Garage: Estrich mit Epoxy Beschichtung, Dämmung & FBH

Diskutiere Garage: Estrich mit Epoxy Beschichtung, Dämmung & FBH im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, Wie aus der Überschrifft zu erkennen geht es hier um die Bodenbeschichtung aus EPOXY. Bevor dies aber geschehen kann, muss die...

  1. #1 Grasshopper, 15. März 2009
    Grasshopper

    Grasshopper

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fabrikarbeiter
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    Wie aus der Überschrifft zu erkennen geht es hier um die Bodenbeschichtung aus EPOXY. Bevor dies aber geschehen kann, muss die Betonplatte noch saniert werden, und deshalb noch einige Fragen bezogen auf das Gesamtprojekt.

    (Unsere Garage (ca. 8x6 m) komplett unterkellert soll eine neue Betonplatte bekommen. Die bestehende Platte besteht aus ca. 60cm breiten Betonstreifen die jeweils zwischen Stahl-I-Träger gegossen wurden. Diese Träger sind aber bereits in einem sehr schlechten Zustand und stellen ein statisches Problem dar.)

    Also wird 1. eine neue Betonplatte gegossen, 2. ein neuer Estrisch verlegt (Zementestrisch?) und 3. eine Epoxy Beschichtung aufgetragen.

    Dazu meine Fragen:
    1. Wie sind eure Erfahrungen mit Epoxy Beschichtungen (im Garagenbereich)? Beständig und zu Empfehlen? Wie hoch ist ca. der m2 Preis?
    2. Gibt es in Bezug auf das Epoxy-Material unterschiedliche Produkte (Verfahren) und Qualitäten? Was wird empfohlen?
    3. Auf welche wichtige Punkte muss für ein solchen Belag geachtet werden? Worauf muss ich bei der Auftragsvergabe bestehen?
    4. Ich hätte gerne die Möglichkeit geschaffen die Garage auch zu beheizen (ist im Wohnhaus) und wegen der auf Niedrig-Vorlauftemperatur ausgelegten Heizung würde auch hier so wie im ganzen Haus eine Fussbodenheizung Sinn machen.
    Dazu müsste ja dann unter dem Estrich eine Isolierung. Ist das überhaupt in einer Garage machbar (belastung) und wie?
    (Vielleicht eine zusätzliche Dämmung unter der Betonplatte vorsehen?)
    5 Ist ein EPOXY-Belag FBH tauglich?

    Ich denke dass eine Isolierung unter dem Estrich in einer Garage meistens nicht vorzufinden ist.
    Bin auf euren fachlichen Rat und Meinungen gespannt und bedanke mich schon mal.

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grasshopper, 22. März 2009
    Grasshopper

    Grasshopper

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fabrikarbeiter
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    Wie schaut´s aus........?
    Hat keiner Erfahrungen mit Epoxy gemacht? Und FBH in der Garage......., wo bleibt die Fussbodenlegerfraktion:)
    Gruss
     
Thema:

Garage: Estrich mit Epoxy Beschichtung, Dämmung & FBH

Die Seite wird geladen...

Garage: Estrich mit Epoxy Beschichtung, Dämmung & FBH - Ähnliche Themen

  1. Einfahrt,Garage, Auffüllen

    Einfahrt,Garage, Auffüllen: Bei unserem Grundstück (Neubaugebiet) werden gerade die letzen Arbeiten der Erschließung fertig gestellt. Nun ist die Straße ca 1m höher wie unser...
  2. Garage Bodenplatte im Bereich des Garagentors aussparen?

    Garage Bodenplatte im Bereich des Garagentors aussparen?: Hallo, ich würde gerne die Bodenplatte im Bereich des Garagentores aussparen lassen damit das Pflaster später direkt bis an das Tor geht. Möchte...
  3. vinyl kleben auf estrich

    vinyl kleben auf estrich: Hi, bei mir wurde in der Küche nach spachteln ein klebe-Vinyl verlegt. Der Boden ist nun aber nicht eben, sondern wellig bis zu 5mm. Kann mir...
  4. Estrich teilweise wegnehmen und wieder ergänzen

    Estrich teilweise wegnehmen und wieder ergänzen: Liebe Bauexperten, im Rahmen einer Kellerteilsanierung werde ich eine feuchte Kalksandstein-Aussenwand (nur von innnen zugänglich) selber...
  5. Garage Neubau - Maße und Ausführung

    Garage Neubau - Maße und Ausführung: Hallo, bitte verschiebt meinen Beitrag, falls ich ihn falsch platziert habe. Wir haben 2014 ein Fertighaus bekommen und haben den Bau einer...