Garage Bauen ohne Genehmigung

Diskutiere Garage Bauen ohne Genehmigung im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, habe vor ca. 18 Jahren ein altes Haus in Hessen gekauft, auf dessen Grundstück eine Garage gestanden hat und auch in den Flurplänen...

  1. #1 Narcisita, 19. April 2010
    Narcisita

    Narcisita

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    habe vor ca. 18 Jahren ein altes Haus in Hessen gekauft, auf dessen Grundstück eine Garage gestanden hat und auch in den Flurplänen steht.
    Nun möchte ich auf dem selben Platz eine neue Garage bauen un möchte Wissen: Brauche ich dafür eine Genehmigung?

    Vielen Dank im voraus:hammer:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der Bauberater, 19. April 2010
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Das kommt darauf an, wie groß die Garage werden soll!
     
  4. #3 Narcisita, 19. April 2010
    Narcisita

    Narcisita

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Hessen
    Die Garage soll wieder genau su gross werden, wie die alte. Die war 6 Meter X 3 Meter
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 19. April 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sie müssen ja vorher die alte abreissen. Damit ist deren Bestandsschutz weg. Sollte sich seit deren Errichtung also baurechtlich irgendwas dahin geändert haben, dass die heute so nicht gebaut werden dürfte, wäre der Ersatzbau ein Schwarzbau.

    Entweder die alte Garage so "sanieren", dass die einzelnen Bauteile stückweise erneuert werden.
    Oder beim Bauamt klären, was geht und was nicht.
     
  6. #5 Narcisita, 19. April 2010
    Narcisita

    Narcisita

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Hessen
    Vielen Dank für die Infos.

    Die Alte Garage wurde bei Kauf des Hauses Abgerissen und existiert also schon seit 18 Jahren nicht mehr. Also werde ich beim Bauamt mal nachfragen.

    Grüsse
     
Thema:

Garage Bauen ohne Genehmigung

Die Seite wird geladen...

Garage Bauen ohne Genehmigung - Ähnliche Themen

  1. Einfahrt,Garage, Auffüllen

    Einfahrt,Garage, Auffüllen: Bei unserem Grundstück (Neubaugebiet) werden gerade die letzen Arbeiten der Erschließung fertig gestellt. Nun ist die Straße ca 1m höher wie unser...
  2. Garage Bodenplatte im Bereich des Garagentors aussparen?

    Garage Bodenplatte im Bereich des Garagentors aussparen?: Hallo, ich würde gerne die Bodenplatte im Bereich des Garagentores aussparen lassen damit das Pflaster später direkt bis an das Tor geht. Möchte...
  3. Garage Neubau - Maße und Ausführung

    Garage Neubau - Maße und Ausführung: Hallo, bitte verschiebt meinen Beitrag, falls ich ihn falsch platziert habe. Wir haben 2014 ein Fertighaus bekommen und haben den Bau einer...
  4. Putzriss Anschluss Garage / Hauswand

    Putzriss Anschluss Garage / Hauswand: Hallo zusammen, vor relativ genau einem Jahr sind wir in unser neues Haus eingezogen. Es handelt sich hierbei um ein freistehendes EFH ohne...
  5. Erdkühlschrank bauen

    Erdkühlschrank bauen: Hallo zusammen, ich würde mir gerne so einen Erdkühlschrank bauen. Es gibt ja fertige Bausätze mit Plastikrohre die teilweise 1-1,50 meter in...