geeigneter Raucherzeuger

Diskutiere geeigneter Raucherzeuger im Spezialthema: Wind- und Luftdicht Forum im Bereich Bauphysik; Hallo, ich möchte nach Lecks in der Gebäudehülle suchen. Gibt es geeignete Raucherzeuger, um Luftströmungen sichtbar zu machen? Bisher bin...

  1. Salamander

    Salamander

    Dabei seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    ich möchte nach Lecks in der Gebäudehülle suchen. Gibt es geeignete Raucherzeuger, um Luftströmungen sichtbar zu machen?

    Bisher bin ich nur auf Raucherzeuger aus dem Modellbau gestoßen, welche aber wohl zu klein sein dürften und auf Theaternebelwerfer, welche wiederum zu viel Rauch erzeugen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Google mal nach "Blower Door Test Nebelgerät" oder einfach "Nebelmaschine"
     
  4. raaner

    raaner

    Dabei seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Frankfurt
    ... oder nach Handfogger und/oder Rauchstift.
     
  5. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    so für den Privatgebrauch aber alle ziemlich teuer!
     
  6. Lebski

    Lebski Gast

    Aus Cuba gibts starken Tobbak. *Hust* Falls deine Lungen das mitmachen.

    Frag mal eine Evenfirma, ob die sowas verleihen.
     
  7. Salamander

    Salamander

    Dabei seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Jou, find ich auch etwas teuer.

    Spricht etwas dagegen, eine Partynebelmaschine zu nehmen?
    Das ist natürlich nicht so praktisch, wie ein Handfogger, aber dafür ist es für ein 50stel zu haben.
     
  8. raaner

    raaner

    Dabei seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Frankfurt
    Sind ein wenig unpraktisch, vor allem wenn man damit durchs Haus laufen möchte, aber ansonsten nein.

    Kommt auch darauf an was man anstellen möchte, ggf. reicht auch ein Rauchstift. Oder ne Kippe ;)
     
  9. Salamander

    Salamander

    Dabei seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Wenn ich deswegen das Rauchen anfange, dann wird es auf Dauer vermutlich noch teurer :-)

    Ich möchte hier einige Sachen überprüfen. Rollladenkästen. Fensteranschlüsse, Türdichtungen, Bodentreppendichtung, Steckdosen, ...

    Nach einem Wasserschaden ist z.B. das Badezimmer komplett rausgerissen worden und derzeit nur mit einer Umzugsdecke an der Tür verschlossen.
    Als noch der Rollladenkasten offen war, hat sich die Umzugsdecke ordentlich bewegt. Nach dem Schließen des Rollladenkastens war die Decke ruhig - bis vor einer Woche, als das Wetter stürmisch geworden ist. Jetzt bewegt sich die Decke leicht.

    Da liegt noch irgendwas im Argen und da noch kein Gipskarton an den Wänden ist, ist das eine einmalige Gelegenheit.
     
  10. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Früher haben die Leute mit einer Kerzenflamme nach Undichtigkeiten gesucht.
    Als ich noch geraucht habe, war eine Kippe das Mittel der Wahl.
    Im Erzgebirge tut es halt eine Räucherkerze und wenn die Frau manchmal esotherische Anwandlungen hat, wird sie wohl eine Packung Aromaräucherstäbchen im Nachttisch haben.

    Was ich damit sagen will: Irgendwas zum Qualmen wird sich doch ohne großen Aufwand finden lassen. Bedarf es immer irgendwelcher Maschinen, blos weil man mal ein wenig rumstänkern will?

    Ich selbst habe eine Packung Dräger-Rauchstäbchen und einen kleinen Gummiball im Schreibtisch für den Fall der Fälle.
     
  11. Salamander

    Salamander

    Dabei seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Als ich neulich an einem Fenster gearbeitet habe, und zufällig einen Luftzug gespürt hatte, habe ich versucht das mit einem Feuerzeug zu visualisieren. Das war aber gar nicht so einfach. Das war sogar ziemlich unbrauchbar, weil die Flamme nur reagiert hat, wenn sie direkt im Luftstrom hing.

