Gauben-Außenwand (Hozrahmenbauweise) direkt als Sauna-Wand?

Diskutiere Gauben-Außenwand (Hozrahmenbauweise) direkt als Sauna-Wand? im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo, wir haben vor Kurzem ein altes Fertighaus umfangreich saniert. Unter anderem ist eine große Gaube im DG errichtet worden, deren Wände...

  1. divtommy

    divtommy

    Dabei seit:
    15. Dezember 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestelter
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,

    wir haben vor Kurzem ein altes Fertighaus umfangreich saniert. Unter anderem ist eine große Gaube im DG errichtet worden, deren Wände in Holzrahmenbauweise erstellt sind. Hierin ist auch das Bad integriert, in das nun auch eine Sauna (klassische finnische Sauna mit Steinen für Aufguss) eingebaut werden soll.

    Mir sind die gängigen Sauna-Bauanleitungen bekannt, wonach i.d.R. eine Lattung an die umliegenden Raumwände (in den Anleitungen oftmals Kellerwände) montiert wird und darauf die eigentliche Saunawand entsteht. Dadurch ist die Hinterlüftung der Sauna sichergestellt.

    In unserem Fall ist es so, dass die Sauna in eine U-förmige Nische soll. Davon ist die rechte Wand die Gaubenaußenwand, die Rückwand und die linke Seitenwand der Nische sind jeweils innenliegende Zimmerwände. Ich überlege jetzt, ob nicht die Gaubenaußenwand an sich als Saunawand dienen kann. Der Aufbau ist wie folgt (von innen nach außen): OSB mit luftdicht verklebten Stößen / Ständerwerk d=16cm mit Mineralwolle / Holzfaserdämmplatte d=8cm / diffusionsoffener Putz.

    Ich würde dann innen nochmals eine Schicht Aluminium-Folie aufbringen und darauf die Innenverkleidung der Sauna. Die Rückwand sowie die linke Seitenwand würde ich wie üblich über eine Lattung hinterlüften, da hinter diesen Wänden wie gesagt andere Zimmer liegen. Die Saunadecke wird ebenfalls hinterlüftet.

    Ich habe die Wand bereits bei u-wert.net mit folgenden Rahmenparametern berechnet: Innen 99°C / 20% Luftfeuchte; Außen -5°C / 80% (hier klicken)
    Hierbei würde kein Tauwasserausfall entstehen. Dazu kommt, dass der Saunabetrieb ja nur eine kurzzeitige Spitzenbelastung über 2-3 Stunden darstellt und nicht im Dauerbetrieb gefahren wird. Somit würde das die Berechnung zusätzlich etwas entschärfen.

    Frage: spricht doch etwas dagegen? Hab ich etwas übersehen?

    Der Grund, warum ich die Außenwand gerne direkt nutzen würde ist unser geringer zur Verfügung stehender Platz von momentan 1,81 x 1,70 m. Davon würde dann eben noch die Wandkonstruktion samt Hinterlüftung abgehen.

    Würde mich über eine Antwort bzw. eine fachliche Diskussion sehr freuen.

    Grüße

    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    1. Du benötigst die Dampfsperre an allen 4 Seiten und der Decke.
    2. Du sollest ebenfalls an allen 4 Seiten und der Decke eine "Lattung" von mind. 14 mm Stärke als Hinterlüftungsebene vorsehen. An den Wänden senkrecht anordnen, damit es auch mit der Konvektion funktioniert.
    3. Zu- und Abluftöffungen nicht vergessen!


    mit skeptischen Grüßen!
     
Thema:

Gauben-Außenwand (Hozrahmenbauweise) direkt als Sauna-Wand?

Die Seite wird geladen...

Gauben-Außenwand (Hozrahmenbauweise) direkt als Sauna-Wand? - Ähnliche Themen

  1. Risse in der Wand Baujahr 68

    Risse in der Wand Baujahr 68: Hallo zusammen, ich heiße Lukas, bin 27 und Besitzer eines Zweifamilienhaus Baujahr 68. Nach einem schweren Sturm hab ich an meinem Haus Im...
  2. Schalldämmung Wand zum Treppenhaus

    Schalldämmung Wand zum Treppenhaus: Liebe Community, Ich werde bald in meine neue Wohnung ziehen und leider ist das Treppenhaus direkt an meinem zukünftigem Schlafzimmer. Wenn jetzt...
  3. Tragende Wand entfernen

    Tragende Wand entfernen: Hallo Die Überschrift liest sich wahrscheinlich spektakulärer als es ist. Ich möchte in meiner Garage die Rückwand entfernen um den dahinter...
  4. großer Riss in der Aussenwand

    großer Riss in der Aussenwand: Hallo Leute :) ich erwäge den Kauf eines Hauses, bei dem es jedoch ein Problem mit für mich nicht absehbaren Kosten gibt: das Haus hat an einer...
  5. Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand

    Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand: Servus zusammen, ich möchte demnächst eine Trennwand einziehen. Aktueller Bauzustand: - kein Estrich mehr drin - kein Putz mehr an der Wand -...