Garagenboden dämmen oder nicht?

Diskutiere Garagenboden dämmen oder nicht? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, wir wollen eine Doppelgarage bauen, die eigentlich als Allzweckraum dienen soll, also als Hobbywerkstatt, als Garage und Partyraum....

  1. #1 Bolanger, 02.06.2010
    Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    wir wollen eine Doppelgarage bauen, die eigentlich als Allzweckraum dienen soll, also als Hobbywerkstatt, als Garage und Partyraum.

    Nun bin ich hin und hergerissen, ob wir den Boden dämmen sollen. Die Wände und das Dach werden gedämmt. Eigentlich soll die Garage nur frostfrei bleiben. Der Erdboden unter der Garage wird im Winter sicherlich wärmer sein als die Außenluft. Wäre es da nicht hilfreich, wenn der Boden nicht gedämmt wäre und man diese Wärme zur Frostfreihaltung nutzen könnte?

    Danke,

    Bolanger
     
  2. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Der Raum wird also nicht an das Heizsystem angeschlossen?

    Wie ist die Dämmung des Tors geplant?
     
  3. #3 Bolanger, 02.06.2010
    Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    stimmt, an die Heizung des Hauses wird der Raum nicht angeschlossen. Die Überlegung war zwar da, wurde aber verworfen, weil man vermutlich komplett andere Vorlauftemperaturen benötigt als die, die für einen gut gedämmten Neubau ausreichen. Aktuell tendieren wir dazu, eher eine billige Split-Klima mit Heizfuntkion einzubauen. Die soll ja auch nur ab und an den Raum aufheizen.

    Der Raum soll ja primär nur frostfrei bleiben, was man für die wirklich kalten tage/Nächte mit einem Frostwächter hinbekäme. Da der Raum massiv gebaut wird mit einer Außendämmung gibt es innen auch eine gewisse Speichermasse, so dass der Frostwächter nicht in jeder Nacht mit Minustemperaturen anspringen sollte.

    Das Tor soll ein Sektionaltor eines der drei großen Hersteller werden, mit 40 mm Dämmung.

    Grüße,

    Bolanger
     
Thema: Garagenboden dämmen oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garagenboden isolieren

    ,
  2. garagenboden dämmen oder nicht

Die Seite wird geladen...

Garagenboden dämmen oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Unebenen Garagenboden begradigen

    Unebenen Garagenboden begradigen: Mahlzeit! Während ich mir mein kleines Köpfchen zermarterte, um mein Problem zu Lösen, stieß ich auf diese Seite. Meine bisherige Google Suche...
  2. Schiefer Garagenboden

    Schiefer Garagenboden: Hallo Leute, ich habe das Problem, dass mein Garagenboden schief ist. Auf den Bildern sieht man das ganz gut. Nun ist es so, dass die...
  3. Garagenboden erneuern

    Garagenboden erneuern: Hallo alle zusammen. Ich hoffe ich habe für diese Frage die richtige Rubrik gewählt. Habe auch schon Google und die Forensuche benutzt. Ich...
  4. Garagenboden sanieren

    Garagenboden sanieren: Hallo zusammen, ich habe vor in nächster Zeit meinen Garagenboden zu sanieren. Im Moment sieht es so aus, als ob mal Teile des Garagenboden...
  5. Garagenboden beschichten mit Epoxidharz

    Garagenboden beschichten mit Epoxidharz: Hallo, ich möchte gerne Garagenboden selber mit Epoxidharz beschichten. Es handelt sich um Garagenboden mit Estrich. Diese Garagenoden wurde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden