Gaube als Hauseingang

Diskutiere Gaube als Hauseingang im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; wie heißt es: Geschmack ist Bandbreite... ... aber so bleibt der Postbote jung und vital. Man beachte die Zusammenstellung von Gaube,...

  1. #1 Westfalenland, 25. September 2007
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    wie heißt es:

    Geschmack ist Bandbreite...

    ... aber so bleibt der Postbote jung und vital.

    Man beachte die Zusammenstellung von Gaube, Haustür, Beleuchtung und Briefkasten.

    Ob's Murks :cry ist oder eine architektonische Meisterleistung :) muss jeder selber wissen

    Meine Meinung: :confused::mauer:motz
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Super Fundstück! :respekt
    Balustradenbelastete Treppe mit gewagtem Richtungswechsel! Da staunt der Nachbar!

    Zeich mir Deine Sprossen und ich sach Dir zu was Du sonst noch fähig bist...
    :kotz
     
  4. #3 Westfalenland, 25. September 2007
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    ist krass oder...?!

    Was man auf dem Foto nicht sieht oder nur ahnt: zwischen dem wuchtigen Meisterwerk und der Straße liegen vielleicht 3 Meter Vorgarten. Der fließende Verkehr wird Augen machen :lock

    Jetzt noch n Fahrradhalter oder besser n Fahrradschuppen unter das gute Stück und fertig :bounce:
     
  5. #4 Jürgen Jung, 25. September 2007
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    tja die Eigentümer sind sich zumindest sicher, dass sie ihre Beweglichkeit noch lange erhalten :yikes

    Gruß aus Hannover
     
  6. wasweissich

    wasweissich Gast

    und wie futuristisch die hausnummer angebracht ist.........
     
  7. #6 Westfalenland, 25. September 2007
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    mich begeistert nach wie vor das grazile optische Zusammenspiel von puristischen Stahlbetonstützen und voluminösen Ziersprossen in neo-barocker Verfremdung.

    Der Richtungswechsel ist doch leichtfüßig geplant und charmant umgesetzt...
     
  8. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    links die ess-warze ist auch nett.
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ach was!

    Der Bauherr arbeitet beim Theater und diese Requisiten waren eben von derr letzten Aufführung noch übrig. Hoffentlich nicht nur aus Holz und Pappmaché...
     
  10. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    die ess-warze gehört dem nachbarn!
     
  11. #10 Westfalenland, 25. September 2007
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Perspektive Nr 2 - einen hab ich noch

    :lock

    [​IMG]
     
  12. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Einliegerdackel

    Zur Treppe kommt mir eine Idee:
    Das kommt davon, wenn man mit Gewalt 2WE erzeugen will, nur um doppelt kfw-Mittel einzustreichen.
     
  13. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    dat hab ich schon gesehen wohl
     
  14. #13 Torsten Stodenb, 26. September 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Also doch: Neid, nichts als Neid!
    Ich sag Euch was: Diese Treppe hätte es verdient gehabt, nicht noch so'n Haus mit tragen zu müssen! Emporstrebend großartig sowas! Ich stelle mir sogar vor, sie wäre noch größer gebaut worden, und wohlgesetzt in Ecken und auf Podesten kauernd oder außen daranhängend fänden sich die einzelnen Räume, in denen die auserwählten Bewohner schlafen und leben würden - ach! Man könnte im Kinderzimmer ganz unten am Fuß dieser Treppe des Lebens beginnen, und über die anderen Stationen ginge es, während ringsum die Jahre vorüberzögen, hinauf bis in das Sterbezimmer, den Ausguck.
     
  15. drulli

    drulli

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Kommunikator
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Cool!
    Das ist aber nicht der Haupteingang, oder?
    Nee, wohl nicht, wäre sicher nicht erlaubt...
     
  16. #15 Hundertwasser, 26. September 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Der Holzhausunternehmer als Poet, gnadenlos gut.:biggthumpup:

    Auf einem Bild aus Indien habe ich mal Leute gesehen die habe direkt auf der Treppe gewohnt, ganz ohne Räume. Das war dann wohl mehr der minimalistische Ansatz im Gegensatz zur westlich-europäischen Opulenz.
     
  17. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    echt krass..

    es gibt nix was es nicht gibt. wenigstens stellen bei dieser hütte die
    sproßenfenster das kleinste problem dar.

    arme nachbarn, die jetzt ihr leben lang mit diesem optischen
    mangel leben müßen. oder sie rüsten auch auf und dies wird zur straße
    der freitreppen und eine touristenaktration...
     
  18. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Irgendein

    Architekt (egal ob vom GU/GÜ o.ä.) hat auch diesen Entwurf unterschrieben:cry
     
  19. #18 Ralf Dühlmeyer, 26. September 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wahrscheinlich wird das Ding ab Mitte November noch "weihnachtlich" iluminiert mit der Luxstärke eines Flutlichts :bounce: :bounce:.
    MfG
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    @ baufuchs.
    die hand soll ihm abfallen...
     
  22. Heidemann

    Heidemann

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenbetriebswirt
    Ort:
    Husum bei Nienburg/Weser
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Moin,

    schade, dass ich das Bild nicht mehr finde. In Neumühlen (Neubaugebiet bei Verden [Aller]) steht ungelogenein EFH, weiß verputzt mit Beulenpest. Es sieht so aus als hätte man vor dem verputzen fußballgroße Halbkugeln auf das Haus geklebt und dann mit eingeputzt. Einfach nur geil :e_smiley_brille02:

    Und ganz in der Nähe steht ein quietsch rosa verputztes Haus. Wirklich baby-rosa auch erste sahne :biggthumpup:

    Gruß

    MH
     
Thema:

Gaube als Hauseingang

Die Seite wird geladen...

Gaube als Hauseingang - Ähnliche Themen

  1. Erker und Gaube in Bayern - was ist zulässig

    Erker und Gaube in Bayern - was ist zulässig: Guten Abend, Vorab: Standort: Bayern Unser Haus (BJ 1930) steht im Gemeindekern und es existiert für das Grundstück kein Bebauungsplan. Daher...
  2. Gaube mit Styropor dämmen

    Gaube mit Styropor dämmen: Hallo, meine Dachgaube bietet seitlich nur 120mm Platz für die Dämmung, daher musste ich statt 00,32-er Wolle 00,23-er Polyurethan...
  3. Gaube an Grenze

    Gaube an Grenze: Einen schönen Tag! Für einen Aufzugschacht, den wir vo unser Reihenhaus haben setzen lassen, soll im Rahmen barrerefreien Umbaus eine Gaube an...
  4. Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg

    Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg: Hallo zusammen, ich habe unterschiedliche Aussagen zu der Genehmigungspflicht von Gauben zum nachträglichen Einbau in ein EFH in Hamburg...
  5. Vorbaurolläden an kupferverkleideter Gaube - Korrrosionsgefahr durch Befestigung?

    Vorbaurolläden an kupferverkleideter Gaube - Korrrosionsgefahr durch Befestigung?: Liebe Forumsmitglieder, ich beabsichtige eine Montage von Vorbaurolläden (aus stranggepreßten Aluminium) an einer kupferverkleideten Gaube. Die...