Fussbodenheizung im HWR

Diskutiere Fussbodenheizung im HWR im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, hab da mal ne Frage zur FBH im HWR: Wir bauen mit IBG-Haus und haben fürs komplette EG Fussbodenheizung gekauft. Im HWR wurde die...

  1. #1 boehser_onkel81, 3. August 2006
    boehser_onkel81

    boehser_onkel81

    Dabei seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Assistent
    Ort:
    Rostock
    Hallo,

    hab da mal ne Frage zur FBH im HWR:

    Wir bauen mit IBG-Haus und haben fürs komplette EG Fussbodenheizung gekauft. Im HWR wurde die aber weggelassen - d.h. wir haben im HWR (12m²) jetzt keine Heizung (bis auf das kurze Stück vom Verteiler bis auf den Flur > ca. 1,00m)

    Ist das normal????

    Wir haben keine Zeichnungen wo die Heizung eingezeichnet ist, aber der Elektriker hat den Regler für die FBH erst intalliert, wurde dann aber wieder geschlossen.

    Am 13.08. wollen wir einziehen, d.h. es ist schon fast alles fertig und wir wollen natürlich nicht, dass die den kompletten Fussboden wieder raus hauen und dann die Rohre noch verlegen.

    Ne Heizung wollen wir jedoch schon haben, z.B. wg. Wäschetrocknen im Winter...

    Hab gestern mit der Hausbaufirma telefoniert. Auf Rückfrage an den Heizungsbauer meinte dieser dann wohl nur, dass wird immer so gemacht, weil im HWR sowieso Kühltruhe (haben wir gar nicht) und Waschmaschine stehen und der Raum durch diese, sowie durch die Therme aufgeheizt wird.
    Wir wurden aber nie darüber informiert.

    Wie können / müssen wir verfahren. Evtl. Schadensersatzanprüche in welcher Höhe stellen?


    MfG
    Enrico
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Florian

    Florian

    Dabei seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Hamburg
    Was ist denn im Vertrag festgelegt?

    Wenn ich das richtig lese, dann habt Ihr Euren HWR im EG, oder?

    Und wenn im Vertrag steht, dass das komplette EG mit Fußbodenheizung ausgestattet wird, dann muß meiner Meinung auch der HWR damit ausgelegt werden (wenn er im EG ist).
     
  4. #3 Bauherrchen, 8. August 2006
    Bauherrchen

    Bauherrchen

    Dabei seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    a Middlfrange
    Hallo,

    das ist auch meine Meinung. Wenn! es so eindeutig bestellt ist, dann habt Ihr gute Karten.

    PS: Mein HWR ist ebenfalls im EG und ich möchte da nicht auf die FBH verzichten
     
  5. #4 Ingo Nielson, 8. August 2006
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    keine heizung ist wohl kaum normal... :)
     
  6. #5 boehser_onkel81, 9. August 2006
    boehser_onkel81

    boehser_onkel81

    Dabei seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Assistent
    Ort:
    Rostock

    Hallo,

    im Vertrag steht FBH im gesamten EG. Wir haben einen Bungalow. Und der HWR hat auch immerhin 12 m².

    Gruß

    Enrico
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Rolf

    Rolf

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    bei Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    baute mit Bauträger
    Wenn es so im Vertrag steht, dann könnt Ihr den Mangel ja erstmal schriftlich anzeigen und ein Frist zur Mangelbeseitigung setzen. Außerdem würde ich das Geld, das voraussichtlich die Herstellung des Vertragsgemäßen Zustandes notwendig ist, einbehalten.

    Wenn in diesem Raum auch die Heizung steht und die Stellventile, so dass hier alle Leitungen zusammenlaufen, könnte es sein, dass es trotzdem ausreichend warm wird.
     
  9. Christ 32

    Christ 32

    Dabei seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Nüsttal
    Wozu braucht man im HWR eine Heizung ?

    bei mir im Vertrag steht "HWR ohne FBH" , da aber Heizung und Verteiler EG im HWR stehen liegen soviel Rohre im HWR das dieser quasi eine FBH hat. Da Sie einen Bungalow haben wird es bei Ihnen ähnlich sein.
     
Thema:

Fussbodenheizung im HWR

Die Seite wird geladen...

Fussbodenheizung im HWR - Ähnliche Themen

  1. Isolierung Wärmeleitfähigkeit Fussbodenheizung

    Isolierung Wärmeleitfähigkeit Fussbodenheizung: Hallo kann jemand beantworten, ob wenn man aus Gründen der Baubiologie, Elktrosmog, auf den Fussboden mit Fussbodneheizung eine 0,5 maschige...
  2. Rohre Fußbodenheizung geknickt, Aussparungen im Estrich

    Rohre Fußbodenheizung geknickt, Aussparungen im Estrich: Inzwischen wurde bei mir der Estrich eingebracht. Es wurde nun doch Fließestrich verwendet. Zementestrich oder Fließestrich (man ist statt mit...
  3. Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung

    Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung: Hallo, ich würde gerne als Übergangslösung meinen Betonboden streichen. Teils neuer Estrich, teils alter Beton, teils Ausgleichsmasse. In...
  4. Raumthermostat Fußbodenheizung digital

    Raumthermostat Fußbodenheizung digital: Tag zusammen! Vorweg: Ich möchte keine Diskussion lostreten über Sinn oder Unsinn von Raumthermostaten bei Fußbodenheizung. Fakt ist, ich...
  5. Heizkörpernische dämmen und schließen für neue Fußbodenheizung

    Heizkörpernische dämmen und schließen für neue Fußbodenheizung: Hallo zusammen, wir bauen ein 70er Jahre Massivhaus um, haben die Heizkörper entfernt und legen im ganzen Haus Fußbodenheizung. Es gibt 2 alte...