Garantie auf Fenster

Diskutiere Garantie auf Fenster im Übungsraum Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich bin auch neu Hier und habe eine Frage: vor 2 Jahren haben wir gebaut. Vor einem halben Jahr haben wir festgestellt das sich die...

  1. knorpel

    knorpel

    Dabei seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenschlosser
    Ort:
    Paderborn
    Hallo, ich bin auch neu Hier und habe eine Frage:
    vor 2 Jahren haben wir gebaut. Vor einem halben Jahr haben wir festgestellt das sich die Fenstertüren zur Terasse und Küchenausgang immer schlechter schließen ließen. Die Fensterfirma kam nach einem Telefonat promt und behoben Dieses Problem. Jetzt habe ich eine Rechnung dafür bekommen.
    Muß ich die bezahlen oder läuft diese Montagetätigkeit unter Garantie oder Gewährleistung. gruß Knorpel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast23627, 30. März 2013
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Hallo,

    wenn es sich um normale Wartungsarbeiten handelt wie z.B. Beschläge justieren nachstellen einfetten ölen so ist die Rechnung zu bezahlen.

    Wenn es sich um Reparaturarbeiten handelt wie z.B. eine gelöste Rahmenbefestigung o.ä. die Arbeiten also auf eine möglicherweise mangelhafte Montage zurückzuführen sind, handelt sich um Gewährleistungs oder Garantiearbeiten. Dazu ist jedoch ein entsprechender Beweis erforderlich, der im Streitfall von Ihnen zu erbringen ist.

    Gruß
     
  4. #3 Inkognito, 30. März 2013
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Das könnte auch andere Ursachen haben, beispielsweise durch Bauteilverformungen.

    PS: Keinen Schreck bekommen, das ist normalerweise nur ein Gebrauchstauglichkeits- und kein Standsicherheitsproblem, selbst wenn das die Ursache ist.
     
  5. #4 Gast23627, 30. März 2013
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    ...das aendert jedoch nichts daran, dass die Beweislast bleibt wie beschrieben.

    Gruss
     
  6. #5 Inkognito, 30. März 2013
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Sicher, ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass es a) nicht zwangsläufig am Fensterbauer gelegen haben muss und b) dass sich verschiedene Ursachen für ein solches Problem anbieten.
     
  7. #6 Gast036816, 31. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Inkognito - auch dann muss er zahlen. liegt die ursache bei einem dritten, muss er den beweis antreten und die kosten dort einfordern.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Garantie auf Fenster

Die Seite wird geladen...

Garantie auf Fenster - Ähnliche Themen

  1. Rahmen von bodentiefen Fenster schief

    Rahmen von bodentiefen Fenster schief: Hallo, an meine Balkontür (bodentiefes Fenster) wurde ein Plissee angebracht. Hierzu wurden an den Fensterrändern links und rechts zwei...
  2. Tieffrequent brummende Fenster; Abhilfe

    Tieffrequent brummende Fenster; Abhilfe: Ein freundliches Hallo, liebe Community! Ich wurde von einem anderen Forum auf unter anderem dieses verwiesen, da das Anliegen sehr speziell ist....
  3. Fenster - gesprungene Scheibe (nur innen, ausgehend vom Rahmen)

    Fenster - gesprungene Scheibe (nur innen, ausgehend vom Rahmen): Guten abend, wie der Titel schon sagt habe ich einen Sprung in der Scheibe (besser als in der Platte aber trotzdem ärgerlich) einer Terrassentür...
  4. Bodentiefe Fenster, Rahmenaufdopplung oder Mauern auf....

    Bodentiefe Fenster, Rahmenaufdopplung oder Mauern auf....: Bodentiefe Fenster, Rahmenaufdopplung oder in Wandstärke in Höhe des Fussbodenaufbaus mauen? Ist wahrscheinlich blöd das ich mir gedanken drum...
  5. Fenster Problem mit Wasserablauf

    Fenster Problem mit Wasserablauf: Hallo, ich brauche einen Tipp für mein Kunststofffenster im Schlafzimmer. Wir haben dort ein normales 4-Eckfenster was sich öffnen lässt und...