Gas-Heizofen im Keller aufstellen?

Diskutiere Gas-Heizofen im Keller aufstellen? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallöchen, ich habe mal eine Frage. Darf/Kann ich bedenkenlos einen Gas-Heizofen mit 4200 Watt im Keller aufstellen, um diesen als Büro...

  1. #1 Sonnemann78, 27. November 2012
    Sonnemann78

    Sonnemann78

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Ralingen-Edingen
    Hallöchen,

    ich habe mal eine Frage. Darf/Kann ich bedenkenlos einen Gas-Heizofen mit 4200 Watt im Keller aufstellen, um diesen als Büro warmzubekommen? Das Büro hat an sich 15,5 qm. Es grenzt ein 15 qm Hobbyraum und etwa 30 qm Nutzkeller (Wäsche etc.). Beide könnten ja auch samt Treppenhaus von der Wärme profitieren.

    Beste Grüße :biggthumpup:
    Sonnemann78
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. the motz

    the motz

    Dabei seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    regeltechniker/operater
    Ort:
    Großmugl
    Wenn die Definition Gas-Heizofen mal etwas genauer kommt, kann man evtl dazu aussagen treffen...
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nein, nicht im Keller aufstellen. Das steht sicherlich auch so in der Anleitung zum Ofen.

    Gruß
    Ralf
     
  5. #4 Sonnemann78, 27. November 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. November 2012
    Sonnemann78

    Sonnemann78

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Ralingen-Edingen
    es wäre der isdochegal gewesen. Ich dachte, mit dem Innenraum-Gasdruckregler und Sauerstoffmangelregler ginge das :-(
    Was bieten sich denn für billige Alternativen an? Habe keine Lust auf einen 2000W Elektrodingsbums...
     
  6. #5 Sonnemann78, 27. November 2012
    Sonnemann78

    Sonnemann78

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Ralingen-Edingen
    ups ich meinte natürlich das Modell blaue Flamme mit Thermostat und Sauerstoffmangelsicherung ;-)
     
  7. the motz

    the motz

    Dabei seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    regeltechniker/operater
    Ort:
    Großmugl
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die Nutzung in Räumen bedeutet noch nicht, dass man sie unter Erdgleiche verwenden darf.

    Abgesehen davon bringen die Dinger entsprechend viel Feuchtigkeit in die Raumluft, was gerade bei kalten Kellerwänden nicht empfehlenswert ist, und die Verbrennung erfolgt auch nicht geruchlos.

    Die Frage ist, möchtest Du nur eine einfache Übergangslösung oder eine dauerhafte Lösung?

    So könnte man beispielsweise über eine Split-Klima nachdenken. Mit einem Luft-Innenteil erreicht man damit eine anständige Arbeitszahl, und viele dieser Maschinen funktionieren auch bei -15°C AT noch.

    Bei gelegentlicher Nutzung wäre ein Elektroheizkörper mit integriertem Lüfter keine schlechte Wahl. Die Investitionskosten sind deutlich geringer, dafür sind die Verbrauchskosten höher, was aber bei gelegentlicher Nutzung kaum in´s Gewicht fällt.

    Gruß
    Ralf
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Den link lassen wir mal stehen, damit unsere Mitleser sehen worauf es ankommt. In der Bedienungsanleitung steht eindeutig, dass eine Nutzung unter Erdgleiche nicht erlaubt ist.
    Deshalb ist es äußerst wichtig, dass VOR Inbetriebnahme solcher Heizer immer die Bedienungsanleitung studiert wird. Es hat schon seinen Grund warum diese Anleitungen den Geräten beiliegen (müssen).

    Gruß
    Ralf
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  12. #10 moderne.heizung, 17. Dezember 2012
    moderne.heizung

    moderne.heizung

    Dabei seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Berlin
    Da kann ich mich leider nur ganz R.B. anschließen. Gerade die Installations-, Wartungs- und Anwendungshinweise in den Betriebsanleitungen sind einzuhalten, damit keine schweren oder tödlichen Unfälle durch unsachgemäßen Gebrauch entstehen. Und auch wenn kein Leben in Gefahr gerät, auch die Haftung der Gerätehersteller gilt nicht beim unsachgemäßen (also von der Betriebsanleitung abweichenden) Betreiben der Anlage!!
     
Thema: Gas-Heizofen im Keller aufstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Gasofen keller

    ,
  2. heizofen für kellerraum

Die Seite wird geladen...

Gas-Heizofen im Keller aufstellen? - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...
  5. Stockflecken Im Keller

    Stockflecken Im Keller: Hallo, wir wohnen in einer Doppelhaushälfte, Bj. 1976, voll unterkellert und haben unser Schlafzimmer seit einigen Jahren im größten der...