Garagenfundament für Garage in Holzständerbauweise

Diskutiere Garagenfundament für Garage in Holzständerbauweise im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir beabsichtigen eine kleine Garage 3 x 6m in Holzständerbauweise Grenzbebauung mit einem Satteldach mit Ziegeleindeckung zu bauen....

  1. THFJAW

    THFJAW

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Konstrukteur
    Ort:
    Mühlheim
    Hallo,

    wir beabsichtigen eine kleine Garage 3 x 6m in Holzständerbauweise
    Grenzbebauung mit einem Satteldach mit Ziegeleindeckung zu bauen.

    Hier entsteht die Frage, wie sieht hierzu ein vernüftiges Fundament aus ?

    Bodenaustausch und verdichten oder besser Sauberkeitsschicht ?

    Die Bodenplatte mit Bewehrung aus WU - BETON ?

    Welche Bodenplattenstärke ist üblich 20cm, mehr oder weniger ?

    Kritisch ist auch der Anschluss Bodenplatte - Wand, (aufsteigende Feuchtigkeit) wie wird dies richtig ausgeführt ?
    Denn die Wand sollte eigentlich an das Fundament (Bodenplatte)
    anschliessen und später verputzt werden.
    Wie Sieht eine korrekte Ausführung ausehen ?

    Gruß THF
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Oberhalb der Bodenplatte und unter der Wandschwelle auf jeden Fall noch ein Sockel.
    Wand und Sockel/Bodenplatte würde ich auch auf jeden Fall nicht durchputzen sondern trennen.
    Bopla, Dimensionierung usw. sagt dir eigentlich dein Tragwerksplaner und/oder Geldbeutel.
     
  4. #3 VolkerKugel (†), 28. Mai 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Bei Holzständerbauweise ...

    ... würde es sich auch anbieten, die Tragständer auf Einzelfundamenten zu gründen und den Boden einfach zu pflastern.

    Wär´ mit Sicherheit auch billiger als eine 20cm WU-Betonplatte mit Frostschürze :Roll .
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    warum diese mischung?
     
  6. THFJAW

    THFJAW

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Konstrukteur
    Ort:
    Mühlheim
    Garage in Holzständerbauweise mit Fundament

    liegt daran, das die Garage auch zum Mopedbasteln nutzbar gemacht werden soll, daher ist mir ein sauberer ebener Betonboden wichtig.
    Holzständerbauweise ergibt sich daher das noch ein Carport mit
    angeschlossen werden soll und das Ganze in einem Zug hingestellt ewerden könnte.
    Die Garage wollte ich dann im Anschluss mit zum verputzen geigenete Holzfaserplatten verkleiden.
    Ein Sockel ist an dieser Stelle sinnvoll.
    Danke, aber wo liegt das Problem, einen durchgängigen Putz herzustellen,
    bei Fertighäusern stellt sich doch ebenfalls dieses Problem.

    Gruß Thomas
     
  7. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    An den unterschiedlichen Materialien,
    ich habe hier mal den Betonsockel und die HWF angenommen
    Wenn du Dir mal verschiedene Sockeldetails anschaust findest du fast immer einen irgendwie gearteten Trennstreifen, da hier irgendwo die Dämmung gewechselt wird, z.B. auf XPS. Mit HWF würde ich nicht in den Spritzbereich gehen. Kannst bestimmt von HWF auf XPS durchputzen, aber im Sockelbereich hast du üblicherweise auch etwas andere Anforderungen an den Putz.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Garagenfundament für Garage in Holzständerbauweise
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garage fundament für garage in holzständerbauweise

    ,
  2. wer verputzt holzständer garage

Die Seite wird geladen...

Garagenfundament für Garage in Holzständerbauweise - Ähnliche Themen

  1. Mauerdurchbruch in Garage

    Mauerdurchbruch in Garage: Hallo zusammen, ich plane an meinem Haus BJ 1970 einen Durchbruch von einem ausgebauten Kellerraum (Tiefparterre) in die ehemalige Garage (soll...
  2. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  3. Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung

    Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung: Aussenwand Haus, Innenwand Garage, statt Putz Steinwolle und Osb...ohne Hinterlüftung? Ich würde die Innenwand in der Garage auf 14 m länge und 3...
  4. Rohbauarbeiten für eine Garage

    Rohbauarbeiten für eine Garage: Hallo in die Runde, Wir haben vor auf unserem Grundstück eine Massivbau Garage erstellen zu lassen. Jedoch haben wir keine Vorstellung was so...
  5. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...