Gerade Treppe s=17,5 a=28

Diskutiere Gerade Treppe s=17,5 a=28 im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, was haltet ihr von so einer geraden Treppe? Steigung 17,5 und Auftrittsbreite 28. Ergibt bei 15 Stufen 16 Steigungen (man tritt ja vom...

  1. #1 Gast34097, 26. Juli 2015
    Gast34097

    Gast34097 Gast

    Hallo,

    was haltet ihr von so einer geraden Treppe? Steigung 17,5 und Auftrittsbreite 28. Ergibt bei 15 Stufen 16 Steigungen (man tritt ja vom Boden EG auf die Treppe und von der letzten Treppenstufe auf den Boden OG = 1 Steigung mehr als Treppenstufen), eine Gesamtlänge von 420cm (15x28) und einen Höhenunterschied von 280cm (16x17,5).

    Die Schrittmaßregel passt genau (63), die Sicherheitsregel liegt im angestrebten Bereich (zwischen 45 und 47: 45,5). Die Bequemlichkeitsregel passt nicht genau, dazu ist die Steigung 0,5 cm zu hoch und beim Auftritt fehlen 1,0 cm. Was bedeutet das, wie schlimm ist das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kike

    kike

    Dabei seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hessen
    Wir haben 17 Steigungen 18x27. Das läuft sich ausreichend bequem. Im Vergleich zu dem, was Du sonst so an "Dingen" planst wäre demzufolge eine Treppe mit 17,5 x 28 bestimmt das funktionale Highlight an Deinem Bau ;-)

    Nebenbei: Mit 30cm Decke inklusive Bodenaufbau kommst Du hin?
     
  4. #3 Gast34097, 26. Juli 2015
    Gast34097

    Gast34097 Gast

    17 Steigungen à 18cm = 306cm. Wie ist denn dann lichte Höhe, Zwischendecke und Fußbodenaufbau OG?
     
  5. Wieland

    Wieland

    Dabei seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u. Stahlbetonbauermeister
    Ort:
    Bürstadt
    Du rechnest die Stockwerkshöhe von OK.FF - OK.FF und setzt die Treppe um deine gewünschte bzw.erforderliche Belaghöhe ab.


    Grüße
     
  6. kike

    kike

    Dabei seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hessen
    Lichte Höhe ist rd. 262cm. Rest ist Decke & Fußbodenaufbau. Da kommt Einiges zusammen.
     
  7. #6 Gast23627, 27. Juli 2015
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Da ist nichts "schlimm"...

    ist schon OK so.

    Führen Sie sich nur mal vor Augen wieviel Treppen Sie schon bestiegen haben und wie oft Sie wegen eines fehlenden MM Sie gestolpert sind.

    Sie werden erkennen, dass es wirklich, wenn das Gesamtkonzeption stimmt, nicht auf den letzten cm oder mm ankommt.

    Gruß
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gerade Treppe s=17,5 a=28

Die Seite wird geladen...

Gerade Treppe s=17,5 a=28 - Ähnliche Themen

  1. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...
  2. Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung

    Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe: Eine Bekannte baut ein Haus und fragt mich, ehemaligen Häuslebauer gerade was ihr drohen kann,...
  3. Sicherheitsfolie A 1 Sprossenfenster

    Sicherheitsfolie A 1 Sprossenfenster: Hallo, es geht um das Anbringen von Sicherheitsfolie der Klasse A 1 zum Einbruchschutz auf Fensterflächen. Nun geht es hier um doppelverglaste...
  4. Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach

    Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach: Hallo, habe ein GPU 0060 SK 08 Austauschfenster einbauen lassen. Nun stellt sich die Frage des fachgerechten Einbaus der Dampfsperre und der...
  5. Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???

    Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???: Hallo, ich stehe bei einem Neubau vor der Entscheidung des Wandaufbaus. Was ist hier nach ENEV 2016 üblich und sinnvoll? KFW-55 Werte sehe ich...