Garage am Hang abstützen

Diskutiere Garage am Hang abstützen im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Eine Bekannte hat von einem Bauträger ein Reihenendhaus gekauft. Wegen naher Bebauung wurde das Grundstück etwas unkonventionell gestückelt. Der...

  1. #1 ralph12345, 9. März 2011
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Eine Bekannte hat von einem Bauträger ein Reihenendhaus gekauft. Wegen naher Bebauung wurde das Grundstück etwas unkonventionell gestückelt. Der nach hinten raus gelegenen kleinen Garten teilt sich die Fläche mit einer Garage des Nachbarn, d.h. dem etwa 6x8m Garten fehlt etwa eine 2x2m Ecke. Der Rest der Garage liegt im Nachbargarten. Grundstücksgrenzen sind soweit ok, die Fläche unter der Garage gehört auch dem Nachbarn.

    Die Garage liegt etwa 1/2m über dem Gartenniveau. Als beim abtragen des Erdhügels Risse in der Garage aufgetreten sind, hat man um die Garage einen etwa 1,5m breiten Erdwall belassen und den mit großen Steinen begrenzt. Dadurch ist nun grob 40% der Gartenfläche unter dem Erdwall verschwunden, auf dem Grundstück der Bekannten. Quasi nur als Hochbeet nutzbar.

    Dumm gelaufen, hätte man rechtzeitig merken müssen und den BT in die Plflicht nehmen können, zu spät.

    Lange Rede, kurze Frage: Was gibt es für Möglichkeiten, das anders zu lösen und was kostet sowas in etwa? (Abtragen Hügel, nachträgliche Unterfütterung der Garage mit einer Wand nach unten samt Fundament etc) Wäre es möglich sowas auf dem 2x2m Garagenteil zu beschränken oder geht das nur für die gesamte Garage samt Anbau ans Haus?

    Hinweis;: DIY ist nicht geplant !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Garage am Hang abstützen

Die Seite wird geladen...

Garage am Hang abstützen - Ähnliche Themen

  1. Mauerdurchbruch in Garage

    Mauerdurchbruch in Garage: Hallo zusammen, ich plane an meinem Haus BJ 1970 einen Durchbruch von einem ausgebauten Kellerraum (Tiefparterre) in die ehemalige Garage (soll...
  2. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  3. Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung

    Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung: Aussenwand Haus, Innenwand Garage, statt Putz Steinwolle und Osb...ohne Hinterlüftung? Ich würde die Innenwand in der Garage auf 14 m länge und 3...
  4. Rohbauarbeiten für eine Garage

    Rohbauarbeiten für eine Garage: Hallo in die Runde, Wir haben vor auf unserem Grundstück eine Massivbau Garage erstellen zu lassen. Jedoch haben wir keine Vorstellung was so...
  5. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...