Fussbodenheizungsrohre

Diskutiere Fussbodenheizungsrohre im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wer kann mir erklären, wie ich erkennen kann ob die angebotenen Fußbodenheizungsrohre was taugen oder nicht. Ich habe im...

  1. sam1967

    sam1967

    Dabei seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wesseling
    Hallo zusammen,
    wer kann mir erklären, wie ich erkennen kann ob die angebotenen Fußbodenheizungsrohre was taugen oder nicht.
    Ich habe im Internet PE RT Rohre gefunden die zwischen 50 cent und 1,50 Euro schwanken.
    Was habt iht für eine Erfahrung gemacht mit sogenannter Billigware. Worauf soll ich beim Kauf besonders achten.
    Die Rohre sind alle nach DIN 4726 Sauerstoff dicht. Manche Anbieter haben 3 lagen Rohre und sind immer noch am günstigsten. Ich weiß wirklich nicht was ich kaufen soll.
    Über euren Fachkundigen Rat wäre ich sehr Dankbar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Warum fragst Du nicht einfach denjenigen der die Anlage geplant hat? Oder noch besser denjenigen der sie einbauen soll? Der liefert nicht nur Material, sondern übernimmt auch die Gewährleistung für die Arbeit.
    Mit einem Wasserschaden ist nicht zu spaßen, und in den meisten Fällen ist nicht das Material schuld, sondern derjenige der das Material (falsch) verarbeitet hat.

    Deiner Frage nach zu urteilen, kennst Du Dich in der Materie nicht aus. Es würde Dich auch nicht weiterbringen wenn wir anfangen hier über Vor-/Nachteile der verschiedenen Rohre bzw. Hersteller zu diskutieren, denn solche Diskussionen sind niemals objektiv. Herstellerdiskussionen landen hier sowieso ganz schnell im Mülleimer.

    Es gibt für jedes Material den richtigen Einsatzzweck und für jeden Einsatzzweck das passende Material. Für FBH wäre wohl Metallverbundrohr die erste Wahl, wobei das auch nur meine subjektive Meinung ist.

    Ach ja, und ich möchte Dich noch auf folgendes Thema hinweisen.

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=33032

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Fussbodenheizungsrohre

Die Seite wird geladen...

Fussbodenheizungsrohre - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizungsrohre in Vergussmaße einbetten (Mit Stütze oben drauf)

    Fußbodenheizungsrohre in Vergussmaße einbetten (Mit Stütze oben drauf): Guten Tag, ich plane einen Duchbruch zwischen Küche und Esszimmer zu machen. Vom Statiker ist jetzt alles berechnet worden, die Wand ist...
  2. Fußbodenheizungsrohr: Sauerstoffsperrfläche bei Einbau verletzt, siehe Bild

    Fußbodenheizungsrohr: Sauerstoffsperrfläche bei Einbau verletzt, siehe Bild: Hallo, wir haben vor fünf Jahren eine Fußbodenheizung einbauen lassen. Dabei wurde als Heizungsrohr ein 3-Schicht-Rohr verlegt mit...
  3. Fußbodenheizungsrohr durch Trockenbauwand ziehen?

    Fußbodenheizungsrohr durch Trockenbauwand ziehen?: Mein Heizungsbauer ist aufgrund eines Balkens im Boden mit dem Rohr der Fußbodenheizung davor in eine Trockenbauwand gesprungen und dahinter...