gemeinsamer HAR - Türen aus Holz oder Brandschutz notwendig

Diskutiere gemeinsamer HAR - Türen aus Holz oder Brandschutz notwendig im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, weiß nicht recht, ob ich hier in der richtigen Kategorie bin: in unserem Doppelhaus haben wir einen gemeinsamen Hausanschlussraum, der aus...

  1. juliusg

    juliusg

    Dabei seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    weiß nicht recht, ob ich hier in der richtigen Kategorie bin: in unserem Doppelhaus haben wir einen gemeinsamen Hausanschlussraum, der aus beiden Häusern betreten werden kann. In diesem Raum stehen die Heizungen, Elektroverteilung & Co.

    Müssen wir hier spezielle (Stahl-)Türen einbauen zwecks erhöhtem Brandschutz, Einbruchschutz, etc oder ist das völlig uns überlassen?

    Besten Dank!!

    PS: bevor es angesprochen wird: ja, wir haben uns die Sache mit dem gemeinsamen HAR gut überlegt :bounce:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 4. Oktober 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    das ist planergeschäft. das muss euer planer vor ort festlegen. trennwände doppelhaus sind brandabschnitte, wird dieser durch einen gemeinsam genutzten raum unterbrochen, muss mit geeigneten maßnahmen die notwendige sicherheit wieder hergestellt werden.

    gebt mal euren planer einen schönen zusatzauftrag, dann wird es was.
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 4. Oktober 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Müssen musst Du das, was der jeweilige Rechtspartner vorgibt.
    Also Brandschutz = LBO
    Einbruchsicherung = Versicherung
    usw.
     
  5. Martl

    Martl

    Dabei seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Gelting
    Steht das ganze schon? Es sind nämlich auch zwecks Brand und Schallschutz andere Anforderungen an sämtliche Durchführungen zu berücksichtigen.

    Ggf. sind 2 separate HAR's unterm Strich doch günstiger......
     
  6. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Der HAR ist schon vorhanden? Wie schon oben beschrieben gibt es hier wohl einige Probleme was den Brandschutz und die Versicherung anbelangt.
    Sinnvoller wäre es gewesen den HAR in einem Anbau zu platzieren der durch eine Tür von aussen zu betreten ist. Nur so sind die WE auch wirklich voneinander getrennt.
    Versicherungstechnische angelegenheiten unbedingt mit Ihrem Sachbearbeiter besprechen.
     
  7. juliusg

    juliusg

    Dabei seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Hamburg
    Schon mal besten Dank für die Antworten - in der LBO steht's super ausführlich ;-)

    "§ 17 Brandschutz
    Bauliche Anlagen sind so anzuordnen, zu errichten, zu ändern und instand zu halten, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch (Brandausbreitung) vorgebeugt wird und bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren sowie wirksame Löscharbeiten möglich sind." (ach was, wirklich...? Weiter unten steht dann noch mehr, finde den Paragraphen nur witzig...)

    Vielleicht bin ich da auch zu sehr Laie - aber in einem Mehrfamilienhaus sind die einzelnen Wohnungen auch nicht durch Brandschutztüren voneinander getrennt...? Einbruchschutz ist jetzt klar, Schallschutz dto...
     
  8. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Doch, im Neubau sind die einzelnen WE durch Brandschutztüren getrennt.
     
  9. #8 Gast036816, 4. Oktober 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    was ist an dem paragraphen witzig - den musst du umsetzen.
     
  10. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    in der lbo steht abstrahiert, was per durchführungsverordnung und
    technischen regeln konkretitisiert wird. a bissi mehr als den §17 gibts
    sowieso, zb. lbo-bestimmungen zu brandschutz zwischen verschiedenen
    gebäuden. aus dem bauch: f90.
     
  11. kehd

    kehd

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    Heidelberg
    Gegen Feuer und Einbruch kann man ja verhältnismäßig einfach etwas machen.
    Wie sieht es mit dem Schallschutz aus? Schon ein kleines Betonstück reicht aus, um den Schall von einer DHH zur anderen zu übertragen. Der HAR verbindet doch die beiden Hälften mit kompletten Wänden und Decken. Oder sehe ich das falsch?
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. juliusg

    juliusg

    Dabei seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Hamburg
    Zwischen den Häusern ist eine durchgängige Schallschutzfuge eingebaut, das gilt natürlich auch für den HAR...

    Besten Dank Euch allen - J
     
  14. maxplacid

    maxplacid

    Dabei seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    82288
    Wo hast du denn das her??????
     
Thema:

gemeinsamer HAR - Türen aus Holz oder Brandschutz notwendig

Die Seite wird geladen...

gemeinsamer HAR - Türen aus Holz oder Brandschutz notwendig - Ähnliche Themen

  1. HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen

    HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen: In unserem Neubau wird mit LW-Wärmepumpe geheizt werden. Im Moment plane ich den Grundriss noch. Mich würde mal interessieren, wie laut so eine...
  2. Abschluss Terasse zur Tür korrekt??

    Abschluss Terasse zur Tür korrekt??: Hallo zusammen. ich hatte bei mir einen Galabauer ( großes Unternehmen) der die Terasse neu gemacht hat. Als die alte Terasse lag, sagte der Chef...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Holz mit Aluminium Sandwichplatten

    Holz mit Aluminium Sandwichplatten: Hallo an die Experten Mein Anliegen Möchte ein sichtbares Dach aus Brettschichtholz und es direkt mit Aluminium Sandwichplatten Dämmen auf diese...
  5. Dachgeschosswohnung Brandschutz nach oben

    Dachgeschosswohnung Brandschutz nach oben: In einem Mehrfamilienhaus interessieren wir uns für eine Dachgeschosswohnung. Bei der Besichtigung kam heraus, dass über der DG Wohnung eine...