Gefälle im Grundstück

Diskutiere Gefälle im Grundstück im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich habe bereits einen Vorbescheid über den Bau eines Doppelhauses erhalten. Die beantragte und genehmigte Wandhöhe ist 6,25m....

  1. #1 Andi316, 23.08.2016
    Andi316

    Andi316

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich habe bereits einen Vorbescheid über den Bau eines Doppelhauses erhalten. Die beantragte und genehmigte Wandhöhe ist 6,25m.

    Leider ist erst jetzt aufgefallen, dass das Grundstück ein leichtes Gefälle hat. Das Grundstück fällt nach hinten auf einer Länge von ca. 35m um 70 cm ab. Vorne an der Straße ist der höchste Punkt.

    Der Architekt hat jetzt die Frage in den Raum geworfen von welchem Punkt an die Wandhöhe gilt. Vom höheren Punkt an der Straße, irgendein Mittwelwert oder vom niedrigsten Punkt am Grundstücksende?

    Im Vorbescheid steht:
    "Die Wandhöhe des Wohngebäudes darf maximal 6,25m, gemessen von der Oberkante natürliches Gelände bis Oberkante Dachhaut an der Kante der Gebäudeaußenwand, betragen."

    Wie kann man diese Aussage interpretieren bzw. was sagt das über mein Problem aus?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gefälle im Grundstück. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gefälle im Grundstück
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gefälle im grundstück

Die Seite wird geladen...

Gefälle im Grundstück - Ähnliche Themen

  1. Was bedeutet TOC Gehalt Z1 auf meinem Grundstück? Abstand halten vom Grundstück? Gefährlich?

    Was bedeutet TOC Gehalt Z1 auf meinem Grundstück? Abstand halten vom Grundstück? Gefährlich?: Hallo zusammen, ich benötige dringend mal euren Expertenrat. Ich bin neu im Thema Auswertung des Bodengutachtens. Ich habe ein Grundstück in...
  2. Müll auf Grundstück gefunden

    Müll auf Grundstück gefunden: Hallo liebe Gemeinde, wir bauen neu und zwar in einem von der Gemeinde verkauften Neubaugebiet. Im Kaufvertrag steht, dass kleine Menge von...
  3. Grundstück Enge Zufahrt - Bauen möglich?

    Grundstück Enge Zufahrt - Bauen möglich?: Guten Morgen alle zusammen, Wir hätten ein Grundstück gefunden auf dem wir gern ein Einfamilienhaus ohne Keller circa 150qm und einer...
  4. Versickerungsmöglichkeiten bei kleinem Grundstück

    Versickerungsmöglichkeiten bei kleinem Grundstück: Hallo zusammen, Situation : Unser Haus steht in einem Wasserschutzgebiet, bislang erfolgte die Regenwasserabsickerung über eine 6 Meter Tiefe...
  5. Grundstück 10m breit und 40m lang - einige Fragen

    Grundstück 10m breit und 40m lang - einige Fragen: Hallo, ich lese immer wieder von 3m Mindestabstand zum Nachbargrundstück, wenn man ein Haus bauen will. Ist dieser Wert von 3m bundesweit gültig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden