Gebräuche beim Richtfest

Diskutiere Gebräuche beim Richtfest im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, welche Gebräuche oder Sitten zu einem Richtfest sind euch so bekannt ? Bei uns läuft das inetwa so ab, wenns voll ausgereizt wird:...

  1. Reinsch

    Reinsch

    Dabei seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo, welche Gebräuche oder Sitten zu einem Richtfest sind euch so bekannt ? Bei uns läuft das inetwa so ab, wenns voll ausgereizt wird:


    Die Nachbarn bauen und verstecken die Richtkrone. Der Bauherr bekommt einen Stock ( Wünschelrute ) in die Hand gedrückt und muss dann die Richtkrone suchen. Um seine seherischen Fähigkeiten zu verbessern, wird er des öfteren aufgefordert einen kleinen Schluck zu sich zu nehmen.
    Beim Fund der Krone wird natürlich darauf angestoßen.
    Die Krone wird von "Jungfrauen" zum Haus getragen. Am Haus angelangt, wird sie einmal um das Haus herum getragen, wobei an jeder Hausecke angeeckt wird und ein weiterkommen erst nach einem Schluck mit dem Bauherren möglich ist.

    Nach dem Rundgang mit der Krone könnte der Zimmermann bemerken, das ihm noch ein Balken fehlt, der von den lieben Nachbarn gestohlen wurde. Der Bauherr muß also nochmal seine Wünschelrute in die Hand nehmen und genau wie bei der Krone suchen.
    Beim Fund des Balkens wird dieses Glück natürlich begossen.
    Bevor der Balken zum Haus getragen wird, wird der Bauherr gebeten diesen mit seinen Händen zu vermessen, um zu sehen ob es auch der richtige Balken ist. Hierfür muss er sich breitbeinig vor den liegenden Balken stellen und dann immer eine Handbreit abzählen.Wenn er sich verzählen sollte, Prost und von vorne. Ist der Bauherr in der Mitte angelangt, wird der Balken von den Zimmerern und teilweise auch von den Nachbarn mit samt Bauherrn hoch gehoben. Dieser wird dann zum Haus getragen. Sollte der Bauherr einen etwas unsicheren Eindruck machen, je nachdem wie ruhig der Balken getragen wird, bekommt er und die Tragenden etwas zu Stärkung. Sehr oft wird der Balken auch während dem tragen hin und her gedreht, mit dem Ziel den Bauherrn zu verunsichern oder gar ab zu werfen. Sehr zähe Bauherren hängen dann Kopfüber am Balken. Mit Hilfe der Zuschauer und einem kleinen Schluck, wird er dann wieder in die richtige Position gebracht.
    Am Haus angekommen wird er mit dem Balken um das Haus getragen, wobei an jeder Ecke mit dem Balken ein kleiner festigkeits-test gemacht wird. Ist dieser bestanden, Prost.
    Danach wird der fehlende Balken unter Anleitung des Bauherrn, ob dieser so auch gerade ausgerichtet ist angebracht. Hierbei wird der Bauherr nach Anweisungen gefragt, ob der Balken links oder rechts höher muss. Den Anweisungen wird dann sehr prompt und übertrieben gefolgt. Um das Augenmaß des Bauherrn zu verbessern, muß er dann einen Schluck nehmen. Die wird bis zur Zufriedenheit der Zimmerer und der Nachbarn fort gesetzt.
    Da in dem neuen Balken noch ein Nagel fehlt, wird der Bauherr nun gebeten sein Dach zu erklimmen und den letzten Nagel ein zu schlagen. Dies ist natürlich ohne Zielwasser kaum möglich. Trifft der Bauherr den Nagel nicht, muß die Zielgenauigkeit mit einem weiteren Schluck verbessert werden.
    Als nächstes wird die Krone auf das Dach geholt und unter Hilfe des Bauherrn, der wieder unten bei seinen Gästen ist,wie bei dem Balken ausgerichtet.
    Jetzt folgt die Richtrede zum Richtfest, die von einem der Zimmerer gehalten wird. Zum Ende der Rede wird das Haus mit dem zerbrechen von Glas eingeweiht und den Bauherrn zum neuen Haus gratuliert.
    Die Feier kann beginnen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Für den Bauherrn wird nach der Menge "Schlückchen" die Feier eher an diesem Punkt enden..:biggthumpup:
     
  4. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    haha, drum heist das RICHT-fest,
    der bauherr wird wegge-RICHTET:-)))

    naja ganz soo viel schlücke ham wir net gemacht, auch gabs bei uns leider keine jungfrauen die den
    bauherrn ums haus getragen haben und abgefüllt haben, aber lsutig wars trotzdem:-)))
     
  5. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Auf derart lahmen Festen erscheine ich gar nicht. Wer nicht bereit ist wenigstens beim Richtfest etwas Spaß zu machen, der ist ein Stinkstiefel.

    Daher habe ich persönlich die Latte für ein gelungenes Richtfest deutlich höher gelegt. Da kann man die Beschreibung von Reinsch bestenfalls als ein träges Warmlaufen ansehen.....
     
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    Thomas - gib es zu, du kaufst Reinsch nicht die jungfrauen ab, die den kranz zum haus tragen.
     
  7. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...Jungfrauen sind vorab bei mir abzuliefern. Danach geht die Party richtig los.
     
  8. Gast036816

    Gast036816 Gast

    .... ob Reinsch überhaupt welche findet? und dann auch noch in Oldenburg?
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ob es nicht einfacher wäre, den Bau lot- und winkelrecht zu erstellen, als den Bauherren zur Abnahme besoffen machen zu müssen...?
     
  10. Reinsch

    Reinsch

    Dabei seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Oldenburg
    @ Baufuchs Alles schon gehabt. Besonders schlimm ist es im tiefsten Ostfriesland.
    @ Thomas B Fest der Zimmerer und natürlich auch deren Vorrecht auf die Jungfrauen.
    @ rolf a i b Genau da liegt das Problem.
    @ Julius Neid der Traditionslosen :)
     
  11. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Keine Frage...aber bei diesem präkoitalem Alkoholkonsum wird's wohl auch beim Status Quo bleiben......
     
  12. Gast943916

    Gast943916 Gast

    was machst du mit Kindergartenkinder???
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Gast943916

    Gast943916 Gast

    weil die noch zu jung dafür sind....
     
  15. Biber53

    Biber53

    Dabei seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker- u. Klempnermeister
    Ort:
    Albstadt
    Hallo Reinsch,

    kannst Du dann den Richtspruch noch unfallfrei aufsagen?
    Oder wirst Du am First festgebunden?

    mfg
     
Thema:

Gebräuche beim Richtfest

Die Seite wird geladen...

Gebräuche beim Richtfest - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...
  3. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  4. Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?

    Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?: Hallo, welche Schichten machen denn beim Dachaufbau Sinn? Welches würdet ihr nach der 80:20-Pareto-Regel (in Bezug auf Wärme) vorerst bevorzugen?...
  5. Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?

    Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?: Im neuen Bad will ich einen Duschbereich in Trockenbau machen, doppelt beplant. Es gibt ja Abdichtsets. Diese werden ja eigentlich erst...