Fußbodenheizung und Sauna

Diskutiere Fußbodenheizung und Sauna im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo! Ich habe einen Raum mit ca. 22 m², in den ich eine FBH und einen Zementestrich legen möchte. Belegt wird das ganze dann mit Granit. In...

  1. Boba Fett

    Boba Fett

    Dabei seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Ornbau
    Hallo!

    Ich habe einen Raum mit ca. 22 m², in den ich eine FBH und einen Zementestrich legen möchte. Belegt wird das ganze dann mit Granit. In diesen Raum will ich mir dann eine Sauna einbauen. Einen eigenen Boden soll die Sauna nicht mehr bekommen, nur irgendeinen Belag, damit man sich die Füße nicht verbrennt.

    Nun meinte mein Bruder, es könnte möglicherweise ein Problem geben, wenn in der Sauna 80 oder 90° C herrschen und deswegen vielleicht der Estrich bzw. die FBH-Rohre reißen könnten. Ist das realistisch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. quattro

    quattro

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    installateur
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    In meiner FBH Berechnung steht drin

    Kann mir nicht vorstellen das der Boden reißt.
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wieso sollte der Boden reißen? Wenn die Sonne auf den dunklen Wohnzimmerboden scheint wird der Boden heißer... Eine Sauna hat gerade mal 40 Grad auf Fußhöhe, die 90 sind doch nur auf Kopfhöhe...
     
  5. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Nein, denn auch in der Sauna ist die Lufttemperatut nur im obersten Meter so heiß. Unmittelbar über Fußboden sind da kaum mehr als 40° C zu erwarten. Die Fußbodenoberfläche dürfte kaum wärmer werden als 35° C.
     
  6. Boba Fett

    Boba Fett

    Dabei seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Ornbau
    Ok, vielen Dank für die Hilfe!
     
Thema:

Fußbodenheizung und Sauna

Die Seite wird geladen...

Fußbodenheizung und Sauna - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung

    Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung: Hallo zusammen, kennt jemand die Giacomini Anlagen und hier die Reglerkappen? Ich versuche die Kappe abzubekommen (siehe Bild). Kann mir jemand...
  3. Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt

    Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt: Hallo zusammen, wir haben eine DHH schlüsselfertig erworben. Als wir jetzt zum ersten mal die Fußbodenheizung eingeschaltet haben, ist uns...
  4. Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?

    Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?: Hallo Leute. Wohen seit Februar in einem neu gebauten Haus. Heute ist mir erstmalig aufgefallen, dass im Badezimmer an einer Stelle die Fliesen...
  5. Estrich/Fußbodenheizung wird nicht warm

    Estrich/Fußbodenheizung wird nicht warm: Hallo, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass ich mit meinem Problem an der richtigen Stelle gelandet bin. Wir wohnen in einem EFH, Baujahr...