genießen Sie oberpfälzer Gastlichkeit...

Diskutiere genießen Sie oberpfälzer Gastlichkeit... im Humor Forum im Bereich Sonstiges; :mega_lol: ... :mauer Derzeit mummelige Außentemperaturen von 0 Grad. Dieses Hotel in familiärer Atmosphäre, und es sind alle, aber...

  1. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    :mega_lol: ...

    :mauer

    Derzeit mummelige Außentemperaturen von 0 Grad.

    Dieses Hotel in familiärer Atmosphäre, und es sind alle, aber wirklich alle Heizkörper aus.

    Vielleicht sollte man der FDP den Vorschlag machen, die gesamte Mehrwertsteuer für die Hotelbranche zu erlassen, damit die Ihren Gästen geheizte Räumlichkeiten anbieten können.

    Und! das ist leider kein Einzelfall, in dieser Woche schon das zweite dieser Art. das andere bei den Fischköppen.

    Wenns nicht so traurig wäre...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Und? Haben dir dir das Mundwerk zugeklebt?

    Mit sowas wirst Du doch fertig oder?:biggthumpup:
     
  4. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    ich bin grad auf Deeskalationskurs :mega_lol:
     
  5. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Als ich noch häufig Baustellen im Westen hatte, gehörte stets ein 2 kW-Heizlüfter zu meinem Reisegepäck.
    Im Osten brauchte ich den nie.

    Sent from SPX-5 using Tapatalk.
     
  6. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Wozu auch; da gab es ja keine Steckdosen.:mega_lol:
     
  7. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ach Steckdosen hatten wir schon, aber keinen Strom. Der kam hier erst nach 1990 in Mode.

    Sent from SPX-5 using Tapatalk.
     
  8. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Unter einer Smog Glocke ist es auch im Winter schön warm
     
  9. papeFT

    papeFT

    Dabei seit:
    31. August 2010
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Fuldatal
    Benutzertitelzusatz:
    THZ 403 SOL - Nutzer
    Abhilfe: Taschenwärmer aus dem Angler-Shop.
     
  10. Gast036816

    Gast036816 Gast

    .... steckdosen wurden für 2-polige kerzenhalter benötigt?
     
  11. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ach dafür waren die?

    Sent from SPX-5 using Tapatalk.
     
  12. Gast943916

    Gast943916 Gast

    steht doch da
    da wird zusammengerückt und dann wird es dir schon warm....
    Rübe, kennst dich halt nicht aus in der großen weiten Welt.......
     
  13. nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Die Oberpfalz ist der Zeit weit vorraus. In 50 Jahren wird es in ganz D so aussehen.
     
  14. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ich sach nur: kuschelkurse zur energiewende!
     
  15. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Smog hatten wir hier höchstens vom Kohlekraftwerk Buschhaus, was uns Herr Albrecht aus Niedersachsen ohne Filteranlage direkt auf die Grenze gesetzt hatte.

    Man sieht daran, dass es auf Länderebene genauso rücksichtslos zugeht, wie unter Häuslebauern, die sich 20 cm neben die Nachbarterrasse eine scheppernde Wärmepumpe hinsetzen:http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?69805-Darf-eine-W%E4rmepumpe-ca-20-cm-vor-der-Grundst%FCcksgrenze-aufgestellt-werden
    Nur konnten wir uns damals keinen Zaun leisten, der hoch genug war, den Mief drüben zu lassen....
     
  16. #15 wasweissich, 28. Oktober 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    sollte jetzt das problem nicht sein , kommt genug geld ostwärts , das sollte für ne 50m betonwand reichen ... :D
     
  17. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ihr müsst mehr schicken. Der Schornstein ist 300 m hoch.

    Übrigens habe ich mich oben verschrieben, ich meinte Entschwefelung und nicht Filter.
    Die ist aber inzwischen nachgerüstet.
     
  18. Biber53

    Biber53

    Dabei seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker- u. Klempnermeister
    Ort:
    Albstadt
    Hallo Thomas,

    Smog nur vom Kraftwerk Buschhaus??
    Was hast Du denn vom Osten schon alles vergessen? Trabis, Zweitaktgestank, Hausbrand, Braunkohlebriketts, Braunkohlekraftwerke...

    mfg

    Deine letzen (angekündigten) Antworten sind auch noch offen. Wahrscheinlich vergessen
     
  19. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Hier im Westen von Magdeburg schon.:biggthumpup:

    Welche Fragen, welche Antworten?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Biber53

    Biber53

    Dabei seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker- u. Klempnermeister
    Ort:
    Albstadt
    Bühnendecke, belegt mit Polystyrol und OSB
    Dampfsperre, ja/nein.

    Du wolltest 2 Objekte öffnen (lassen)
     
  22. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Richtig. Steht noch aus, ist aber nicht vergessen. Habe demnächst wieder Handwerker im Haus. Mal sehen, ob man es verbinden kann.

    Sent from SPX-5 using Tapatalk.
     
Thema:

genießen Sie oberpfälzer Gastlichkeit...