Geodaten und Luftbilder

Diskutiere Geodaten und Luftbilder im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, mir ist aufgefallen beim durchsuchen diverser liegenschaften und deren luftbilder auf den üblichen geoserver-webseiten, dass die...

  1. Detman

    Detman

    Dabei seit:
    9. August 2013
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Duisburg
    Hallo zusammen,

    mir ist aufgefallen beim durchsuchen diverser liegenschaften und deren luftbilder auf den üblichen geoserver-webseiten, dass die luftbilder der verschiedenen jahre immer mittags gemacht werden. sprich die schatten der gebäude im norden liegen. woran liegt das?

    und die aufnahmen sind immer etwas richtung süden geneigt.. also keine 100% von oben bilder. warum?

    das würde ja bedeuten, schwarzbauten am besten unentdeckt im norden des gebäudes ansetzen;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Noch sicherer wäre es, den Schwarzbau unter den Keller zu setzen. :mega_lol:
     
  4. DirkZ1

    DirkZ1

    Dabei seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inform.
    Ort:
    Viernheim
    Benutzertitelzusatz:
    Metaller
    Je nach Gegend gibt es alles Seiten zu sehen; z.B. der Wasserturm in Mannheim:

    0
    https://maps.google.de/maps?q=49.483883,8.475577&num=1&t=h&deg=0&z=19&vpsrc=6&vps=2

    90
    https://maps.google.de/maps?q=49.483883,8.475577&num=1&t=h&deg=90&z=19&vpsrc=6&vps=2

    180
    https://maps.google.de/maps?q=49.483883,8.475577&num=1&t=h&deg=180&z=19&vpsrc=6&vps=2

    270
    https://maps.google.de/maps?q=49.483883,8.475577&num=1&t=h&deg=270&z=19&vpsrc=6&vps=2

    Oben rechts auf der Karte ist die Kompassrosette, die man beliebig drehen kann.
     
  5. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Bleibt also doch nur das 2.UG oder eine Art privater Sherwood Forest ;)
     
  6. ManfredH

    ManfredH Gast

    Das liegt ganz einfach daran, dass Deutschland auf der nördlichen Erdhalbkugel liegt. ;)
     
  7. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Das ist eine notwendige Bedingung, aber noch keine hinreichende Bedingung, da fehlt noch einiges ...
     
  8. Stefan79

    Stefan79 Gast

    Bei einer Flughöhe von 2km ist es natürlich nicht möglich jeden Bereich des Luftbildes absolut Senkrecht abzubilden. Je nachdem in welchem Abstand die Bilder gemacht werden sind natürlich gewisse Verzerrungen vorhanden, d.h. nur der Punkt der sich direkt unter dem Flugzeug zum Zeitpunkt der Aufnahme befindet wird direkt von oben aufgenommen. Aber auch hier ist es natürlich schwer dass das Flugzeug absolut parallel zum Erdboden fliegt so dass die Punkte auf der Erdoberfläche fast immer leicht schräg aufgenommen werden.
    Der Zeitpunkt der Befliegung wird von den "Auftraggebern" in Zusammenarbeit mit den Firmen welche diese durchführen festgelegt. Eine Befliegung dauert natürlich mehrere Stunden, so dass man Beginn und Ende so planen muss, dass möglichst optimale Lichtbedingungen vorliegen... Und da man eine Jahreszeit wählen muss wo möglichst wenig Laub die Bäume bedeckt (und damit die Aufnahme stört) ist dann halt der Sonnenstand "ähnlich".
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Detman

    Detman

    Dabei seit:
    9. August 2013
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Duisburg
    verstehe :) danke.. das macht natürlich beides sinn.

    und zu 2 ist es ja dann ganz logisch:
    Arbeitszeit des Piloten ist von 9 bis 17 Uhr... daher ist er zwischen 10.30 und 14.30 in der Luft.. und somit ist der Schatten immer im Nordosten- Norden- Nordwesten.
     
  11. Detman

    Detman

    Dabei seit:
    9. August 2013
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Duisburg
    hab in der tat auch jetzt Fassaden gefunden wo etwas nordwand zu sehen ist und der schatten trotzdem in Norden.

    Heißt also... wenn Schwarzbau dann im Norden, aber nur bei dunkler Fassadenfarbe mit schwarzen Dachpfannen:)
     
Thema:

Geodaten und Luftbilder

Die Seite wird geladen...

Geodaten und Luftbilder - Ähnliche Themen

  1. Geodätische Kuppel / Abdichten

    Geodätische Kuppel / Abdichten: Grüßt euch! Ich möchte eine kleine geodätische Kuppel (2V / 4m Durchmesser) bauen und frage mich wie ich die am besten abdichte. In die...
  2. Neues Anbieterverzeichnis für Luftbild-Fotografen (Foto-Drohnen)

    Neues Anbieterverzeichnis für Luftbild-Fotografen (Foto-Drohnen): Eine neue Site enthält alle aktuellen Anbieter für die Erstellung von Luftbildaufnahmen- und videos mit sogenannten Foto-Drohnen: Link Entfernt...