Geld Übrig vom Hausbau

Diskutiere Geld Übrig vom Hausbau im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, wir sind nun mit unserem Hausbau fertig und haben nun doch noch einiges übrig. ( ca. 25TSD) Wir haben einen KFW Kredit (60TSD) und einen...

  1. tobi2503

    tobi2503

    Dabei seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    industriemeister
    Ort:
    Bahlingrn
    Hallo,
    wir sind nun mit unserem Hausbau fertig und haben nun doch noch einiges übrig. ( ca. 25TSD)
    Wir haben einen KFW Kredit (60TSD) und einen Banken Kredit (50 TSD), welche beide schon ausbezahlt worden sind.
    Beim KFW Kredit handelt es sich um Wohnen mit Kind, vor ca. 1,5 Jahren mit ca. 4%.
    Beim Bankenkredit um 4,5%.
    Der Banker meinte nun, ich soll das Restgeld liegen lassen und jährlich die volle Sondertilung beim Bankenkredit machen.
    Beim KFW könnte man nichts machen. Habe jedoch mal nachgelessen, ich könnte laut Bestimmungen doch einen Teil schon vorab zurück zahlen.
    Was denkt ihr, ist besser, gleich mal einen großen Teil beim KFW abzahlen oder wirklich liegen lassen und dann jährlich die Sondertilung von 2500€ bei der Bank machen?
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ReihenhausMax, 20. Juni 2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Ich würde da bei der KfW selber nachfragen, sicher ist sicher und ein
    Banker kann auch ein selektives Gedächtnis haben, wenn er an seinen
    Arbeitgeber denkt ...
     
  4. Rosmarin

    Rosmarin

    Dabei seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Physiker
    Ort:
    Bayern
    Ich nehme mal an, klassisches Annuitätendarlehen für Hausbau zur eigenen Nutzung, keine Vermietung, Steuersparmodelle oder anderen Features. Dann gilt: So viel wie möglich so schnell wie möglich zurückzahlen, bevorzugt in den Kredit mit den höheren Zinsen. Wenn da nur 2500€ gehen, dann den Rest eben inden KfW-Kredit. Je geringer Deine Restschuld ist, umso weniger Zinsen zahlst Du und umso mehr bleibt von Deiner Annuität für echte Tilgung übrig. Du leistest derzeit 4%*60000+4.5%*50000=4650€ reine Zinszahlung. Steckst Du 25000€ in Sondertilgung sind es 4%*37500+4.5%*47500=3637€. Du sparst also 1013€ an Zinszahlung. Um das mit 25000€ zu erwirtschaften, müsstest Du gut 4% Rendite sicher erwirtschaften, was Dir derzeit kaum gelingen dürfte. Ob nun KfW oder andere Banken, je schneller Du den Kredit zurückzahlst, umso weniger verdient die Bank daran und umso mehr Geld bleibt Dir unterm Strich.
     
  5. coco77

    coco77

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    Recklinghausen
    das ist mal TOP!!!!
    ich frag mich immer nur... wo werden wir wirklich landen... bei uns rauschen die 1TSd'er nur so vorbei.... wie macht man das?
     
  6. BerndR

    BerndR

    Dabei seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Investmentberater
    Ort:
    Kleve
    ?

    Grundsätzlich versucht man natürlich den Kredit mit den höheren Kosten zuerst zu tilgen.

    Ist aber die Frage, ob man das direkt über die KfW machen kann, weil die finanzierende Bank die Abwicklung übernimmt, und die KfW bei Änderungen während der laufzeit natürlich auch gerne auf die finanzierende Bank verweist.

    Wenn eine Sondertilgung mit der KfW vertraglich vereinbart ist, und die abwickelnde Bank nicht mitspielt, hat man wahrscheinlich Pech gehabt.

    Den Barwert der Zinsdifferenz von 0,5% bei 25.000 müßte man mal ausrechnen , wieviel das gibt.

    Aufjeden Fall sondertilgen.

    Für Anlagezinsen bekommt man momentan nur 0,5% bis ca. 2%.
     
  7. Seev

    Seev

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    BaWü
    Ich schätze mal, dass bei der KfW gar nichts geht mit SoTi. Einfach das Geld da rein, wo es überhaupt am schnellsten reingeht!

    Wer mal den Unterschied zwischen den beiden nur theoretischen! Tilgungsalternativen sauber ausgerechnet hat, wird erstaunt sein, wie gering die Differenz am Ende ist.
     
  8. feelfree

    feelfree Gast

    "Wohnen mit Kind" klingt aber stark nach L-Bank, nicht nach KfW. Erster Treffer in google ergibt, dass da Sondertilgungen nicht möglich sind. Wieso lest ihr nicht einfach mal die Kreditverträge durch, die ihr unterschrieben habt?
     
