Genehmigung notwendig?

Diskutiere Genehmigung notwendig? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, lt. sächsischer Bauordnung braucht man für die 1. Garage / Carport keine Baugenehmigung, wenn diese denn kleiner gleich 40m2 Grundfläche...

  1. #1 carport123, 1. April 2012
    carport123

    carport123

    Dabei seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Weißenborn
    Hallo,

    lt. sächsischer Bauordnung braucht man für die 1. Garage / Carport keine Baugenehmigung, wenn diese denn kleiner gleich 40m2 Grundfläche ist, und die Höhe 3m nicht überschreitet.
    Ich möchte dieses Jahr auch eine Garage an meine Grundstücksgrenze bauen. Schwierigkeit bei uns ist die zulässige, genehmigungsfreie Höhe von 3m. Ich habe im Zuge unseres Hausbaues das Gelände (meinen Hof) etwas benutzerfreundlich reguliert. Meint, an der Grenze zu meinem Nachbarn steht eine Stützmauer, die (vom Nachbarn aus gesehen) ca. 1,20m hoch ist.
    Wenn ich jetzt auf meinem Grundstück die Garage baue halte ich aus meiner Sicht die 3m Höhe locker ein - aus Sicht meines Nachbars siehts da schon etwas anders aus, da er ja 1,20m tiefer steht.

    Frage: welche Höhe / Niveau ist für den Bau der Garage entscheident? Kann ich "einfach" losbauen, oder muß ich irgendjemanden fragen (Nachbarn, Bauamt, ....?) - der Verantwortliche für Bauaktivitäten auf unserer Gemeinde war sich auch nicht sicher?

    Gruß

    Carport123
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Die Wandhöhe einer Grenzgarage ist auf 3m begrenzt, weil der/die Nachbarn nicht unzumutbar beeinträchtigt werden sollen.

    Zunächst eine Aufschüttung von 1,20m erstellen um darauf dann eine 3m hohe Garage zu errichten wäre eine unzulässige Umgehung der Höhenbeschränkung.

    Maßgeblich ist die natürliche Geländeoberfläche.

    Ohne ein klares OK vom Bauamt solltest Du die Maßnahme nicht ausführen.
     
Thema:

Genehmigung notwendig?

Die Seite wird geladen...

Genehmigung notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Mauerkragen bei nicht drückendem Wasser notwendig?

    Mauerkragen bei nicht drückendem Wasser notwendig?: Hallo ist eine Abdichtung der Abwasserrohre, Kabel und Erdung mit Mauerkrägen in der Bodenplatte notwendig? Die Abdichtung wird mir dringend...
  2. Bitumenabichtung immer notwendig?

    Bitumenabichtung immer notwendig?: Hallo zusammen, mein Bauunternehmen hat vom Fußbodenaufbau 1cm entfernt und sagte, dass diese Bitumenbahnen oder Schweißbahnen in meinem Fall...
  3. Dachausbau in Baden-Württemberg - Seit wann ohne Genehmigung möglich?

    Dachausbau in Baden-Württemberg - Seit wann ohne Genehmigung möglich?: Hallo, bei mir geht es um die Dachumdeckung, was ich in einem anderen Unterforum schon geklärt habe. Bekannt ist mir bereits, dass ich das Dach...
  4. Pfette bei Flachdach einer Garage notwendig?

    Pfette bei Flachdach einer Garage notwendig?: Guten Morgen, ich habe folgende Frage, ich möchte demnächst meine Garage bauen lassen. Maße sind Breite 7m x 6,5m Länge, Höhe unter 3m. Als...
  5. Rauhe Schalung notwendig oder Luxus?

    Rauhe Schalung notwendig oder Luxus?: Hallo, für unseren Neubau ist ein Zeltdach mit ca. 20 - 22 Grad geplant. Die Dachneigung wird so ausgelegt, dass die Regeldachneigung vom Ziegel...