Gegensprechanlage PLUS Haustürklingel in MFH

Diskutiere Gegensprechanlage PLUS Haustürklingel in MFH im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich wohne in einem MFH und da wurde vom Bauträger eine Gegensprechanlage installiert, die logischerweise (oder dummerweise?) dann auch...

  1. Baufrank

    Baufrank

    Dabei seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Drucktechniker
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich wohne in einem MFH und da wurde vom Bauträger eine Gegensprechanlage installiert, die logischerweise (oder dummerweise?) dann auch die Haustürklingelfunktion übernimmt. Weiter oben an der Tür ist noch die alte Türklingel, aber totgelegt.
    Klingt schrecklich, die Klingel der neuen Gegensprechanlage. Die eigentliche Funktion des "Gegensprechens" der Gegensprechanlage jedoch macht natürlich Sinn.
    Jetzt bin ich an einen tollen Röhrengong rangekommen, der klingt super.
    Kann ich jetzt die Verkabelung der Gegensprechanlage eigentlich so ändern, das der neue Gong klingelt, bei der Gegensprechanlage hingegen die Klingel ausgeschaltet (stumm-geschaltet) ist, aber die eigentliche Gegensprech-Funktion erhalten bleibt? Die Gegensprechanlage ist eine billige Aufputz-Anlage von Ritto.

    Vielen Dank für Infos der Fachleute unter euch.

    Gruß
    Frank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Was für eine Gegensprechanlage? (Typ.)
    Egal wie, das gibt eine ordentliche Bastelei. Mit ein paar Drähtchen anklemmen ist das nicht getan.
    Zuerst muß geklärt werden wie die Gegensprechanlage aufgebaut ist, vor allen Dingen wie die Strecke Außen-/Innenteil funktioniert. Evtl. muß man in das Innenteil eingreifen und worst case auch noch ein paar Bauteile reinbasteln.

    Willst Du Dir das wirklich antun?

    Gruß
    Ralf
     
  4. Baufrank

    Baufrank

    Dabei seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Drucktechniker
    Ort:
    München
    Na super, das war meine Hoffnung! :biggthumpup:

    Mal sehen, im Zuge der Renovierung kommt eh auch ein Elektriker ins Haus, der soll sich das mal anschauen....

    Danke jedenfalls erstmal für die "Ferndiagnose",

    Gruß
    Frank
     
  5. BuergerX

    BuergerX

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    im schönem osten
    normalerweise müsste es relais zum nachrüsten geben die einen potentialfreien kontakt haben und denkmal bei ritto seid ihr incht im biligsegment
     
  6. alexalfeld

    alexalfeld

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hannover
    Guten Abend zusammen!

    Vorerst, entschuldigt das ich das alte Thema nochmal hochhole, aber ich beschäftige mich mit dem gleichen Thema und denke, dass ich deshalb keinen neuen Thread aufmachen sollte.

    Wir haben uns ein Haus gekauft und planen jetzt eine Modernisierung bevor wir einziehen : )
    U.A. soll auch eine Gegensprechanlage mit Video eingebaut werden. Es wird ein Dreifamilienhaus, deshalb sollte die Gegensprechanlage auch für jede Familie einzeln funktionieren.

    Welchen Hersteller könnter ihr dafür empfehlen und was kostet der Spaß so in etwa?

    Ich Danke im Voraus!

    mfg
    Alex
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was verstehst Du unter "einzeln funktionieren"? Mithörsperre oder was?
     
  9. alexalfeld

    alexalfeld

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hannover
    Achso, naja, das war eigentlich so gemeint, dass es nicht nur für unsere Wohnung funktioniert, sondern für die anderen beiden auch :)

    Entschuldige, dass ich mich etwas undeutlich ausgedrückt habe!
     
Thema:

Gegensprechanlage PLUS Haustürklingel in MFH

Die Seite wird geladen...

Gegensprechanlage PLUS Haustürklingel in MFH - Ähnliche Themen

  1. "Sanierungspflicht" im MFH

    "Sanierungspflicht" im MFH: Hallo, in wenigen Tagen kaufe ich endlich mein 5-Jahres Projekt - die Kernsanierung. Durch einen anderen Thread und etwas Überlegung kaufe ich...
  2. Mauerwekr V-Plus / Deckelnd ohne Vlies

    Mauerwekr V-Plus / Deckelnd ohne Vlies: Hallo zusammen, bräuchte wieder einmal Expertenrat. Es geht um ein Ziegelmauerwerk. Ungefüllter Planziegel mit 42,5m Lt. Bau-Vertrag...
  3. Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern

    Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern: Hallo, ich habe einen Kemper Frosti-Plus Außenwasserhahn in einer 36,5er Gasbetonwand. Ich möchte den Wasseranschluss verlegen (Da Garage davor...
  4. Haustür Gegensprechanlage

    Haustür Gegensprechanlage: Hallo, welche Haustür (Video) Gegensprechanlage habt ihr und wie sind die Erfahrungen damit? Hat jemand Erfahrungen mit der Anlage von Somfy V 400?
  5. MFH mit Pelltkessel, VL-Temperatur viel zu hoch --> katastrophaler Wirkungsgrad

    MFH mit Pelltkessel, VL-Temperatur viel zu hoch --> katastrophaler Wirkungsgrad: Hallo zusammen, ich bin Wohnungseigentümer in einem MFH mit 16 Einheiten. Das Haus, BJ 2014, wird über eine Pelletheizung mit Heizwärme und...