  9. #8 SmartHome, 21. Juni 2012
    SmartHome

    SmartHome

    Dabei seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ENAE, WirtschIng
    Ort:
    Kreis München
    Eine weitere Variante könnte darin bestehen, einen Teil des übrigen Geldes dazu zu verwenden, die derzeit günstigen Zinsen für eine Anschlussfinanzierung zu sichern. Persönlich würde ich durchrechnen, ob und unter welchen Zinsbedingungen sich einen Bausparer zur Ablösung einer der Kredite lohnen könnte. Der Ausgang dieser Rechnung hängt ein wenig vom vorhandenen (Planungs-) Sicherheitsbedürfnis ab. Sollte Euch diese Überlegung sinnvoll erscheinen, würde ich eine einmalige Einlage in den BS gerade in der Höhe tätigen, dass eine Zuteilungsreife zum Ablösezeitpunkt gegeben ist. Den Restbetrag würde ich dann ebenfalls für Sondertilgungen der bestehenden Kredite einsetzen.
     
  10. tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    Das stimmt so nicht ganz. Du musst die Zahlungsströme Dir anschauen und dann das Modell wählen mit den höchsten Ertrag. Kurzes Beispiel warum. 2500 sofort in KFW erspart dir 4% Zinsen, das über X Jahre. Alternative wäre 2500 zu sagen wir mal 2% auf ein Festgeldkonto packen und das Jahr drauf als Sondertilgung auf das Annuitätendarlehen leisten. In dem Beispiel gibt es eine Grenze an Jahren, zahlst Du den Gesamtkredit vor dieser Grenze ab ist Variante 1 besser, kommst Du erst nach der Grenze auf Null, ist Variante 2 besser. (Inflation und Steuer erstmal vernachlässigt).
    Das ist BWL Grundkurs. Vergleiche über den Zins, Kapitalwert oder was auch immer sind nur sinnvoll, wenn die Anlagezeiträume identisch sind und es um eine Anlage geht. Du hast hier aufgrund der Möglichkeit das Geld für spätere Sondertilungen liegen zu lassen einen Mix, also kannst Du alle Daumenregeln vergessen. Excel raus, über die gesamte Laufzeit auf Monatsbasis die Tilgung der Darlehen rechnen und dann Varianten für die unterschiedlichen Tilgungsalternativen erzeugen und über den Reststand Darlehenssumme, bzw geleistete Zinszahlung vergleichen.

    Den spekulativen Fall des mit wieviel Inflation und welcher Zinsentwicklung rechnen wir denn habe ich mal aussen vorgelassen. Dann könnte schnelles Tilgen die schlechtere Variante werden.

    Grüße

    tanzbaer
     
  11. #10 ReihenhausMax, 21. Juni 2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Tanzbaer hat im Prinzip recht, aber der geringe Unterschied von 0.5% der beiden Kredite wird vermutlich dazu führen, daß es wesentlich sinnvoller sein wird, das Geld zur Tilgung des L-Bank/KfW Kredits einzusetzen, sofern denn überhaupt möglich.

    Ansonsten ist´s halt auch die Frage, wieviel Luft in der Finanzierung ist, d.h. wie oft man sonst mal eine Sondertilgung des Bankkredits machen kann, wie alt das Auto ist, für das man Rücklagen haben sollte, Sicherheitspolster wenn es in der Firma kriselt, ...
     
  12. #11 Hessekopp, 21. Juni 2012
    Hessekopp

    Hessekopp

    Dabei seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Dortmund
    Hmmm,

    gib mir die Kohle - könnte sie gut gebrauchen
     
  13. archi3

    archi3

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Bayern
    Muss beim KfW-Kredit nicht der Nachweis zur "Verwendung der Mittel" erbracht werden?? Da gäbe es m.E. erheblichen Gestaltungsspielraum.
    Falls dieser Nachweis zwingend erforderlich ist und noch nicht vollzogen, könnte sich daraus eine 100%-ige Rückzahlungsmöglichkeit der 25 TEUR an die KfW ergeben, indem einfach nur der Nachweis über 35 TEUR der KfW-Mittel erbracht wird... ich kenne nur die sofortige und unbegrenzte Rückzahlungsmöglichkeit an die KfW (kann aber je nach Programm und Verträgen unterschiedlich geregelt sein).

    Evtl. den Betrag teilen, d.h. 2500 als Sondertilgung sofort an die Bank, 2500 für Anfang kommenden Jahres als Sondertilgung für die Bank anlegen, Rest an die KfW usw.usw.usw.
     
