gebundene Schüttung selbst gemacht

Diskutiere gebundene Schüttung selbst gemacht im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, Im Forum hab ich jetzt schon einiges über gebundene Schüttungen gelesen, um die auf der Rohdecke verlegten Rohre zwischen den...

  1. nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    Im Forum hab ich jetzt schon einiges über gebundene Schüttungen gelesen, um die auf der Rohdecke verlegten Rohre zwischen den Styroporplatten aufzufüllen. Mein Heizungsbauer macht das üblicherweise so: Auf das aufzufüllende Rohr wird eine Folie gelegt. Darauf kommen lose Perlite bis Oberkante Styropor. Die Folie wird umgeschlagen und zusammengeklebt, die Perlite sind also eingepackt. Spricht etwas gegen diese Vorgehensweise?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ingo Nielson, 1. Oktober 2009
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    ja, denn es bleiben immer hohlräume und die perlite drückt sich beim begehen durch die verleger hoch (die platten ebenso).
    am besten man verzichtet auf die dämmplatten und verwendet einen leichtestrich bis oberkante installationen (zementgebundene styroporkugeln). auf diese kann man dann die verlegeplatten für die fussbodenheizung ohne hohlräume verlegen.
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die Variante mit dem Leichtestrich gefällt mir auch am besten. Man muss nur beachten, dass die Dämmlage darüber etwas dicker wird damit der U-Wert der Konstruktion wieder passt. Alternativ Dämmlage mit besserer WLG aussuchen, oder das ganze gleich von vornherein mit einplanen.

    Gruß
    Ralf
     
  5. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ..mir gefällt am Besten die Variante: Keine Rohre auf der Oberseite der Decke...:biggthumpup:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

gebundene Schüttung selbst gemacht

Die Seite wird geladen...

gebundene Schüttung selbst gemacht - Ähnliche Themen

  1. Dachboden: Kombination Schüttung und Dämmwolle

    Dachboden: Kombination Schüttung und Dämmwolle: Hallo zusammen, über unseren ungedämmten Dachboden (Holzbalkendecke mit Schlacke/ Beton o.ä. gefüllt) wurde nun die Elektrik verlegt und für zwei...
  2. Sanierung Bad - Schüttung im Boden

    Sanierung Bad - Schüttung im Boden: Hallo zusammen! Wir sanieren gerade unseren Altbau, das ursprüngliche Baujahr war ~1870 wobei ein Teil des Hauses später (~1920) aufgrund...
  3. Schwellholz bei schüttung - ja oder nein

    Schwellholz bei schüttung - ja oder nein: Hallo zusammen, habe einen Raum in dem direkt auf dem Betonboden über Glaswolle eine Lattung mit daraufgenageltem Stabparkett liegt. Möchte...
  4. Anbau, wie wird das eigentlich gemacht ?

    Anbau, wie wird das eigentlich gemacht ?: Hallo, wir haben einen 1,5m breiten und 6m langen Balkon im Erdgeschoss und hintendran den Garten. Das Haus ist am Hang und hat eine 2,3m hohe...
  5. Erfahrung mit Granulatfliesen auf Balkon / Terrasse gemacht?

    Erfahrung mit Granulatfliesen auf Balkon / Terrasse gemacht?: Hallo. Ich lasse mir gerade Angebote für den Ausbau des Balkons (aktuell nur Betonplatte) machen. Unter anderem ist eines von Firma X dabei, die...