Garagenboden Tragfähigkeit

Diskutiere Garagenboden Tragfähigkeit im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich bin gerade an der Garagenplanung und habe mir dazu mal ein Angebot von einem Anbieter für Fertiggaragen geholt. Stutzig macht...

  1. #1 bausbanderu, 26. November 2013
    bausbanderu

    bausbanderu

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Heilbronn
    Hallo zusammen,
    ich bin gerade an der Garagenplanung und habe mir dazu mal ein Angebot von einem Anbieter für Fertiggaragen geholt. Stutzig macht mich die angegeben Tragfähigkeit des Bodens von 3500 N/m[SUP]2[/SUP], also ca. 350kg. Ist das für eine PKW-Garage nicht zu wenig? Ein VW Touran hat z. B. ein Leergewicht von 1453kg. Das ergibt pro Rad 363kg (ohne die ungleiche Lastverteilung zu berücksichtigen). Die max. Achslast hinten liegt bei 1100kg. Den kann ich dann ja nicht mal leer in die Garage stellen, voll beladen schon gar nicht. Und Räderwechsel in der Garage scheint auch nicht angebracht zu sein.

    Was haltet Ihr davon? Doch lieber die Garage von einem Beuunternehmen erstellen lassen? Wie sollte eine PKW-Garage ausgelegt werden?

    Gruß und Danke für eure Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    nur mal fürs Kopfrechnen:
    A) Garge ca. 3x5m = 15m² * 3.5kN/m² = ca. 50 kN
    B) Touran voll ca. 20 bis 22kN
    Vergleich mal A und B
    Da kannst 2 Touries stapeln.
    Die 3500N/m² ist eine verteilte Nutzlast, keine Punktlast.

    Gruß
    Holger
     
  4. #3 bausbanderu, 26. November 2013
    bausbanderu

    bausbanderu

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Heilbronn
    Sind also im alltäglichen Gebrauch (PKW-Gewicht, Wagenheber) keine Probleme zu erwarten?
     
  5. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Die Lastvorgabe ist neben den 3,5 kN/m2 auch eine Einzellast von 20 KN. Das sollte reichen!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Garagenboden Tragfähigkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tragfähigkeit Garagenboden

    ,
  2. tragfähigkeit fertiggarage

Die Seite wird geladen...

Garagenboden Tragfähigkeit - Ähnliche Themen

  1. Tragfähigkeit Hohlsteindecke

    Tragfähigkeit Hohlsteindecke: Hallo an alle! Wir haben ein Haus aus dem Baujahr 1976 gekauft und sanieren gerade. Unter anderem sollten natürlich alle Bodenbeläge ausgetauscht...
  2. Tragfähigkeit Decke EW 65 1989

    Tragfähigkeit Decke EW 65 1989: Hallo, wr haben ein DDr EW 65B mit Baujahr 89. Nun wollen wir im Obergeschoss in den Zimern die Fußböden erneuern, da sich dort unter dem Teppich...
  3. Tragfähigkeit eines Hallenbodens

    Tragfähigkeit eines Hallenbodens: Servus allerseits, ich plane den Kauf einer großen Halle, und diese als Lagerhalle zu nutzen, leider ist der Bodenaufbau wohl nicht für...
  4. Garagenboden (Kanal) beseitigen, nivellieren, ausgleichen

    Garagenboden (Kanal) beseitigen, nivellieren, ausgleichen: Wie kann ich bitte den Kanal in der Garage einfach platt machen, verschwinden lassen? Was muss ich dabei beachten? Ich möchte gerne die Kälte...
  5. Tragfähigkeit Gips-Wandbauplatten (Gipsdielen)

    Tragfähigkeit Gips-Wandbauplatten (Gipsdielen): Hallo Zusammen, ich habe gesehen, dass einer der Vorteile von Gips-Wandbauplatten die Befestigung großer Lasten ist. Ein bekannter...