Gasnagler

Diskutiere Gasnagler im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; ... Heute bekommste ja für alles und jedes erst mal nen Wisch mit. Kaufste nen Kanister Verdünner, erst mal den Gefahrgut-Zettel dabei :yikes...

  1. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    ... Heute bekommste ja für alles und jedes erst mal nen Wisch mit. Kaufste nen Kanister Verdünner, erst mal den Gefahrgut-Zettel dabei :yikes

    Nu bekam ich grad ne Ladung Nägel mit Kartuschen: Gefahrgut:yikes OK, wenn da ne halbe Palette hochgeht, das rummst schon.

    Aber wo fängt das an? Bei einem Karton mit zwei Kartuschen?, oder erst bei fünfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Kauf mal in der Apotheke Salzsäure... Da musst du irgendwie 5 - 8 Unterschriften leisten weil Giftig und Gefääährlich.

    Und dann kauf die mal im Baumarkt, da nimmste die einfach aus dem Regal, gehst durch die Kasse, bezahlst und fertig...
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Es ist grundsätzlich immer Gefahrgut, aber je nach Menge ist ein Transport unter erleichterten Bedingungen zulässig. Die Grenzmenge wäre bei Gaskartuschen bei irgendwas knapp über 300kg.

    Beim Versand mit Paketdienst gibt es darüber hinausgehende Anforderungen.

    Gruß
    Ralf
     
  5. #4 alex2008, 2. Juli 2013
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Suchmaschine mit den beiden Stichwörtern Gefahrgut Punktetabelle füttern
    dann findet man genügend Infos
     
  6. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Rübe, geh doch mal in den Baumarkt. Schaum wird gegen Ausweis aus dem Schrank geholt. Es hat sich einiges getan bei den Gefahrgutkrams
     
  7. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Der Kanister 40%er Amoniak letzthin war witzig. Mit dem Auto durfte ich den nicht ohne weiteres Transportieren. Wäre ich allerdings mit dem ÖPNV unterwegs gewesen, Hossa --> NULL problem. :bef1007:
     
  8. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Was macht man mit Ammoniak?

    Naja, je nachdem kann Ammoniak den Geruch in den Öffis ja nur verbessern...
     
  9. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Eiche+Ammoniak=Mooreiche
     
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ah, danke...
     
  11. #10 wasweissich, 2. Juli 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    und da war da noch der mann in blau , der bei ansicht des fast leeren kettensägenkannisters auf der ladefläche etwas von gefahrguttransportverordnung murmelte ..... ;)
     
  12. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Gib nen Spritzer Wasserstoffperoxid in den Ammonik (1-1,5%) -- DANN geht richtig die Post ab und du färbst die Eiche bis teilweis 3mm tief ein. Richtigen fetz macht es die Ammonik-H2O2-Mischung mit der Spritzpistole zu verarbeiten. Räum aber vorher den Schieferhammer WEIT weg, der setzt sonst, schneller als Du schauen kannst, Eisen-III-Oxid an.

    AN ALLE NACHAHMER: Nie Machen!
    Das ist saugefährlich und bedarf etlicher Vorbereitungen in Richtung ausreichender Belüftung der Spritzkabine, Schutz des Bauwerkes und vor allem: Atemschutz mit bereitstehender Notversorgung und Notversorger, wenn's dann doch schief gehen sollte!
     
  13. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    moin

    fragt mal die adm vom wür.... die müssen mehr papiere mit sich rumfahren als alles andere
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    und weil die meisten Handwerker überschaubare Mengen, dafür aber gerne mal zig verschiedenes in einer Karre transportieren gibts eben die Kleinmengenregelung mit Punktetabelle. Und dass ist nun wirklich weder besonders zeitaufwändig noch schwierig
     
  16. #14 Der Bauberater, 4. Juli 2013
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Da kam letzt im TV eine Reportage über EisenIISulfat.
    Das Zeug ist saugefährlich und muss eigentlich mit Ganzkörperkondom, Handschuhen und Atemmaske ausgebracht werden.
    Wenn auf der Packung "Moosvernichter" steht, dann muss es der Baumarkt unter Verschluss halten und wenn "Eisendünger" drauf steht, dann darf es frei verkauft werden! Ist aber in beiden das gleiche drin!! :mauer

    Link gefunden:

    http://www.youtube.com/watch?v=02AVhe3Q0PU
     
Thema: Gasnagler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasnagler wikipedia