    An Räucherstäbchen hatte ich auch schon gedacht, aber soweit ich die Dinger in Erinnerung habe, geben die nur sehr mickrige Rauchschwaden ab. Dafür sind die ja auch nicht gedacht.

    Irgendwas Geeignetes zum Abfackeln haben wir hier nicht, bzw. mir fällt nix ein.
    Jedes Jahr zu St. Martin fällt mir wieder auf, dass ich das ganze Jahr über kein Feuerzeug benötigt habe, weil ich nämlich dann nie weiß, wo eins zu finden ist.


    Die "professionellen" Rauchstäbchen sollen angeblich 20 mins funktionieren und sind dafür dann doch recht teuer. Wie viel Rauch die abgeben, weiß ich nicht.
    Da hol ich mir doch lieber so eine kleine Partykanone, mit der ich dann gleich sehr viel Rauch erzeugen kann. Teurer als die professionellen Stäbchen ist es nicht, und ich habe keine offene Flamme oder Glut.
     
  12. #11 ReihenhausMax, 9. Dezember 2011
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Vielleicht reicht so ein "Handfogger" wie ihn Imker benutzen? Kannst Du Dir
    ggf. ausleihen.
     
  13. Salamander

    Salamander

    Dabei seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Meinste sowas: http://de.wikipedia.org/wiki/Smoker_%28Imkerei%29

    Laut Wiki verbrennen die dort Holz, Gras und andere Stinkereien. Das möchte ich lieber nicht in der Bude haben. Dabei bestünde auch wieder die Gefahr, dass glühende Teile ausgeblasen werden.

    Erwähnte ich schon, dass ich hier ein Fertighaus mit viel Holz habe? :)
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Baue dir einen Rauchtopf, Zucker, Mehl, Schwefel und Salpeter.

    wenn das zuviel ist, Ammoniak und Salzsäure in zwei Schalen, sogar transportabel.

    Nicht geeignet für Personen unter 18 Jahren.


    Und hier was einfaches

    Ein federbüschel [​IMG]


    Herbert hat da gute Vorschläge



    Peeder
     
  16. Salamander

    Salamander

    Dabei seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Für das Absuchen kleiner Bereich ist so ein Federbüschel vielleicht nicht schlecht, aber wenn man noch suchen muss, stelle ich mir das unpraktisch vor.

    Ich werd es mit Disconebel versuchen.
     
Thema:

geeigneter Raucherzeuger

Die Seite wird geladen...

geeigneter Raucherzeuger - Ähnliche Themen

  1. L Steine geeignet?

    L Steine geeignet?: Hallo Forum Wow dass ich die Registrierung mit ca. 10 mal irgendwelche Bilder klicken geschafft hab... :-) Ich hätte eine Frage. Auf unserem...
  2. Rockwool Floorrock SE nicht geeignet für Anhydritestrich?

    Rockwool Floorrock SE nicht geeignet für Anhydritestrich?: Hi folks, folgendes Problem, wir stehen kurz davor die Bodenheizung zu installieren. unser Aufbau ist, wie schon in einem anderen thread...
  3. Hilfe bei der Auswahl eines geeigneten Innenwandaufbaus

    Hilfe bei der Auswahl eines geeigneten Innenwandaufbaus: Hallo zusammen, nachdem der Erwerb einer Bestandsimmobilie leider nicht geklappt hat, planen wir gerade den Neubau eines EFH als Effizienzhaus...
  4. Ein geeignetes Heizsystem kombinieren

    Ein geeignetes Heizsystem kombinieren: Hallo, wir sind in der Planungsphase unseres Hauses, könnten uns aber bis jetzt nicht für ein Heizsystem entscheiden. Wir möchten einen...
  5. Froschklappe als geruchsverschluss, geeignet?

    Froschklappe als geruchsverschluss, geeignet?: Hallo liebe Leute, Durch Falschberatung, stink's a bisserl in unserem Neubau, (ja ICH war blauäugig und naiv, meinem Onkel zu trauen). Zum Thema,...