Gabionensteine

Diskutiere Gabionensteine im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo, ich habe einen Doppelstabmattenzaun anthrazit und zwischendrin insgesamt 4 Felder (1,25x1,80x0,20 m) Gabione. Diese möchte ich nun...

  1. #1 Innocent, 18.06.2024
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2024
    Innocent

    Innocent

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich habe einen Doppelstabmattenzaun anthrazit und zwischendrin insgesamt 4 Felder (1,25x1,80x0,20 m) Gabione. Diese möchte ich nun befüllen. Hatte mir aus der Gegend mal verschiedene Steine von Kieswerke geholt aber es war nicht so richtig was dabei. Im Internet bin ich auf Basalt Bruchsteine schwarz (80-200 mm Körnung) gestoßen. Kann man diese guten Gewissens nehmen? Ist schwierig wenn man sie nicht so in der Hand hat.
     
  2. #2 Ettlingen, 19.06.2024
    Ettlingen

    Ettlingen

    Dabei seit:
    13.05.2024
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    68
    In welcher Hinsicht hast du Zweifel? Steine zu groß/zu klein, Farbe...
     
  3. #3 thomenec, 19.06.2024
    thomenec

    thomenec

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    149
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    Ich vermute einen Tippfehler bei Deinen Dimensionen, Steine mit Körnung 200 cm sind wohl eher ungeeignet... eher mm, oder ?

    Aber zurück zum Thema ... Meist wird die Maschenweite des Siebes angegeben womit die Gesteinskörnung gewonnen wurde. Bei 200 mm Maschenweite können dann auch Steine dabei sein die zwar 200 mm Durchmesser aber 500 mm Länge haben. Ich finde die Körnung zu groß, wenn Deine Gabionen 20 cm tief sind.

    Suche Dir etwas aus, was zur Maschenweite der Gabionen und der Tiefe passt. Gartenfachmärkte und Natursteinhändler haben öfters eine große Auswahl verschiedener Gesteinssorten vor Ort zum angucken, anfassen ... und bestellen. Lieferung im BigBag direkt zu Dir. Wenn Du die Steine live gesehen hast gibt es dann auch keine Überraschung später.

    Grüße
     
    11ant gefällt das.
  4. #4 Ettlingen, 19.06.2024
    Ettlingen

    Ettlingen

    Dabei seit:
    13.05.2024
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    68
    Die Körnung 80 - 200 mm enthält als kleinste Körnung 80 mm große Steine; die größte Körnung sind Steine mit einer maximalen Kantenlänge von 200 mm.
     
  5. #5 VollNormal, 19.06.2024
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    1.961
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Da musst du deinen Händler fragen, ob die artgerecht gehalten und gemäß den Vorschriften des Steinschutzgesetzes gebrochen wurden. Falls du bei einem regionalen Steinbruch kaufst, brauchst du zumindest keine Transportscham zu haben und kannst einigermaßen sicher sein, damit keine Kinderarbeit oder andere ausbeuterische Arbeitsverhältnisse zu unterstützen.
     
    meisterLars und 11ant gefällt das.
  6. #6 Innocent, 20.06.2024
    Innocent

    Innocent

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    2
    Ich hatte mir mal einen Anhänger liefern lassen, da ist die Farbe gut aber leider die Steine zu kleine. Die fallen durch. Dann hatte ich mir was liefern lassen da war die Größe teilweise ok aber die Farbe war zu hell. Das waren alles Probelieferungen. Da ich also dann vor Ort nicht fündig geworden bin, habe ich im Internet geschaut.
    Da habe ich bei Obi welche gefunden. Auf dem Bild sieht das ja gut aus aber ob das dann in der Realität auch so ist, weiß man nicht. Die Maschenweite beim Zaun sind circa 60x200 mm, also bräuchte ich schon die großen Steine.

    https://www.obi.de/p/3831922/basalt...MIjsK17sDphgMVfaeDBx0QkA1HEAQYASABEgKHhvD_BwE
     
  7. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    1.027
    Beruf:
    Bauherrenberater
    Ort:
    RLP Nord
    Benutzertitelzusatz:
    bringt Sie gut beraten ins Eigenheim
    Ich persönlich finde ja, diese Gabionen sähen aus, als habe sich jemand einige Träger voller Grillkohle nur frei bis Bordsteinkante liefern lassen ;-)
     
    Fridolin77 gefällt das.
Thema:

Gabionensteine