Gefälle ausgleichen?!

Diskutiere Gefälle ausgleichen?! im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Ersteinmal Hallo zusammen, ich bin der neue:bounce: Wir sind seit letztem Jahr dabei unser Haus zu Modernisieren, in diesem Zuge wird auf einer...

  1. mpeff

    mpeff

    Dabei seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Brandmeister
    Ort:
    Solingen
    Ersteinmal Hallo zusammen, ich bin der neue:bounce:

    Wir sind seit letztem Jahr dabei unser Haus zu Modernisieren, in diesem Zuge wird auf einer anliegende Garage Angebaut.
    Mein Problem ist: Die Garage hat zu einer Ecke ein Gefälle von ca. 8cm. Es soll vom Installateur eine Fußbodenheizung installiert werden. Wie gleiche ich am einfachsten/besten das Gefälle aus?Das Gefälle mit der Dämmung ausgleichen ist wohl technisch schlecht und mit dem darüberliegendem Estrich wohl auch (unterschiedliche Estrichdicken, Rißbildungsgefahr) :yikes
    Ich dachte da an eine Perlitschüttug? aber mein Installateur hat mir davon abgeraten, wegen Hohlraumbildung? Bleibt mir wirklich keine andere Wahl schon vorab eine ARt Estrich auf die Vorhandene Decke aufzubringen?:mauer
    Über Erfahrungen bzw. fachliche Auskuft wäre ich sehr Dankbar.
    LG Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach mpeff,

    hast Du schon mal nach Perlite gegoogelt und Dir die Einbauanweisung durchgelesen?

    Und dann googel mal nach Thermozell.
     
  4. mpeff

    mpeff

    Dabei seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Brandmeister
    Ort:
    Solingen
    hallo, undd danke für deine Info, aber bei Thermozell find ich nichts womit ich 8 cm ausgleichen kann.
    ich stell stell die Frage nochmal:
    Wie/ womit kann ich Fachgerecht ein Gefälle (Betondecke)von 8cm ausgleichen und darauf anschließend eine Dämmung plus Fußbodenheizung plus Estrich aufbringen?:confused:
     
  5. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Und ich sage es jetzt mal deutlich und verständlich:
    Thermozell ist ein Zementgebundenes Ausgleichsmaterial, welches sich gerade für Deinen Verwendungszweck hervorragend eignet.:konfusius
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gefälle ausgleichen?!

Die Seite wird geladen...

Gefälle ausgleichen?! - Ähnliche Themen

  1. Ausgleich auf alter Bodenplatte

    Ausgleich auf alter Bodenplatte: Hallo, wir haben einen Altbau aus dem Jahr 1925, welchen wir mit Ausnahme des Kellers umfangreich saniert haben. Im Bereich der Waschküche...
  2. Bodenplatte Garage ausgleichen - Ausgleichsmasse mit Gefälle?

    Bodenplatte Garage ausgleichen - Ausgleichsmasse mit Gefälle?: Hallo Zusammen, meine Garage ist weitestgehend fertiggestellt, es fehlt lediglich ein vernünftiger Boden. Die Bodenplatte wurde im Jahr 2015...
  3. Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?

    Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?: Hallo, wir wollen aktuell unser Projekt Terrasse angehen. Geplant ist eine Terrasse in ungebundener Bauweise 7x4,50m mit Keramikplatten als...
  4. Badezimmerboden ausgleichen

    Badezimmerboden ausgleichen: Hallo, im Badezimmer (EG ohne Keller) soll die Badewanne raus u. eine bodenbündige Duschwanne auf Montagegestell rein. Die Badewanne steht auf...
  5. Schiefen!!! Fermacellboden ausgleichen

    Schiefen!!! Fermacellboden ausgleichen: Moin bin der Neue hier. Kurz zu mir, bin Tischlermeister Hildesheim UND Rosenheim, zudem Zimmermann mit abgelegter Gesellenprüfung ohne Walz,...