Garage vom Fertigkellerbauer in einem Guss?

Diskutiere Garage vom Fertigkellerbauer in einem Guss? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Morgen zusammen, mir ist heute Nacht was eingefallen. Eventuell kann mir der ein oder andere sagen ob sowas sinnvoll oder völliger nonsense...

  1. Voodo

    Voodo

    Dabei seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Stuttgart
    Morgen zusammen,

    mir ist heute Nacht was eingefallen. Eventuell kann mir der ein oder andere sagen ob sowas sinnvoll oder völliger nonsense ist.

    Also kurze Beschreibung:
    Wir wollen in einer leichten Hanglage bauen. Die Garage wäre dabei quer zur Strasse im Erdreich versenkt. Der Hauseingang wäre ebenfalls unten. Somit wäre Keller und Garage auf einer Höhe.
    Meine Idee war jetzt die, dass der Fertigkellerbauer auch gleich die Garage mitmacht. Vorteil:keine zwei Speditionen, ein Ansprechpartne. Alles aus einem Guss besteht. Eine Boden und Deckenplatte, finanziell kann ich das doch sicherlich als kostengünstiger betrachten- leider kann ich es nicht abschätzen ob es energetisch sinnvoll ist.

    Eventuell hätte mir jemand nen Tip..

    Vielen Dank

    Gruß Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Machbar ist das sicherlich.
    Wenn jedoch - was ich annehme - das Wohn-UG zum beheizten Bereich gehört, aber die Garage nicht, muß eine ausreichende Dämmung dazwischen.

    Ein Tipp?
    Ja - frag Deinen Hausplaner!
     
  4. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Was soll es werden?

    Entweder gibt das eine Fertiggarage - separates Bauteil.
    oder eine Garage im Keller - als ein Teil vom Haus.

    Der Text tendiert zu: es gibt es keinen Hausplaner sondern Fertigkelleranbieterplanung.

    2 Speditionen, wie stellst du dir den Hausbau so vor?
     
Thema:

Garage vom Fertigkellerbauer in einem Guss?

Die Seite wird geladen...

Garage vom Fertigkellerbauer in einem Guss? - Ähnliche Themen

  1. Fensteröffnung Garage zumauern - Lüfter einbauen

    Fensteröffnung Garage zumauern - Lüfter einbauen: Ich hab eine Garage in der ein altes großes Metallfenster rausnehmen möchte und es zumachen will. Darin kommen 2 Lüfter zur Regulierung der...
  2. Pflaster vor Garage absenken

    Pflaster vor Garage absenken: Hallo zusammen ich muss vor meiner Gage das Pflaster ca. 2 cm absenken weil es zurzeit eben oder zum teil auch etwas höher als der Garagenboden...
  3. Wendeplatz zwischen Garage, Haus und Grundstücksgrenze ausreichend?

    Wendeplatz zwischen Garage, Haus und Grundstücksgrenze ausreichend?: Hallo, wir sind kurz vor Abgabe des Baugesuches. Lediglich bei der genauen Position vom Haus und der Garage sind wir noch etwas unsicher. Reicht...
  4. Kostenvoranschlag Garage

    Kostenvoranschlag Garage: Hallo Forum, Ersteinmal begrüße ich alle hier im Frorum, besonders die, die mir ohne es zu wissen in meiner Bauzeit geholfen haben. Durch viele...
  5. unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?

    unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?: Hi Leute, es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da...