  14. tobi2503

    tobi2503

    Dabei seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    industriemeister
    Ort:
    Bahlingrn
    also bei der bank kann ich jedes Jahr 2500€ tilgen und das 10 jahre, solange läuft der kredit auch.
    bei der KFW ist laut banker keine sondertilgung möglich, allerdings seh ich das in den unterlagen ein wenig anders. kann aber auch sein, das ich das falsche interpretiere..

    kann man mit der kfw überhaupt direkt verhandeln?
     
  15. #14 ReihenhausMax, 21. Juni 2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Mit der Kfw wirst Du nicht verhandeln können, aber sie direkt fragen, statt den
    Umweg über den Banker zu gehen.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    Das hängt von der Laufzeit der Zinsbindung und der avisierten Gesamtlaufzeit ab. Wenn die Gesamtlaufzeit deutlich länger als die Zinsbindung ist, musst Du mal ausrechnen bei welchem Folgezins beide Varianten gleich sind. Und dann in Dich gehen wie wahrscheinlich es ist, dass mit Ablauf der Folgezins über oder unter diesem Punkt liegt.

    Übertrieben dargestellt. 5 Jahre Zinsbindung, wirst aber 20 Jahre abzahlen müssen. Zins geht nach 5 Jahren auf 10% hoch (hatten meine Eltern mal). KWF ist fest über die Gesamtlaufzeit. Da hättest Du dir mit Tilgen in den KFW Kredit ins Bein geschossen.

    Aus meiner Sicht gilt.

    1. Man kann seltenst ausrechnen welche Variante besser ist. Das geht nur wenn bis zum Zeitpunkt "Alle Kredite auf Null" alle Parameter bekannt sind, das scheitert spätestens wenn zwischenzeitliche Anlage von Geld ins Spiel kommt, weil man den Anlagezins für die Zukunft nicht weiss.
    2. Die Anlageentscheidung ist dann abhängig von dem eigenen Risikoprofil. Affin oder avers oder dazwischen? Und das kann eben niemand für Dich entscheiden.

    Grüße

    tanzbaer
    Grüße

    tanzbaer
     
  18. BerndR

    BerndR

    Dabei seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Investmentberater
    Ort:
    Kleve
    Wenn man den KfW kredit sondertilgt, wird der billigere Kredit zeitlich früher getilgt.

    Da laufen die beiden Parameter Zinskosten und Zeit auch noch gegensätzlich.

    Was soll da bei einer Zinsdifferenz von 0,5 noch rauskommen ?

    Meines Erachtens lohnt sich das nicht, das weiter zu verfolgen.

    Bei anderen Kreditprogrammen kann man sich teiweise direkt an die KfW wenden z.B. für Sondertilgungen.

    Bei diesen Krediten sind m.E. Sondertilgungen gar nicht erst vorgesehen, in der Regel wird bei Anfragen auch an die finanzierende Bank verwiesen.
     
Thema: Geld Übrig vom Hausbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. baufinanzierung geld übrig

    ,
  2. kredit für hausbau was tun mit geld was übrigbleibt?

    ,
  3. immobilienfinanzierung geld bleibt übrig

Die Seite wird geladen...

Geld Übrig vom Hausbau - Ähnliche Themen

  1. Öbuv sachverständiger Kreis Viersen-Geldern

    Öbuv sachverständiger Kreis Viersen-Geldern: Hallo, Kann jemand uns einen guten öbuv bau sachverständiger empfehlen im kreis Viersen / Kleve Danke.
  2. Hausbau Dachstuhl offen bei Regen

    Hausbau Dachstuhl offen bei Regen: Hallo zusammen wir sind gerade am Bauen und unser Dachstuhl liegt schon seit einer Woche offen und es dauert auch noch ein paar Tage bis die Folie...
  3. Handwerker. Wieviel Geld einbehalten bis Mangelbehebung?

    Handwerker. Wieviel Geld einbehalten bis Mangelbehebung?: Moin, ich habe ein Gartentor einbauen lassen vor 1 Woche. Es wurden 3 Mängel von mir schriftlich per Email beschrieben. 1. bei einem...
  4. Ablauf hausbau (plan, genehmigung)

    Ablauf hausbau (plan, genehmigung): Hallo, ich plane seit längerem den abriss unseres alten hauses, es soll das gleiche in der selben höhe, selbe breite und von der länge her einen...
  5. Soka Bau darf Geld abbuchen, wegen Ausbildung?

    Soka Bau darf Geld abbuchen, wegen Ausbildung?: Hallo, also Soka Bau hat einfach von meinem Konto Geld abgebucht. Habe dann vor paar Tagen, Lastschrift beendet. Ich schaute was es war, die...