Geländer in Estrich mit Dämmung

Diskutiere Geländer in Estrich mit Dämmung im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, bei uns wurde der Estrich auf und 40mm Styropor gelegt, plus die Auslegeware für die Fussbodendämmung. Der Heizestrich ist 7cm dick....

  1. AndreasH

    AndreasH

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bornheim
    Hallo,

    bei uns wurde der Estrich auf und 40mm Styropor gelegt, plus die Auslegeware für die Fussbodendämmung. Der Heizestrich ist 7cm dick.
    Wir haben uns entschieden, diesen Aufbau erstmal bis zur Galerie und bis zum Treppenauge bündig zu verlegen.

    Welche Möglichkeiten der Geländerbefestigungen gibt es, ohne den Estrich "weghauen" zu müssen. Die Schleifen der FBH liegen weit genug weg.

    Gegen Risse würde ich die Galerie mit Rigips verkleiden und diese Verputzen.

    Im Galeriebereich bestünde alternatov die Möglichkeit, das Geländer zwischen den beiden Wänden zu befestigen.

    Hat jemand Erfahrung mit Geländern auf Estrich mit Styropordämmung?

    Danke für Eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 derengelfrank, 21. Februar 2007
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    Kommt natürlich auch auf das Geländer an.

    Für MICH sähe eine Lösung so aus:
    Entweder die Geländerhalter and der Deckenstirnseite anbringen oder
    vor verlegen des Styropors/Estrichs Geländerhalter mit dem Betonboden verschrauben, die über den Estrich hinausragen und auf die das Geländer aufgesteckt werden kann.
     
  4. AndreasH

    AndreasH

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bornheim
    vielen dank für die detaillierte zeichnung!
    leider haben wir den estrich bis vorne hin verlegen lassen, da das ziemlich schnell entschieden werden musste, und wir uns vorher keinen kopf darüber gemacht haben.
    ich habe hier getreu dem motto "lieber wieder was wegmachen, als das etwas fehlt" entschieden.

    kann man durch strich und styropor hindurchbohren?
     
  5. cekodeko

    cekodeko

    Dabei seit:
    1. Dezember 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauleiter
    Ort:
    hamburg
    wenn es mit Pfosten gemacht wird, muß es auf oder an die Rohdecke,

    wenn es zwischen den Wänden gehalten wird, braucht es einen stabilen
    Obergurt;.........wie lang wird denn das Geländer und aus was besteht die Wand?

    Grüße
     
  6. AndreasH

    AndreasH

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bornheim
    ...das Galeriegeländer ist ca. 4,30 m lang... und liegt zwischen zwei 11,5er-Wänden.
     
  7. AndreasH

    AndreasH

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bornheim
    also vermute ich: Estrich wegmachen und neu bzw. Geländer an die Aussenseite/Beton!
    Dort wollte ich sowieso eine Gipskartonplatte hinmachen, um Risse zu vermeiden. Die GBP wird nur unten an den Beton geklebt, hat also oben "freies Spiel" Darüber schliesst das Parkett ab.
     
  8. cekodeko

    cekodeko

    Dabei seit:
    1. Dezember 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauleiter
    Ort:
    hamburg
    Schenau!!:lock

    oder halt einen stabilen Obergurt zwischen den Wänden verankern, wird in
    Holz aber eher ein liegender Balken werden, dürfte so min. 18 cm breit sein.

    oder in Stahl mit Holzabdeckung, wird aber auch schon so min. 8 - 10 cm als Rechteckrohr
    benötigen.

    bei solcher Konstruktion wären die Pfosten nur noch zum Unterstützen des
    Obergurtes erforderlich.

    Das muss vom Fachmann geprüft und detailliert werden.

    Gibt auch noch andere Möglichkeiten, störend ist aber der "Estrich bis Vorderkante"
    der Decke:irre


    Grüße
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    über solche dinge sollte man sich vorher gedanken machen bzw. jemanden beauftragen der sich die gedanken macht.
    eine absturzsicherung am rande eines estriches ist mw. ohne jetzt genau nachzuschauen nicht zugelassen. die nichtzulasser wissen warum - weil die entsprechenden lasten (die eine absturzsicherung bringen muss) zum bruch des estriches führen können.
    lösungsvorschlag:
    Estrich 7cm abflexen
    L-profil 120x80 (wenn 12cm höhe reichen) im beton verankern und geländer draufsetzen.

    profil
    _|xxxxxxx estrich xxxxxxx
    |////////// rohdecke
    |//////////
     
  11. Dominic

    Dominic

    Dabei seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. Leiter
    Ort:
    Weyerbusch RLP
    wir hatten das selbe problem.....

    und haben uns dann für ein glasgeländer entschieden. ich habe einen bereich von 10 cm vom estrich weggenommen und wir haben einen Winkel auf die rohbetondecke gasetzt und eine klemmplatte von aussen (treppenauge) diese deckt auch gleich die seitenansicht ab.

    hab mal ein paar bilder und skizze beigefügt.

    vieleicht ist das ja eine idee für euch. ist nicht ganz billig, aber ich finde
    es sieht super aus. alternativ könnte man auch eine holzplatte einspannen.
    wir hatten 2 monate OSB platten drin, weil das glas lange gebraucht hatte,
    sah auch nicht schlecht aus.

    gruß
    dominic
     
Thema: Geländer in Estrich mit Dämmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geländer auf estrich befestigen

Die Seite wird geladen...

Geländer in Estrich mit Dämmung - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  3. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  4. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  5. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...