Fußbodenaufbau auf Leichtbeton - Poriment o.ä.

Diskutiere Fußbodenaufbau auf Leichtbeton - Poriment o.ä. im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen in die Runde, ich bin gegenwärtig etwas am grübeln, wie ich auf meinen jetzt existierenden Leichtbeton weiter vorgehe. Zur...

  1. ottofe

    ottofe

    Dabei seit:
    9. April 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufacharbeiter
    Ort:
    Niederdorla
    Guten Morgen in die Runde,

    ich bin gegenwärtig etwas am grübeln, wie ich auf meinen jetzt existierenden Leichtbeton weiter vorgehe.
    Zur Situation.
    Es handelt sich um ein sehr altes Haus mit div. Setzungserscheinungen.
    Die liebe Statik sagt, alles überlastet, Fußbodenaufbau raus, Stahl an die Unterzüge etc.
    Nun haben wir den Fußboden mit dieser Stüroporzementmischung aufgefüllt.
    ist natürlich bei der Dicke (z.T. mehr als 20 cm) an einigen Stellen gerissen und auch nicht ganz eben.

    In den Räumen ist der Aufbau kein Problem.
    Dünne AUsgleichschüttung, Verlegeplatten geleimt, Trittschall, Laminat.
    Nur im Flurbereich habe ich ein Höhenproblem. NAch dort gehen die Türen auf und da fehlt es an Höhe.
    Nun bin ich am Überlegen, ob ich statt Verlegeplatten nur noch dünn (?) Fußbodenspachtel aufbringe, dann Trittschall und Laminat,
    oder gleich Leichtbeton eben schaben und Trittschall und Laminat verlege.

    Hat das schon mal jemand probiert?
    In dem BEreich (Flur zu Büros) wird eigentlich nur gelaufen, also keine schwere Punktbelastung.

    Gruß und danke für Eure Meinungen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fußbodenaufbau auf Leichtbeton - Poriment o.ä.

Die Seite wird geladen...

Fußbodenaufbau auf Leichtbeton - Poriment o.ä. - Ähnliche Themen

  1. Geringer Fußbodenaufbau wegen Raumhöhe

    Geringer Fußbodenaufbau wegen Raumhöhe: Bei uns ist der Fußbodenaufbau im OG nicht sehr hoch (12cm). Bei uns gibt es ein Bereich wo sich die Leerrohre mit den Heiz-/Wasserrohren...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  4. Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden

    Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden: Wir wohnen jetzt seit einem Jahr in unserem Neubau mit Satteldach, sichtdachstuhl und aufsparrendämmung. Wir möchten jetzt den vorhandnen...
  5. Fußbodenaufbau unter Parkett

    Fußbodenaufbau unter Parkett: Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau des Fußbodens (von unten): 0. Estrich 1. Folie (bereits erfolgt) 2. Ausgleichsmatte 5mm (bereits...