Gas-Brennwert im Energieeffizienzhaus 40 möglich?

Diskutiere Gas-Brennwert im Energieeffizienzhaus 40 möglich? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; wir planen derzeit einen Neubau als Energieeffizienz 40 Haus. Als Heizung ist eine Gass-Brennwert geplant. Nun erhalten wir die Info, dass die...

  1. #1 hubiseppl, 20.04.2011
    hubiseppl

    hubiseppl

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Stuttgart
    wir planen derzeit einen Neubau als Energieeffizienz 40 Haus. Als Heizung ist eine Gass-Brennwert geplant. Nun erhalten wir die Info, dass die Kombination von der KfW nicht akzeptiert werden würde (es geht um den Tilgunszuschuss), auch wenn wir BioGas als regenerative Energiequelle nehmen. Kann mir jemand hierzu Hintergrundinfos liefern? Danke und Gruß
    Hubertus
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hat die Berechnung ergeben, dass das Haus die KfW40 Kriterien erfüllt? Dann müsste man doch die Details der Berechnung entnehmen können.

    Gruß
    Ralf
     
  3. #3 passivbauer, 20.04.2011
    passivbauer

    passivbauer

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Freiburg
    Mit Biogas kann man das nicht retten - höchstens mit einem Pellets-Ofen oder aber einer sehr großen Solaranlage mit Heizungsunterstützung.
     
  4. #4 moderne.heizung, 29.04.2011
    moderne.heizung

    moderne.heizung

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Berlin
    Hi Hubiseppl,

    nach dem Förderprogramm 153 der KfW muss eine (Primär)Energieeffiziente Heizung (Biomasse oder Wärmepumpe, ….) genutzt werden. Die „ergänzenden Informationen zur Berechnung für den Neubau zum KfW-Effizienzhaus 40“ der KfW lassen hierzu einen Auslegungsspielraum in mehrere Richtungen. Grundsätzlich gilt aber festzuhalten, das durch die Nutzung z.B. der Biomasse der maximalen Primärenergiebedarf eingehalten wird, dies aber nicht heißt das ihr geringere Heizkosten und die höheren Investitionskosten durch den Tilgungszuschuss von 10 %, gegenüber dem Programm KfW 55 mit 5 %, abgedeckt werden.

    Hier macht es Sinn darüber nachzudenken, evtl. das Programm KfW 55 zu nutzen, ggf. auch zu unterschreiten, aber dennoch die gewünschte effektive und kostengünstige Gas-Brennwerttechnik einzusetzen.

    Die Nutzung von Biogas ist trotzdem, - wenn auch nicht gefördert - eine sinnvolle Alternative Ressourcen zu erhalten und die Umwelt zu schonen. Das Angebot, insbesondere durch regionale Projekte nimmt weiterhin zu, so das der derzeitige geringe Preisnachteil wegfallen wird.

    Gruß

    Erik
     
  5. #5 alex2008, 29.04.2011
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    bei Erdgas wird er um Solar nicht rumkommen und damit hat er den erneuerbaren Anteil erfüllt.
    Nachzuweisen wäre dann die Einhaltung von H'T welches kein Problem sein dürfte da ihm QP wohl eher um die Ohren fliegen tut
     
Thema:

Gas-Brennwert im Energieeffizienzhaus 40 möglich?

Die Seite wird geladen...

Gas-Brennwert im Energieeffizienzhaus 40 möglich? - Ähnliche Themen

  1. MHG ProCon Streamline Hybrid Gas-Brennwert-Wärmepumpe

    MHG ProCon Streamline Hybrid Gas-Brennwert-Wärmepumpe: Hallo zusammen, ich wollte fragen ob jemand von Euch das oben genannte Heizungssystem hat und wie hier so die Erfahrungswerte sind. Ausserdem...
  2. Vaillant ecoVIT exklusiv Gas Brennwert dröhnt bei Heizbeginn

    Vaillant ecoVIT exklusiv Gas Brennwert dröhnt bei Heizbeginn: Hallo, in meinem Neubau dröhnt der Vaillant ecoVIT exklusiv Gas-Brennwertkessel bei Heizbeginn kurz aber laut, hier im Video bei Sekunde 12...
  3. Gas Brennwert - KVA

    Gas Brennwert - KVA: Hallo zusammen, ich brauche einmal Rat bezüglich eines Angebots zur Neuinstallation einer Gasbrennwertheizung. Hier die Daten: Kessel &...
  4. Schornstein oben nass - Kaltdach, Gas-Brennwert, LAS-System

    Schornstein oben nass - Kaltdach, Gas-Brennwert, LAS-System: Hallo zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen, ich bin der Flo aus Bayern und baue gerade zusammen mit meiner Frau ein Einfamilienhaus...
  5. Pelletheizung- Brennwert ja oder nein?

    Pelletheizung- Brennwert ja oder nein?: Hallo, Da wir im neuen Haus nur die Wahl zwischen Öl und Pellets haben, würden wir Pelletsheizung bevorzugen. Ich habe bisher 2 Angebote...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden