Guten Abend ich hoffe ich bin hier richtig Kurz zu mir ich heiße Björn und bin 25 Jahre alt. Ich habe Anfang des Jahres ein Haus gekauft und...
  4. Fussboden schimmelt

    Fussboden schimmelt: Wir haben einen schrebergarten gekauft. Es steht ein Holzhaus drauf, was 1973 gebaut worden ist. Der Fussboden schimmelt von unten und oben....
  5. Spitzboden nachträglich ausbauen.

    Spitzboden nachträglich ausbauen.: Guten Abend! Ich würde gerne meinen ungedämmten Sptizboden ausbauen. Also 16cm Dämmung Dampfsperre und Fermacell. Das Haus ist Baujahr 2006 und...